Apple Smartphone mit 4-Zoll-Display

iPhone 6c: Produktionsstart Anfang 2016?

Läuft die Produktion eines kleineren iPhone-Modells schon bald an? Wir ordnen die aktuellen Meldungen zur Ausstattung des iPhone 6c mit 4-Zoll-Bildschirm und zum Release-Termin des neuen Apple-Smartphones.

Apple iPhone 5,Billig iPhone

© Apple

Vorbild iPhone 5s: was bietet das neue 4 Zoll große Smartphone von Apple?

Die Hinweise auf ein kleines iPhone 6 mit 4-Zoll-Display verstummen nicht. Nach Ansicht des KGI Securities Analyst und Apple-Kenner Ming-Chi Kuo wird Apple die Produktion eines solchen 4-Zoll-iPhones bereits im ersten Quartal 2016 starten. Der Release des iPhone 6c könnte dann im ersten Halbjahr 2016 erfolgen, also vor der Präsentation des neuen iPhone 7 und iPhone 7 Plus.

Bis zu 250 Dollar günstiger als das iPhone 6s

Nach Einschätzung Kuos wird das kleine iPhone zwischen 400 und 500 US-Dollar kosten, also etwa so viel wie das iPhone 5s. Anders ausgedrückt: das iPhone 6c wird rund 150 bis 250 Dollar günstiger sein als ein iPhone 6s mit 16-GB-Speicher.

Das neue kleine iPhone soll ein Gehäuse aus Metall bekommen und vom Apple-Prozessor A9 angetrieben werden. Der Chip wird von Samsung und TSMC produziert und kommt bereits im Apple iPhone 6s (Test) zum Einsatz.

Das kleinere iPhone 6 soll einen NFC-Chip bekommen, um den Apple-Bezahldienst Apple Pay nutzen zu können. Die Kamerausstattung ähnele dem Oldie-Modell iPhone 5s (Test): Neben einer 1,2-Megapixel-Frontkamera könnte also eine 8-Megapixel-Hauptkamera eingebaut sein, meldet MacRumors mit Verweis auf Kuo.

iPhone 6c ohne 3D-Touch

Apple, so heißt es, werde das iPhone 6c in zwei oder drei Farbversionen auf den Markt bringen. Sein Design unterscheide sich vom früheren 4-Zoll-Modell, da der Bildschirm des iPhone 6c an den Seiten leicht gebogen sei, ähnlich wie beim iPhone 6s.

Nach Ansicht von Kuo wird der 4-Zoll-Bildschirm nicht die neue 3D-Touch-Displaytechnik unterstützen, die in den aktuellen Modellen iPhone 6s und iPhone 6s Plus bereits eingebaut ist.  

iPhone 6c? Vielleicht doch nicht!

Der finale Name der kleinen iPhone-Neuheit bleibt weiterhin im Unklaren. Immer wieder wird der Name iPhone 6c genannt. Dagegen scheint zu sprechen, dass dieses neue Modell anders als der Namens-Vorgänger iPhone 5c (Test) ein Gehäuse aus Metall besitzen und kein Kunststoff-Gehäuse erhalten wird. Das letzte 4-Zoll-iPhone mit Metallgehäuse war das iPhone 5s.

Mehr zum Thema

Apple iPhone 6
Tipp des Tages

Mit dem Apple iPhone lassen sich ganz einfach Screenshots erstellen. Wir zeigen den nötigen Griff.
iPhone 6 Screenshot machen
Bildschirmfoto iPhone

Mit einer simplen Tastenkombination speichern Sie bei iOS den Bildschirminhalt Ihres iPhones, iPads oder iPods ganz einfach als Foto ab.
iPhone 6s und iPhone 6s Plus
iPhone 6s und iPhone 6s Plus

Im iPhone 6s und 6s Plus arbeiten A9-Prozessoren von Samsung und TSMC. Sie sollen sich im Stromverbrauch deutlich unterscheiden.
ExoLens Zeiss - iPhone Objektive
CES 2016

Zeiss und Exolens kooperieren künftig bei der Herstellung von Smartphone-Objektiven. Den Anfang machen drei Objektive für das iPhone.
iPhone SE
Apple Quartalszahlen

Apple verkaufte erstmals weniger iPhones. Auch die Zahlen beim Umsatz und Gewinn schrumpften, liegen aber weiterhin auf Top-Niveau.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.