iPhone-Angebot

iPhone 3GS für 361 Euro

Netzbetreiber O2 verkauft das iPhone 3GS zurzeit zum Sonderpreis. Statt 559 Euro kostet das schwarze Apple-Modell mit 8 GB-Speicher nur 361 Euro.

Apple iPhone 3GS

© Apple

Bei O2 günstig zu haben, das alte iPhone 3GS

Der Münchner Netzbetreiber O2 leert sein iPhone-Lager. Das Apple iPhone 3GS, der 2009 eingeführte Vorgänger des (noch) aktuellen iPhone 4, ist jetzt im Onlineshop O2 MyHandys 198 Euro günstiger zu haben als bisher. Interessierte können für 1 Euro Anzahlung und 24 Monatsraten von 15 Euro ein schwarzes iPhone 3GS mit 8 Gigabyte internen Speicher ohne Mobilfunkvertrag kaufen. Zusammen sind das 361 Euro. Bislang kostete das Modell aus der dritten iPhone-Generation bei O2 noch 559 Euro.

Hier finden Sie einen Testbericht des Apple iPhone 3GS

Mehr zum Thema

"Ausgewählte Bestandskunden" können ab sofort das iPhone 3G S ohne SIM-Lock über die Kundenhotline von o2 bestellen.

Um viele Funktionen soll das Update die Navi-Software erweitern.
Apple iPhone 4
Überblick

Testberichte zum iPhone 4 und iPhone 3GS und jede Menge Apps: Alles wichtige zu Apples Smartphone im Überblick.
Apple iPhone 6
Tipp des Tages

Mit dem Apple iPhone lassen sich ganz einfach Screenshots erstellen. Wir zeigen den nötigen Griff.
Aufmacher iPhone 5 Einstellungen
Apple-Betriebssystem

Apple hat das Betriebssystem-Update für iPhones, iPad, iPad mini und iPod Touch freigeschaltet. iOS 6.1 bringt deutschen Nutzern nur kleine…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.