4G-Neuheit von LG

LG positioniert F70 als LTE Einsteiger-Smartphone

Mit dem LG F70, das auf dem MWC in Barcelona vorgestellt wurde, macht sich LG Electronics fit für 4G. Das LTE Smartphone richtet sich an Einsteiger und geht mit Android 4.4 und Quad-Core-Prozessor an den Start.

Das LG F70 auf dem MWC 2014

© LG

Das LG F70 auf dem MWC 2014

Als weitere Neuheit hat LG auf dem Mobile World Congress das F70 vorgestellt. Mit dem Android-Smartphone will das Unternehmen auf dem 4G-Markt durchstarten und eine günstige Einstiegsmöglichkeit ins LTE-Netz bieten.

Das LG F70 bietet ein 4,5 Zoll WVGA-IPS-Display. Die darauf dargestellte Easy Home Oberfläche soll mit ihren großen Icons und Schriftarten besonders Smartphone-Einsteiger ansprechen. Dafür wurde der Startbildschirm vereinfacht.

Als Prozessor kommt ein 1,2 GHz Quad Core Chip zum Einsatz. Der Akku hat eine Kapazität von 2.440 mAh und LG verspricht eine besonders lange Laufzeit. Die Auslieferung erfolgt mit dem Betriebssystem Android 4.4 (KitKat).

Mit der Funktion Knock Code setzt LG die KnockOn-Funktionalitäten fort, die mit dem LG G2 (Test) eingeführt wurden. Knock Code erlaubt es, das Smartphone mit der Eingabe eines persönlichen Codes aus bis zu acht Berührungsmustern zu entsperren. Dabei ist es vollkommen egal, an welcher Stelle des Touchscreens das Muster gezeichnet wird.

Beim Versuch, auf dem LTE-Markt Fuß zu fassen, dürften sich die 288 Patente als hilfreich erweisen, die LG rund um den Funkstandard LTE-A innehat. Mit 23 Prozent aller Patente ist LG Electronics auf diesem Gebiet Branchenführer. LG zufolge wolle man diese LTE-Expertise im F70 mit den etablierten UX-Funktionen zusammenbringen.

LG F70: Technische Daten

  • Display: 4,5 Zoll WVGA IPS (800 x 480, 207 ppi)
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Speicher: 4 GB / 1 GB RAM / microSD slot (bis zu 32 GB)
  • Kameras: 5 MP AF, Frontkamera: VGA (640 x 480)
  • Betriebssystem: Android 4.4 KitKat
  • Akku: 2.440 mAh
  • Größe: 127,2 x 66,4 x 10 mm
  • Gewicht: noch keine Angaben
  • Online: noch keine Angaben
  • Marktstart: noch keine Angaben
  • Preis: noch keine Angaben
LG F70 mit 4,5 Zoll Display

© LG

Das LG F70 verfügt über ein 4,5 Zoll Display.
LG F70 auf dem MWC 2014

© LG

Das LG F70 wurde auf dem MWC 2014 vorgestellt.

Mehr zum Thema

LG Optimus G
LTE-Smartphone

Das LTE-Smartphone Optimus G bietet einen Quadcore-Prozessor, Android 4.1 und ein 4,7-Zoll-Display. Der Marktstart in Deutschland ist weiter offen.
LG Optimus F-Serie
MWC 2013

Das LG Optimus F5 und das Optimus F7 sind LTE-Smartphones aus dem mittleren Preissegment mit Dual-Core-Prozessor, großem Akku und Android 4.1.2…
LG Optimus G Pro
Testbericht

79,2%
LGs Riesenbaby Optimus G Pro mit 5,5-Zoll-Display überzeugt im Test auf ganzer Linie - ein überragender Allrounder…
LG L90
Testbericht

Das L90 bietet richtig viel Smartphone zum attraktiven Preis - und lebt vor allem von seinem üppigen Display.
LG G4
Kompakte Smartphones

Neue Hinweise auf das LG G4 Mini sind in Ungarn aufgetaucht. Das kleine G4 bietet eine Mittelklasse-Ausstattung und wird vermutlich im Sommer…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.