Menü

Android-Smartphone HTC One S: Update soll Bugs beseitigen

von
Arnulf Schäfer
HTC One S
Anzeige
Nachdem Update für das HTC One X, bringt HTC jetzt auch für das HTC One S ein Systemoptimierungs-Update. Die neue Software soll vor allem bekannte Bugs beseitigen und die Performance verbessern.

HTC hat ein 59 Megabyte großes Betriebssystem-Update für das HTC One S fertiggestellt. Das Update kommt Over-the-Air und steht ungebrandeten HTC One-Geräten sowie Modellen mit Vodafone-Branding bereits zur Verfügung. HTC-Modelle mit Branding der Deutschen Telekom und O2 Telefonica erhalten in Kürze dieses Update.

Wesentlicher Vorteil der neuen Software-Version 1.78.401.2 soll sein, dass sie bekannte Software-Fehler des HTC One S behebt und die Anwendungen insgesamt flüssiger laufen sollen.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x