Smartphone-Angebot im Schnäppchen-Check

Huawei Y6-II Compact bei Aldi Süd für 129 Euro

Am 16. März gibt es ein Huawei-Smartphone bei Aldi Süd: Das Huawei Y6-II Compact mit 16 GB Speicher für 129 Euro. Wir machen den Schnäppchentest.

Huawei Y6-II Compact

© Aldi Nord /Screenshot

Das Huawei Y6-II Compact gibt es am 16. März bei Aldi Süd im Angebot. Wir haben einen Blick auf das Schnäppchen geworfen.

Das Huawei Y6-II Compact ist wieder im Angebot. Dieses mal bei Aldi Süd. Dort steht es am Donnerstag, dem 16. März in Schwarz mit 16 GB internem Speicher zum Preis von 129 Euro im Regal. 10 Euro Startguthaben bei Aldi-Talk sind dabei inklusive. Was bekommt man beim Aldi-Angebot für sein Geld? Wir haben den Schnäppchentest gemacht.

Ein Vergleich mit anderen Online-Angeboten zeigt, dass das Smartphone bei Aldi im Moment genau so viel kostet anderen Händlern. 

Das Huawei Y6-II Compact kommt mit 5 Zoll großem HD-Display, einem 1,3-GHz-Quad-Core-Prozessor bei 2 GB RAM Arbeitsspeicher und 16 GB internem Speicher, der per microSD um bis zu 128 GB erweiterbar ist. Der Akku soll im Standby bis zu 165 Stunden halten, bzw. etwas mehr als neuneinhalb Stunden Sprechzeit bieten. Das Y6-II Compact ist LTE-fähig und verfügt über GPS. Mit der Hauptkamera mit 13-Megapixel-Auflösung lassen sich auch Full-HD-Videos drehen, die Frontkamera verfügt über fünf Megapixel. Das Smartphone hat einen microUSB-Anschluss und zwei SIM-Karten-Slots. Als Betriebssystem läuft Android 5.1 Lolipop auf dem Einsteiger-Smartphone.

Der große Bruder: Huawei Y6-II

Neben dem Y6-II Compact gibt es von Huawei auch das 5,5 Zoll große Y6-II. Es ist die Neuauflage des Y6 aus dem Jahr 2015 und der große Bruder des Y6-II Compact. Mit 150 Euro ist es nicht wesentlich teurer als das kleinere Modell. Es ist außerdem mit dem aktuelleren Betriebssystem Android 6 ausgestattet, während das Y6-II Compact wie das ältere Y6 mit dem mittlerweile zwei Jahre alten Android 5.1 ausgeliefert wird.

Die Kamera-Features des Huawei Y6-II Compact entsprechen denen des größeren Modells. Bei Akku und Prozessor gibt es dagegen Unterschiede. Das Huawei Y6-II Compact hat wie der Vorgänger eine Akkukapazität von 2.200 mAh. Das größere Y6-II hat mit 3.000 mAh zwar mehr Akkukapazität, dürfte aber durch das größere Display auch mehr Strom verbrauchen.

Lesetipp: Smartphone-Schnäppchen bis 200 Euro

Ein Blick auf die Prozessoren zeigt: Das Huawei Y6-II besitzt eine Kirin-620-CPU, die mit acht Kernen à 1,2 GHz taktet. Die Compact-Version, die bei Aldi angeboten wird, besitzt nur vier Prozessor-Kerne, die mit 1,3 Gigahertz takten. Der interne Speicher des Huawei Y6 fiel mit 8 GB äußerst gering aus, wurde aber bei der Neuauflage immerhin verdoppelt: Sowohl Huawei Y6-II als auch Huawei Y6-II Compact haben 16 GB internen Speicher. Beide wurden außerdem mit 2 GB Arbeitsspeicher ausgerüstet.

Fazit

Die Ausstattung des Einsteigermodells Huawei Y6-II Compact geht bei einem Preis von rund 130 Euro durchaus in Ordnung, wobei das alte Betriebssystem ärgerlich ist. Auch ist der Preis bei Aldi nicht billiger als die aktuellen Angebote von Online-Händlern. Dazu kommt, dass der große Bruder Y6-II mit rund 150 Euro nur unwesentlich teurer ist. Für 20 Euro mehr bekommt man hier ein größeres Display, ein aktuelleres Betriebssystem und einen stärkeren Prozessor.

Mehr zum Thema

Huawei Y6 2017
Huawei-Smartphone kaufen

Huawei-Angebot bei Aldi Nord: Am 27. Juli steht dort das Y6 (2017) im Regal - zum Preis von 49 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben bei Aldi Talk.
Huawei P8 lite 2017
Schnäppchen-Check

Amazon bietet das Huawei P8 Lite (2017) in den Farben Schwarz und Weiß im Tagesangebot für 159 Euro an. Ist dieser Preis ein Schnäppchen?
Motorola Moto E4
Moto E4 kaufen

Das Moto E4 mit 16 GB Speicher gibt es ab Donnerstag den 15. März bei Aldi Süd zum Preis von 79,99 Euro. Wir haben die wichtigsten Infos zum Angebot.
Mate 10 Lite und P8 Lite (2017)
Schnäppchen-Check

Bei Amazon gibt es das Huawei Mate 10 Lite und das Huawei P8 Lite 2017 in verschiedenen Farben im Tagesangebot. Wir machen den Schnäppchen-Test.
Nokia 3
Smartphone-Schnäppchen

Günstiges Android-Smartphone der Einsteigerklasse: Das Nokia 3 aus dem aktuellen Discounter-Angebot ist unter bestimmten Umständen einen Blick wert.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.