Force-Touch-Display bestätigt?

iPhone 6s - neue Fotos vom Front-Panel

Neue Fotos vom iPhones 6s machen die Runde. Bauteile des iPhones 6s sind zu sehen. Angeblich bestätigen sie das Force-Touch-Display.

Apple iPhone 6 Plus

© Apple

Vorbild iPhone 6: Das iPhone 6s wird fast genauso aussehen.

Die Produktion von Phone 6s und iPhone 6s Plus ist in China längst angelaufen. So überrascht es kaum, dass in den vergangenen Tagen erneut Bilder von angeblichen Bauteilen der neuen iPhones in China aufgetaucht sind. Ob die Bilder wirklich Bauteile des neue iPhones zeigen, lässt sich nicht eindeutig verifizieren.

Fotos von iPhone 6 Frontpanel liefern kaum Details

An diesem Wochenende wurden Fotos eines Frontpanels (siehe unten) und von einem fertig montierten iPhone veröffentlicht. Die Bilder des Frontpanels sind nach Angaben des französischen Onlinedienstes Nowhereelese dem Frontpanel des iPhone 6 sehr ähnlich, weisen jedoch kleine Unterschiede auf. Eine Bestätigung der spannenden Frage, ob Apple die Force-Touch-Technik in das iPhone-6s-Display integriert, kann dieses Foto jedoch nicht liefern. 

iPhone 6s wird dicker

Die chinesische Webseite MicGadget behauptet dies von seinen Fotos und veröffentliche unscharfe Bilder eines kompletten iPhone 6s, das ein Foxconn-Mitarbeiter aufgenommen haben soll.

Der auf dem Bild zu sehende Prototyp soll angeblich 7,1 Millimeter dick sein. Damit wäre er zwei Millimeter dicker als das aktuelle iPhone 6 - was MicGadget als eindeutiges Indiz wertet, dass das iPhones 6s mit einem Force-Touch-Display ausgestattet ist. Force-Touch-Displays sind durch den Einsatz der zusätzlichen Sensortechnik etwas dicker als die bislang bei Apple verwendeten Displays.

Ob die veröffentlichen Bilder wirklich einen iPhone 6s-Prototyp zeigen, der dem finalen Modell entspricht, und ob dieser Prototyp wirklich 7,1 Millimeter dick ist, lässt sich weder dem Foto noch Aussagen des Artikels wirklich entnehmen.

iPhone-Präsentation am 8. oder 9. September

Aktuellen Gerüchten zufolge präsentiert Apple am 8. oder 9. September das iPhones 6s und iPhone 6s Plus. Beide Modelle orientieren sich äußerlich sehr stark an den aktuellen Modellen iPhone 6 (Test) und iPhone 6 Plus (Test). Sie sollen jedoch etwas dicker ausfallen, da ihr Display die Force-Touch-Technik bietet, die auf unterschiedlich festen Druck bei der Eingabe reagiert.

Viele Detailverbesserungen erwartet

In den neuen iPhones soll ein A9-Prozessor den Antrieb übernehmen und erstmals 2 GB RAM vorhanden sein. Verbesserungen sind auch bei den Kameras zu erwarten: Die Frontkameras werden mit 5-Megapixel-Sensor und die Hauptkameras mit einem 12-Megapixel-Sensor ausgerüstet sein. Vermutlich wird sich auch beim Touch-ID-Sensor einiges tun, der aber weiterhin im Home-Button integriert sein wird.  

Apple iPhone 6s Frontpanel

© Geekbar via Nowhereelse.fr

Apple iPhone 6s: Sind das Teile seines Frontpanels?

Mehr zum Thema

Apple Pay auf dem iPhone
Bezahlen mit dem iPhone 6

Apple hat seinen mobilen Bezahldienst Apple Pay in den USA gestartet. Kurz nach dem Start scheint es Probleme mit dem Bezahlsystem zu geben.
iOS 8 - Tipps für das Update
iOS 8.0.1 Probleme

Am Mittwoch veröffentlichte Apple das Update iOS 8.0.1, der Download wurde noch am selben Abend zurückgezogen. Grund: Probleme mit Netzempfang und…
iPhones mit iOS 8
iOS Release und Probleme

Apple hat iOS 8.1.1 für Entwickler freigegeben. Die Beta-Version bietet neben Bugfixes auch mehr Speed für das iPhone 4S und iPad 2. Unklar ist, ob…
iPhone 6 und iPhone 6 Plus
iPhone 6, iPad Air 2 & Co.

Pangu ist der erste Jailbreak für iOS 8.0 und 8.1. Inzwischen gibt es Downloads für Mac OS X und Windows. iOS 8.1.1 macht diesen Jailbreak bald…
iPhone 6 & iPhone 6 Plus
iOS 8.4

Vodafone hat das iPhone 6 und iPhone 6 Plus für Voice over LTE freigeschaltet. Voraussetzung ist iOS 8.4. Die LTE-Telefonie ist seit März im…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.