Menü

Smartphone Huawei Ascend G600 ist im Handel

von
Arnulf Schäfer
Huawei Ascend G600
Das jetzt verfügbare Huawei Ascend G600 hat ein 4,5-Zoll-Großdisplay, einen Dualcore-Prozessor, Android 4.0 und kostet nur 300 Euro.

Ende August 2012 präsentierte der chinesische Elektronikriese Huawei auf der Internationalen Funkausstellung sein neues Mittelklasse-Modell Ascend G600. Jetzt kommt das Ascend G600 mit einer Preisempfehlung von 300 Euro in den Handel. Auffällig am neuen Huawei-Modell ist sein Display, das mit 4,5 Zoll deutlich größer ausfällt als in dieser Preisklasse üblich.

Trotz Riesenformat bietet der Bildschirm jedoch nur 540 x 960 Pixel Auflösung, eine Detailschärfe, die auch bei einigen Smartphones mit 4-Zoll-Kompakt-Bildschirm anzutreffen ist (Beispiel Sony Xperia P).

Das 145 Gramm schwere Phone wird von einem 1,2 GHz schnellen Doppelkern-Prozessor angetrieben, der von 768 Megabyte RAM unterstützt wird. Sein interner Speicher ist mit 4 GB ebenfalls nicht sonderlich groß, lässt sich aber per MicroSD-Karte ausbauen.

Im Test: Huawei Ascend G600   

Zu den technischen Highlights des G600 gehört seine 8-Megapixel-Kamera mit Autofokus und LED-Licht sowie der Nahbereichsfunk NFC. Das Ascend G600 nutzt Android 4.0 als Betreibssystem, wobei nicht bekannt ist, ob ein Update auf Android 4.1 erfolgen wird.

comments powered by Disqus
x