Angebot im Check

Huawei Ascend Mate 7 im Amazon Blitzangebot

Amazon verkauft am 20. April ab 17.30 Uhr das Huawei Phablet Ascend Mate 7 als Blitzangebot. Hat das 6-Zoll-Smartphone mit Android 4.4 Schnäppchen-Potential?

Huawei Ascend Mate 7

© Huawei

Huawei Ascend Mate 7: Alubody und 6-Zoll-Display

Das Huawei Mate 7 ist ein ausgewachsenes Phablet. Es hat ein 6 Zoll großes FullHD-Display, einen 4.100 mAh Powerakku, ein Metallgehäuse und bringt 185 Gramm auf die Waage. Trotz Riesenbildschirm ist es jedoch kleiner und leichter als das iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Display.

Den Antrieb im Huawei-Modell übernimmt der Octa-Core-Prozessor Kirin 925, dem 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Per MicroSD-Karte ist dieser Speicher erweiterbar. Als Betriebssystem ist die ältere Androidversion 4.4 vorinstalliert.

Das 2014 eingeführte Huawei Ascend Mate 7 besitzt eine 5-Megapixel-Frontkamera und eine 13-Megapixel-Hauptkamera. Ein Fingerabdrucksensor ist auf seiner Rückseite eingebaut.

Huawei Ascend Mate 7 hinterlies positiven Testeindruck

Auf die connect-Tester machte das Huawei Ascend Mate 7 (Testbericht) einen guten Eindruck. Vor allem seine lange Ausdauer - zwei Arbeitstage ohne Gang zur Steckdose - beeindruckte. Die Tester lobten auch das attraktive Gehäuse und sein brillantes Display. Schwächen offenbarte jedoch die Bildqualität der 13-MP-Kamera und seine Funkeigenschaften in GSM-Netzen.

Amazon verkauft das Huawei Ascend Mate 7 bislang für 379 Euro in den Farben Schwarz und Silber. Wie teuer das schwarze Aktionsmodell heute im Blitzangebot ist, stellt sich erst um 17.30 Uhr heraus.

Im Onlinehandel ist  das Huawei-Phablet zurzeit zu Preisen ab 370 Euro (inkl. Transportkosten) zu bekommen.

Fazit: Big-Phone für wenig Geld

Das Huawei Ascend Mate 7 ist nicht mehr top aktuelles XXL-Smartphone mit riesigem 6-Zoll-Display, einem schicken Metallgehäuse und einen richtigen Power-Akku. Trotz Riesenbildschirm ist es kleiner als ein iPhone 6S Plus ist. Seine Performance ist auf gehobenem Niveau, das mitgelieferte Betriebssystem Android 4.4 jedoch recht alt. Ein Update auf Android 5.1 steht inzwischen zur Verfügung. Echte Schwächen hat das Mate 7 lediglich bei der Kamera. Auch der GSM-Empfang könnte besser sein.

Es könnte ein Schnäppchen sein, wenn der Preis stimmt. Je deutlich er die 350 Euro-Marke unterschreitet umso attraktiver ist das Huawei Acend Mate 7 im Amazon Blitzangebot.

Mehr zum Thema

Huawei Ascend Mate 7
Amazon-Angebot im Schnäppchen-Check

Amazon verkauft am 4. Mai 2016 das Huawei Ascend Mate 7 als Angebot des Tages für 311 Euro. Ist das Smartphone mit dem 6-Zoll-Display ein Schnäppchen?
Huawei Mate 9
Media-Markt-Angebot

Media Markt bietet das Huawei Mate 9 am 10.08. für 444 Euro an. Ist das Angebot für das 5,9-Zoll-Smartphone ein Schnäppchen?
Huawei P8 lite 2017
Schnäppchen-Check

Amazon bietet das Huawei P8 Lite (2017) in den Farben Schwarz und Weiß im Tagesangebot für 159 Euro an. Ist dieser Preis ein Schnäppchen?
Huawei P8 lite 2017
Huawei P8 Lite (2017) kaufen

Bei Amazon gibt es das Huawei P8 Lite (2017) in Schwarz und Gold im Tagesangebot für 159 Euro. Ist dieser Preis ein Schnäppchen?
Mate 10 Lite und P8 Lite (2017)
Schnäppchen-Check

Bei Amazon gibt es das Huawei Mate 10 Lite und das Huawei P8 Lite 2017 in verschiedenen Farben im Tagesangebot. Wir machen den Schnäppchen-Test.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.