"Ask more of your phone"

Google Pixel 2: Release-Event für 4. Oktober angekündigt

Wie kontert Google das iPhone X? Die Antwort gibt der Release-Event für das Pixel 2 und Pixel 2 XL, der laut einem Werbeplakat am 4. Oktober stattfinden soll.

Google Pixel 2 XL - Android Police

© Android Police

Sieht so das Google Pixel 2 XL aus? Die Renderbilder von Android Police basieren angeblich auf detaillierten Insiderinformationen.

Dass Google sein neues Pixel-Smartphone im Oktober 2017 vorstellen wird, war klar. Denn schon der Vorgänger sowie die Nexus-Linie erschien traditionell in diesem Zeitraum. Nun ist jedoch aller Voraussicht nach der Termin für den Release-Event des Pixel 2 und Pixel 2 XL bekannt: der 4. Oktober. Quelle dafür sind weder Leaks noch Presseeinladungen, sondern eine besondere Marketingaktion von Google.

So hat der Suchmaschinenriese anscheinend begonnen, mit riesigen Plakatwänden für den 4. Oktober zu trommeln. Das Android-Blog Droid Life zeigt entsprechende Fotos einer Werbetafel in Boston, die auf schlichtem weißen Hintergrund den Satz "Ask more of your phone" verkündet. Dies wird gefolgt von einem Google-Logo und der Angabe "Oct. 4" für den 4. Oktober. Bisher hatten Gerüchte den 5. Oktober als Release-Termin der neuen Pixel-Phones genannt.

FCC bestätigt LG als Hersteller des Pixel 2 XL

Passend dazu hat das Pixel 2 XL die US-Regulierungsbehörde FCC passiert. Das größere Pixel-Smartphone wird demnach in der Tat wie von Gerüchten vermutet durch LG produziert und hat die Modellnummer G011C. Wie das Fachmagazin Android Police analysiert, verraten die Dokumente jedoch weiter nichts wirklich Neues über das Smartphone.

HTC war hier im August etwas mitteilsamer. Der Produzent des Pixel 2 Modells hatte in seinen FCC-Unterlagen durch Screenshots ein Smartphone-Feature verraten: Das Pixel 2 wird wie das HTC U11 einen quetschbaren Rahmen haben. Dieser hört auf den Namen "Active Edge" und aktiviert wohl den Google Assistant.

Google Assistant im Fokus

Dass der Sprachassistent auch auf Googles Pixel-Event eine zentrale Rolle spielen wird, verdeutlicht die Werbebotschaft auf den Plakaten. Der englische Slogan "Ask more of your phone" bedeutet wörtlich "Verlange mehr von deinem Smartphone", kann aber auch als "Frage dein Smartphone mehr" interpretiert werden. Ob der Google Assistant der einzige Konter gegen das iPhone X sein wird, sehen wir dann im Oktober.

Mehr zum Thema

Pixel 2 XL Bilder Leak
Neue Google-Smartphones 2017

Wenige Wochen vor dem Release sind Preise, Bilder und Modelle des Google Pixel 2 und Pixel 2 XL geleakt. Dabei gibt es eine Überraschung.
Google Ultra Pixel
Angeblicher Leak

Einem Leak zufolge sollte das Ultra Pixel als iPhone-X-Alternative antreten. Doch nun entpuppt sich das vermeintliche Google-Smartphone als Fake.
Android KRACK Patch
WPA2-Schwachstelle

Google reagiert auf KRACK: Das Android November Security Update schließt die Schwachstelle - allerdings vorerst nur auf wenigen Smartphones.
Android 8 Oreo (GO Edition)
Release der finalen Version

Google hat mit dem Rollout von Android 8.1 Oreo für Pixel- und Nexus-Geräte begonnen. Außerdem ist das schlanke Android GO fertig. Hier alle Details.
Google Pixel 3 Gerüchte Leak
AOSP-Commit und Mittelklasse-Gerüchte

Der Release des Google Pixel 3 wird im Oktober zusammen mit Android 9 P erwartet. Doch schon jetzt sind erste Details geleakt.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.