WWDC 2015

iOS 9, iPads, Homekit - Was zeigt Apple auf der WWDC-Keynote?

Apples Entwicklerkonferenz WWDC 2015 beginnt mit der traditionellen Keynote. iOS 9, iPads, Homekit - was wird Apple in diesem Jahr an Neuigkeiten vorstellen?

Apple-Event: WWDC15

© Apple

Apple-Event: WWDC15

Die Keynote zur WWDC nutzt Apple üblicherweise, um neue Produkte, Updates und sonstige Neuheiten vorzustellen. Am Montag, den 8. Juni 2015, um 19 Uhr deutscher Zeit wird Apple-Chef Tim Cook die Neuheiten-Show starten, Connect wird wieder mit einem Liveticker über die Keynote der WWDC 2015 berichten.

Doch was wird Apple zeigen? Die nächsten iPhones werden traditionell im September enthüllt. Beim vermuteten iPhone 6s könnte es zwar etwas früher werden, doch mit einer iPhone-Vorstellung zur WWDC rechnet eigentlich niemand. Der folgende Überblick zeigt, was wir von Apple am Montag erwarten.

iOS 9: Proactive und Force Touch

Dass es eine neue Version von Apples iPhone-Plattform iOS geben wird, scheint gesetzt. iOS 9 soll eine Google-Now-Alternative namens Proactive mitbringen. Weitere Neuerungen: Die Navigation soll auch öffentliche Verkehrsmittel berücksichtigen. Mit Force Touch soll iOS 9 zwischen Druck und bloßer Berührung unterscheiden können.

iOS 9 mit Proactive und Force Touch

Was iOS 9 bringt, wissen wir nicht. Was es an Bord haben sollte, haben wir in einem Wunschzettel zusammengefasst: iOS9: Diese Features wünschen wir uns für iPhone und iPad

OS X 10.11

Wie bei iOS 9 sollen bei der neuen Version von Apples Betriebssystem für die Macs Fehlerbehebungen und eine bessere Stabilität im Vordergrund stehen. Daneben soll OS X 10.11 ein Kontrollzentrum für den schnellen Zugriff auf wichtige Einstellungen bekommen, wie wir das von iOS bereits kennen.

Apple Watch

Ob Apple Verkaufszahlen der Apple Watch verraten wird? Sicherlich wird es auf der WWDC Neuerungen vor allem für Entwickler geben. Sie können womöglich bald Apps anbieten, die "nativ" auf Apples Smartwatch laufen und nicht nur als Verlängerung einer App auf dem verbundenen iPhone dienen.

Musik-Streaming-Dienst

Vermutlich wird Apple einen neuen Musik-Streaming-Dienst nach dem Vorbild von Spotify anbieten. Über eine verbesserte Version von iTunes Radio wird ebenfalls spekuliert.

Apple Pay und Homekit

Zum Bezahldienst Apple Pay und der Heimvernetzungs-Plattform Apple Homekit werden ebenfalls neue Ankündigungen erwartet.

WWDC 2015: Die wichtigsten Fakten

Vom 8. bis zum 12. Juni 2015 findet Apples Entwicklerkonferenz WWDC (World Wide Developers Conference) in San Francisco statt.

Homekit, iOS 8, OS X 10.10: Das wurde auf der WWDC 2014 gezeigt

Mehr zum Thema

iOS 8 Infos Features
WWDC 2014 Keynote

Im Rahmen des WWDC 2014 hat Apple sein neues mobiles Betriebssystem iOS 8 vorgestellt. Alle Infos zum iOS-7-Nachfolger für iPad und iPhone.
Neue Beta-Version für iOS 8 und Apple TV
iOS 8

Apple hat eine neue Betaversion für das Betriebssystem iOS 8 veröffentlicht. Die Beta 2 bringt neue Features und einige Bugfixes. Bei Apple…
iOS 8 Update: Erfolgreich downloaden
iPhone und iPad

Das Update auf iOS 8 ist da, doch Apples Download-Server sind überlastet. Wir zeigen, wie Sie das Update auf iOS 8 trotz der Server-Probleme…
iOS 8 Infos Features
Apple schließt Lücken auf iPhone und iPad

Das neue Betriebssystem für iPhone und iPad enthält auch sicherheitsrelevante Verbesserungen. Nun hat Apple verraten, welche Schwachstellen mit iOS…
iPhones mit iOS 8
iOS Release und Probleme

Apple hat iOS 8.1.1 für Entwickler freigegeben. Die Beta-Version bietet neben Bugfixes auch mehr Speed für das iPhone 4S und iPad 2. Unklar ist, ob…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.