Google-Dienste

Google startet Cloud-Speicherdienst Google Drive

Google hat mit Google Drive seinen Online-Speicherdienst vorgestellt. 5 Gigabyte Speicherplatz in der Cloud gibt es kostenlos. Bis zu 16 Terrabyte können gegen Aufpreis hinzu gebucht werden.

Google startet Cloud-Speicherdienst Google Drive

© Google

Google startet Cloud-Speicherdienst Google Drive

Google hat seinen Cloud-Speicherservice Google Drive freigegeben. Ähnlich wie bei Dropbox kann der Speicherplatz in der Cloud direkt in den Desktop eines PCs oder Macs eingebunden werden. Der Zugriff vom Android-Smartphone aus ist auch möglich - mit Hilfe einer Android-App. Demnächst sollen auch iPhones und iPads den Google-Dienst nutzen können. 

Bei Google Drive können die Nutzer Dokumente direkt im Internet-Browser anschauen und bearbeiten. Google Drive verfügt über eine Suchfunktion, die Dateien nach verschiedenen Kriterien herausfiltert. So können gespeicherte Texte durchsucht werden. Eine Bilderkennung ist auch vorhanden.

Jedem Nutzer von Google Drive stehen 5 Gigabyte Speicher kostenlos zur Verfügung

Zusätzlicher Speicherplatz kann hinzu gebucht werden. Dabei ist eine Erweiterung um bis zu 16 Terrabyte möglich. Ein zusätzliches Speicher-Abo von 25 Gigabyte kostet beispielsweise 2,49 Dollar pro Monat - für 100 Gigabyte verlangt Google 4,99 Dollar im Monat.

Google tritt mit Google Drive gegen etablierte Cloud-Speicher Anbieter wie Dropbox an. Microsoft hatte zudem vor kurzem erklärt, seinen Cloud-Dienst SkyDrive zu erweitern. Apple hat mit iCloud ebenfalls einen Online-Speicherdienst. Zudem bietet die Deutsche Telekom und Strato entsprechende Cloud-Speicher an.

image.jpg

© Google

Google Drive - Speichern in der Cloud

Go Google: Google Drive

Quelle: Google
0:55 min

Mehr zum Thema

Apple Music
Apple-Betriebssystem und Musik-Streaming

Der Start des neuen Musikstreaming-Angebots und der neuen iOS-Version stehen unmittelbar bevor. Alle Infos zu den Apple-Releases.
RIM Blackberry Bold 9790
Blackberry Link Bug

In der Synchronisationssoftware Blackberry Link ist eine kritische Sicherheitslücke, die PC und Macs bedroht. Ein Update steht bereit. Das BSI rät…
Die besten Smartphones bis 300 Euro
Neuer Android-Bug

Bei Android gibt es eine weitere Sicherheitslücke. Manipulierte Videos können Smartphones zum Absturz bringen. Geräte ab Android 4.3 sind…
Nexus 5
Schutz vor Stagefright

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.