Smartphone Vorstellung

HTCs One-Nachfolger wird heute vorgestellt

HTC präsentiert morgen sein neues Topmodell. Ab 16 Uhr wird sich zeigen, ob die geleakten Fakten der Wahrheit entsprechen und ob HTC neben dem neuen Flaggschiff weitere Neuheiten präsentiert. HTC bietet eine Livestream.

HTC One YouTube Video

© Hersteller

HTC zeigt am 24. März den One-Nachfolger

(Update): Das HTC One (M8) wurde jetzt offiziell vorgestellt. connect konnte das edle Android-Smartphone bereits vorab einem Hands-on-Test unterziehen.

Heute ist es soweit. HTC wird sein neues Flaggschiff, das vermutlich einfach HTC One (M8) heißen wird, auf gleichzeitig stattfindenden Veranstaltungen in New York und London vorstellen. Die Präsentation wird um 16 Uhr MEZ beginnen. Man darf gespannt sein, ob HTC neben der Präsentation des neuen Top-Modells weitere Produkte vorstellt und ob sich die im Vorfeld geleakten Spezifikationen tatsächlich alle bestätigen? Morgen wissen wir mehr. Wir werden aktuell berichten. HTC bietet außerdem einen Livestream vom Event  an.

 

Stand: 12.03.2014

Am 25. März ist die offizielle Vorstellung des neue HTC One mit dem Codenamen M8. Doch inzwischen sickern fast im Stundentakt weitere Details durch, die das Bild über die technische Ausstattung der HTC-Neuheit weiter vervollständigen.

Wie GSMArena jetzt meldete, hat der mit Metallgehäuse und 5-Zoll-Display ausgestattete One-Nachfolger einen 2600 mAh großen Akku, bringt 160 Gramm auf die Waage und ist 9,35 mm dick. Sein interner 16-GB-Speicher ist per Micro-SD-Karte ausbaubar. In seinem SIM-Kartenfach findet eine Nano-SIM-Karte Platz.

Selbst Hinweise zum Verkaufspreis des mit einem Snapdragon 801 ausgestatteten Topmodells sind aufgetaucht: So soll das HTC All New One (kurz: One 2014) in Australien 840 australische Dollar kosten, was rund 550 Euro entspricht.     HTC All New One (One 2014) - Technische Daten*

  • Display: 5 Zoll, 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 2,3 GHz Quadcore, Qualcomm Snapdragon 801
  • Speicher: 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher, erweiterbar per MicroSD
  • Betriebssystem: Android 4.4, Kitkat
  • Kameras: Dual-Chip mit 4-oder 6-Megapixel (Ultrapixel), Dual-LED-Blitz, 5-Megapixel-Frontkamera
  • Besonderheit: Metallgehäuse, Nano-SIM, Boom-Sound-Lautsprecher
  • Akku: 2.600 mAh
  • Größe: 146,4 x 70,6 x 9,4 mm
  • Gewicht: 160 Gramm
  • Vorstellung: 25. März 2014
  • Preis: etwa 600 Euro

*Basis: aktuelle Gerüchte

 

Stand: 11.03.2014

HTC One-Nachfolger: Erste Kamera-Details

Nachdem gestern der neue HTC-Clip zum One-Nachfolger die Kamera thematisierte, sind heute erste Infos zur neuartigen Dual-Kamera als Leak aufgetaucht. GSMArena berichtet über eine Broschüre des australischen Netzbetreibers Telstra in der das neue "All new One" mit seinen Features vorgestellt wird.

Diese Broschüre liefert auch einige Hinweise auf die Funktionen der neuen Dual-Kamera. Sie soll beispielweise Anwendern erlauben die Schärfe bei der Aufnahme im Nachhinein zu verändern. Dabei verschwinden andere Bereiche in der Unschärfe (Bokeheffekt).

Über eine ähnliche Funktion verfügen auch andere Topmodelle - wie das Nokia Lumia 925 mit Refocus-App, das Sony Xperia Z2 und das Samsung Galaxy S5.

Außerdem soll die Doppel-Kamera auch 3D-Effekte erlauben, wobei nicht näher ausgeführt wird, welche 3D-Effekte damit realisierbar sind. HTC hatte vor drei Jahren bereits mit dem Evo 3D ein Smartphone im Programm, das mit einer 3D-Kamera ausgestattet war. So richtig überzeugen konnte die 3D-Aufnahmetechnik im HTC-Smartphone damals jedoch nicht.

Stand: 10.03.2014

HTC One Nachfolger - neues Video, neue Fotos

HTC hat jetzt das dritte Promo-Video für sein neues Topmodell One online gestellt. Thema dieses Clips ist die Kamera mit dem Ultrapixel-Sensor. Der Ultrapixel-Chip soll auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Bilder machen.

Details der neuen Dual-Sensor-Hauptkamera liefert der Clip jedoch nicht. Wie bei den früheren Clips wird das neue One nur verpixelt gezeigt. Gerüchten zufolge besitzt die Hauptkamera des neuen HTC-Topmodells zwei Bildsensoren mit Ultrapixel-Technologie und zwei LED-Blitze. Die Frontkamera des neuen One soll mit einem 5-Megapixel-Chip ausgestattet sein.

Die Gerüchtequelle Evleaks hat jetzt Fotos eines Flipcovers für das neue HTC One per Twitter veröffentlicht. Die Hülle hat ein Lochmuster auf seiner Frontseite, durch die Angaben auf dem Bildschirm zu erkennen sind. Details zu den Flip Covers, die auf den Bildern in den Farben Blau, Grün und Rot zu sehen sind, gibt es nicht.

HTC The All New One - Technische Daten*

  • Display: 5 Zoll, 1920 x 1080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 2,5 GHz Quadcore, Qualcomm Snapdragon
  • Speicher: 2 GB RAM, 16 / 32 GB interner Speicher
  • Betriebssystem: Android 4.4, Kitkat
  • Kameras: Dual-Chip mit 6 (oder 8)-Megapixel (Ultrapixel) mit Dual-LED-Blitz, 5-Megapixel-Frontkamera
  • Besonderheit: Metallgehäuse
  • Akku: 2.900 mAh
  • Vorstellung: 25. März 2014

*Basis: aktuelle Gerüchte

Stand: 06.03.2014

HTC One Nachfolger - neue Fotos aufgetaucht

Am 25. März präsentiert HTC offiziell den Nachfolger des HTC One mit dem Codenamen M8. Nachdem bereits viele technische Daten der HTC-Neuheit durchgesickert sind, tauchen jetzt immer wieder Bilder des neuen Modells auf.

Evleaks hat jetzt per Twitter ein Detailfoto von der Rückseite des neuen Smartphones veröffentlicht, auf der die neuartige Dual-Kamera und ein Doppel-Blitz zu sehen ist. Trotz der vielen Infos die bereits über das vermutlich "The All New One" genannte Modell geleakt wurden, bleiben echte Fakten zu den Funktionen der neuen Doppelkamera bislang (noch) weitgehend im Dunkeln.

Stand:03.03.2014

HTC One Nachfolger mit Metallgehäuse

Der Nachfolger des HTC One kommt näher: HTC hat jetzt den zweiten Promo-Clip für sein neues Topmodell veröffentlicht. Unter dem Motto Metallhead and Body wird das Metallgehäuse des neuen Flaggschiffs thematisiert. Der One-Nachfolger taucht auch in diesem Clip auf - jedoch auch diesmal nur gepixelt. Thema im ersten Clip war der Boom-Sound des One-Nachfolgers.

Aber sehen Sie selbst:

Stand: 28.02.2014

HTC One Nachfolger kommt 25. März

HTC hat seine Werbemaschine für den One-Nachfolger gestartet. Der erste Promo-Clip für das neue Flaggschiff aus Taiwan ist jetzt auf Youtube zu sehen. Thema das Clips ist der Boom-Sound des neuen Smartphones, das in dem Video auftaucht, aber nur gepixelt zu sehen ist.

Der Clip liefert auch einen Hinweis auf dem Namen des neuen HTC-Modells mit dem Codenamen M8. Der Sound-Ingenieur im Clip nennt es "The All New One".

Dieser Name tauchte vor kurzem bereits in einigen Gerüchte auf. Bislang wurde auch über "One 2" und "One +" als künftige Produktname spekuliert.

Hier ist der Clip - sehen Sie selbst:

Stand. 19.02.2014

HTC One 2 kommt am 25. März

HTC hat per Twitter einen Terminblocker für die Produktvorstellung seines neuen Topmodells verschickt. In zwei gleichzeitig am 25. März in New York und London stattfindenden Veranstaltungen will das taiwanesische Unternehmen sein neues Modell mit dem Codenamen M8 vorstellen.

Der Nachfolger des HTC One kommt wahrscheinlich unter den Namen One 2 oder One+ auf den Markt und bietet laut aktuellen Gerüchte ein 5 Zoll großes Display mit 1920 x 1080 Pixel Auflösung, einen 2,5 Ghz schnellen Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 805), 2 GB RAM und eine Dual-Chip-Kamera mit 6 oder 8 Megapixel.

Ein 2900 mAh Akku sowie Android 4.4 und HTC Sense der neusten Generation werden außerdem erwartet. Optisch soll das neue Modell dem Vorgänger HTC One recht ähnlich sein.

Stand: 02.01.2014

HTC One Nachfolger kommt im Frühjahr

HTC präsentiert vermutlich auf dem Mobile World Congress 2014 (MWC), der Ende Februar 2014 stattfindet, den Nachfolger seines Topsellers HTC One (siehe Bild). Inzwischen sind erste technische Daten sowie ein 3D-Mockup des HTC One 2 im Web aufgetaucht.

Das neue HTC-Modell orientiert sich optisch stark am HTC One. Es verfügt jedoch über ein etwas größeres Display (5 Zoll). Es soll die gleiche Auflösung von 1080 x 1920 Pixel wie der 4,7-Zoll-Bildschirm des One bieten. Als Betriebssystem kommt vermutlich Android 4.4 (Kitkat) unterstützt von der neusten Sense-Oberfläche zum Einsatz.  Erwartet wird außerdem, dass HTC im One 2 den neuen Qualcomm Quadcore-Prozessor Snapdragon 805 (2,5 Ghz-Taktung) einsetzt. Beim Vorgänger One sorgt ein Snapdragon 600 für die recht flotte Bedienung. Vermutlich werden, wie beim One, eine 4-Mega-Ultrapixel-Hauptkamera sowie eine 2,1-Megapixel-Frontkamera eingebaut. Wie der Erstling kommt auch das One 2 wohl mit einem edlen Metallgehäuse auf den Markt. Wahrscheinlich wird HTC - zu einem späteren Zeitpunkt - zusätzlich zum neuen One 2 eine Mini- und Maxi-Variante des One 2 anbieten.

HTC,All New One,

© Evleaks

Sieht so die neue Dual-Kamera beim HTC One-Nachfolger aus?

Mehr zum Thema

HTC One
Kitkat-Update

Die KitKat getaufte Android-Version 4.4 wird in Nord- und Osteuropa auf das HTC One verteilt. Größte Änderung ist der Verzicht auf Adobe Flash.
HTC One M8
Testbericht

86,0%
Äußerlich setzt das One M8 Maßstäbe. Doch kann es im Test auch durch innere Werte überzeugen und die Übermacht von…
Sony Xperia Z2, HTC One (M8), Samsung Galaxy S5
Smartphone-Flaggschiffe

Mit dem HTC One M8, dem Sony Xperia Z2 und dem Samsung Galaxy S5 stehen drei Flaggschiff-Smartphones in den Regalen. Wir haben sie verglichen.
HTC One
Preisvergleich

Der Preis des HTC One ist seit dem Marktstart um 100 Euro gefallen. Das erste HTC One ist damit ein interessantes Schnäppchen.
Samsung Galaxy S5 Neo, SM-G903F
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.