iPod-Dock aus Down-Under

Aus Australien stammt dieses neue Video-iPod-Dock für rund 100 Euro.

image.jpg

© Archiv

Der australische Hersteller Xitel bringt ein iPod-Dock mit Videoausgängen und Fernbedienung. Das movieCenter ist bestückt mit einem digitalen Raumklang-Prozessor. Dazu werden im movieCenter Dolby-zertifizierte SRS TruSurround zusammen mit SRS  TruBass und SRS Dialog Clarity Enhancement Technologien verwendet.Neben S-,Composite-Video und Cinch-Audio-Anschlüssen steht auch einen USB 2.0-Port zum automatischen Laden des iPod und zur Film-, Musik- und Datensynchronisierung mit dem Mac oder PC zur Verfügung. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 100 Euro.

Mehr Infos unter: www.digital-highend.com

Mehr zum Thema

Nokia 3310 Neuauflage
Mobile World Congress 2017

Das Nokia 3310 ist zurück: Der finnische Hersteller stellt auf dem MWC eine Neuauflage des Handy-Klassikers vor. Auch das Kultspiel Snake ist an…
Sony Xperia XZs in Eisblau
Mobile World Congress 2017

Das Xperia XZ Premium soll dieses Jahr der Star bei Sony sein, hat jedoch auch einen kleinen Bruder. Wir stellen Ihnen das entschlackte Xperia XZs…
Sony Xperia XA1 Ultra
Mobile World Congress 2017

Insgesamt vier neue Xperia-Phones gibt es dieses Jahr von Sony auf dem MWC zu bestaunen. Wir stellen das Xpera XA1 und Xperia XA1 Ultra vor.
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.