Apple-Smartphone 2015

iPhone 6s und 6s Plus in Rose Gold mit besserer Frontkamera

Am 9. September stellt Apple das iPhones 6s und das iPhone 6s Plus vor – die Gerüchteküche brodelt entsprechend heiß. Neue Leaks besagen, die neuen iPhones gibt es auch in Rose Gold und die Facetime-Front-Kamera bekommt einen besseren Sensor.

Apple iPhone 6s

© PhoneArena

Apple iPhone 6s in Rose Gold – eine Werbung von Case-Hersteller Spigen.

Die neuen iPhones 6s und 6s Plus soll es nicht nur in Gold, Silber und Space Grau geben, sondern auch in der Farbe Rose Gold. Entsprechende Hinweise sind dem Programm des Zubehör-Lieferanten Spigen zu entnehmen, wie PhoneArena berichtet. Eine Version des iPhone 6s in Pink, über die bereits spekuliert wurde, scheint Apple hingegen nicht anbieten zu wollen.

Die Farbe Rose Gold bietet Apple bislang ausschließlich als Variante seiner Smartwatch   an. Dass Apple das Gehäuse des iPhone 6s oder des iPhone 6s Plus wie bei der teuren Apple Watch Edition ebenfalls mit 18 Karat Roségold veredelt, erscheint jedoch sehr unwahrscheinlich.

Neue Facetime-Kamera mit größerem Sensor

Neben der neuen Farbvariante wird Apple das iPhone 6s und iPhone 6s Plus mit einer neuen Frontkamera austatten; das berichtet zumindest 9to5mac. Die neue Facetime-Kamera besitzt einen größeren Sensor, der auf jüngst geleakten Bildern der Frontscheiben des iPhones 6s deutlich zu sehen ist. Der größere iPhone-Kamera-Sensor lässt auf eine höhere Pixelzahl als beim aktuellen Modell schließen.

Das iPhone 6 ist lediglich mit einer 1,2-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Bei aktuellen Mittelklasse-Smartphones sind 5-MP-Sensoren inzwischen Standard.

Bereits vor einigen Tagen war durchgesickert, dass Apple die Frontkamera des iPhone 6s und iPhone 6s Plus mit einer Software-basierten Blitzfunktion ausstatten wird. Zudem sollen die bisher der Rückseitenkamera vorbehaltenen Features Slow-Motion-Video und Panorama-Funktion integrieren sein.

Wie zudem schon bekannt wurde, werden die neuen iPhones mit einer 12-Megapixel-Hauptkamera ausgerüstet, die Videos in 4K-Auflösung aufnehmen können soll. In den aktuellen Modellen iPhone 6 (Test) und iPhone 6 Plus (Test) kommt lediglich eine 8-Megapixel-Kamera zum Einsatz, die Videos in 1080p-Auflösung aufnimmt.

Mehr zum Thema

iPhone-Sammlung
iPhone-8-Gerüchte

Back to the Roots mit dem neuesten iPhone? Das Design des iPhone 8 könnte passend zum Jubiläum eine Anspielung auf das erste iPhone werden.
Apple Update Betriebssystem
Apple-Update Problem

Versehentlich wurden mit der Softwareaktualisierung auf iOS 10.3 womöglich einige iCloud-Funktionen reaktiviert.
iPhone 7 Plus Display
iPhone-8-Gerüchte

Schlechte Nachrichten für iPhone-Fans: Der Release des nächsten Modells könnte sich in den Oktober oder November verschieben.
Apple Store
Klage gegen Apple

Apple wollte defekte iPhones und iPads nicht erstatten, wenn sie zuvor bereits von anderen Anbietern repariert wurden. Das ist unzulässig, findet man…
iPhone 7 vs. iPhone 7 Plus Kamera
iPhone-8-Gerüchte

Neue Gerüchte sprechen beim iPhone 8 von einem Gehäuse aus Edelstahl und einer vertikalen Dual-Kamera. Das Curved Display könnte wegfallen.
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.