Instagram Stories

Neue Instagram-Funktion kopiert Snapchat

Instagram führt eine Funktion namens Stories ein, bei der Bilder nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden. Das neue Feature zum Erzählen von Geschichten erinnert stark an Snapchat.

Instagram Stories

© Instagram

Instagram bietet mit Stories eine neue Funktion, bei der Bilder nach 24 Stunden gelöscht werden.

Instagram, die Foto-App von Facebook, bietet mit der neuen Funktion Stories die Möglichkeit, Bilder und Videos in einer Slideshow zusammenzufassen. So sollen Nutzer im Laufe eines Tages mehr Erlebnisse und Eindrücke teilen, die sie eigentlich nicht auf ihrem Profil anzeigen wollen. Denn nach 24 Stunden verschwinden die Stories wieder - ein Feature, das stark an die Messenger-App Snapchat erinnert, die bekannt dafür ist, Bilder nur temporär zu speichern. Auch einen Story-Modus gibt es bei Snapchat.

Mit den Stories kommen auch neue Werkzeuge in die Instagram-App, wie das Unternehmen in einem Blogeintrag ankündigte. Man kann seine Bilder und Videos nun mit Texten und Zeichnungen versehen - eine Funktion, die Snapchat ebenfalls bietet.

Die Stories tauchen nicht im Profil eines Nutzers auf. Stattdessen gibt es eine neue Leiste oberhalb des Newsfeeds, in der die Profilbilder von Leuten angezeigt werden, denen man folgt. Ein farbiger Kreis um ein Profilbild weist auf eine neue Slideshow hin.

Für Stories gelten die gleichen Privatsphäre-Einstellungen wie für alle anderen Bilder eines Accounts. Man kann abech sepr auarate Einstellungen vornehmen und die Slideshow vor bestimmten Personen verbergen. Kommentare zu einer Story werden nicht öffentlich angezeigt, sondern in einer privaten Nachricht gesendet. Eine Like-Funktion gibt es nicht. Bei der eigenen Story kann man sehen, wer die einzelnen Bilder und Videos angesehen hat. Die besten Bilder einer Story kann man auch auf dem eigenen Profil posten, um sie dort dauerhaft zu speichern und anzuzeigen.

Instagram Stories ist noch nicht überall verfügbar. Die neue Funktion soll im Laufe der nächsten Wochen ausgerollt werden.

Mehr zum Thema

Bolt
Snapchat-Klon

Die neue Foto-Messaging-App von Instagram trägt den Namen Bolt und ist seit kurzem in Neuseeland, Südafrika und Singapur erhältlich.
Whatsapp-Logo
Facebook-Tochter

Die Messenger-App Whatsapp wird komplett kostenlos. Die Finanzierung des Dienstes soll in Zukunft über neue Geschäftsmodelle ermöglicht werden.
Facebook Messenger
Facebook

Neue Funktion "Disappearing Messages": Verschickt der Facebook Messenger bald Nachrichten, die sich nach bestimmter Zeit selbst löschen?
Google Kamera App Experimente
Storyboard, Selfissimo und Scrubbies

Mit Storyboard, Selfissimo und Scrubbies hat Google drei neue Kamera-Apps für Android und iOS vorgestellt. Wir erklären, was sie können.
Whatsapp GIF-Suche
Messenger

Whatsapp schraubt weiter an der GIF-Funktion. Bereits das nächste Update der Android-App könnte praktische Verbesserungen bringen.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.