Kompaktes Smartphone

LG G2 Mini - Marktstart nächste Woche

Das kleine LG G2 kommt in den nächsten Tagen auf den Markt. Das G2 mini bietet ein 4,7-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor, eine 8-Megapixel-Kamera und kostet 349 Euro.

LG G2 Mini

© LG

LG zeigt in Barcelona das G2 Mini

LG bringt sein kleines G2 in den nächsten Tagen in den Handel. Das G2 mini hat ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Standardauflösung von 540 x 960 Pixel, einen 1,2 GHz getakteten Snapdragon 400 Quad-Core Prozessor sowie eine 8-Megapixel-Hauptkamera

Das 125 Gramm leichte Smartphone hat einen Arbeitsspeicher mit 1 GB RAM, einen per MicroSD-Karte erweiterbaren 8-GB-Speicher und setzt auf Android 4.4 (Kitkat) als Betriebssystem. Es ist in allen Mobilfunknetzen inklusive LTE-Netzen (CAT 4) einsetzbar und verfügt über einen wechselbaren 2.440 mAh Akku. 

LG G2 Mini im Test Offiziell ist sein Marktstart im April. Einige Händler wie etwa Media Markt verkaufen das  LG G2 mini bereits ab nächster Woche. Die LG-Preisempfehlung liegt bei 349 Euro. Das G2 mini ist in den Farbvarianten, Schwarz, Weiß, Rot und Gold lieferbar.

LG G2 Mini: Technische Daten

  • Display: 4,7 Zoll, 960 x 540 Pixel
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core, Snapdragon 400 (MSM8926)
  • Speicher: 1 GB RAM, 8 GB Flash, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Online: 3G, HSPA+, LTE (CAT 4), WLAN 802.11 b/g/n
  • Betriebssystem: Android 4.4.2, Kitkat
  • Kameras: 8-Megapixel-Hauptkamera, 2,1-Megapixel-Frontkamera
  • Akku: 2440 mAh, wechselbar
  • Farben: Schwarz, Weiß, Rot Gold
  • Größe: 130 x 66 x 9,9 mm
  • Gewicht: 125 Gramm
  • Marktstart in Deutschland: April 2014
  • Preis: 349 Euro
Stand; 20.02.2014

G2 Mini: LG enthüllt die Features

LG stellt die Mini-Ausgabe seines Flaggschiffs G2 in der nächsten Woche in Barcelona vor. Das G2 Mini ist eine kleinere Version des G2, wobei das mit einem 4,7-Zoll-Display ausgestattete Phone nicht besonders klein ausfällt.

Klein und mini im Vergleich zum großen G2 ist jedoch die Ausstattung: Während das G2 über einen 2,26 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor verfügt, kommt im kleinen G2 nur der Mittelklasse-Prozessor Snapdragon 400 zum Einsatz. Seine vier Kerne arbeiten mit einer maximalen Taktrate von 1,2 GHz. Ihm stehen 1 GB RAM zur Verfügung, Topmodelle haben mindestens 2 GB RAM an Bord.

Das 4,7-Zoll-Display ist mit seiner Auflösung von 540 x 960 Pixel ebenfalls nur auf Mittelklasse-Niveau. Das gilt auch für die 8-Megapixel-Hauptkamera - beim LG G2 ist hingegen eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite verbaut.

 

Der 8-GB-Speicher des G2 Mini kann per Speicherkarte erweitert werden. Sein 2440 mAh großer Akku verspricht lange Einsatzzeiten. Das G Mini wird mit Android 4.4 ausgeliefert.

MWC 2014: Was zeigen Samsung, Sony, Nokia, HTC und Co?

Angaben zum Preis gibt es bislang noch nicht - LG liefert diese Infos am 24. Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona nach.

Stand: 13.02.2014

LG zeigt G2 mini auf dem MWC

LG hat mit einem Teaser die Vorstellung seines neuen kleinen Flaggschiffs LG G2 mini am 24. Februar auf dem Mobile World Congress (MWC) angekündigt. Aktuellen Gerüchten zufolge soll das G2 mini von einem 1,2 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor Snapdragon 400 angetrieben werden und über 2 GB RAM verfügen.

Das kleine G2 soll ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 720 x 1080 Pixel bieten. Als Betriebssystem kommt wahrscheinlich Android 4.4 zum Einsatz.

Stimmen diese Daten, dann positioniert LG das neue G2 mini "nur" als Mittelklasse-Modell und nicht als Topmodell wie das LG G2.

Stand: 23.12.2013

LG G2 mini - nur Mittelklasse-Features?

Gerüchte über das neue kleine G2 von LG gibt es bereits seit Wochen. Jetzt sind GFX-Benchmark-Testergebnisse eines bislang unbekannten LG D-410 aufgetaucht, das möglicherweise das neue LG G2 mini sein könnte.

Dafür spricht etwa seine kleine Bildschirmgröße von 4,3 Zoll. Jedoch hatte der Bildschirm des getesten LG-Phones nur eine Auflösung von 960 x 540 Pixel und als Antrieb kam "nur" ein Snapdragon 400 (1,2 GHz Quadcore-Prozessor) zum Einsatz. Als Betriebssystem war Android 4.4 installiert.  Die genannte Ausstattung irritiert. Sie entspricht einem guten Mittelklasse-Modell -  auf dem Niveau eines Motorola Moto G -  aber nicht einem Topmodell, wie dem LG G2 mit einem Kompaktdisplay. Zudem unterscheiden sich diese technischen Daten deutlich von den bislang verbreiteten Angaben zum G2 mini.

Es soll nach bisherigen Gerüchten über einen schnellen Snapdragon 800-Prozessor, 2 GB RAM sowie ein 4,7 Zoll großes Display verfügen. Das ist zwar nicht unbedingt ein klassisches Mini-Format, dennoch ist dieser Bildschirm sichtbar kleiner als das Display des LG G2.

Stand: 10.12.2013

LG G2 mini in Planung?

Kommt ein LG G2 mini? Samsung und HTC haben welche und Sony entwickelt fleißig, jetzt soll auch LG an einer Mini-Version seines Flaggschiffs G2 (siehe Bild) arbeiten. Dies melden zumindest aktuelle Gerüchte, die gleich die (möglichen) technischen Daten des LG G2 mini mitliefern.

Das G2 mini soll kleiner und leichter sein als das G2, aber dennoch die Top-Features des Schwestermodells G2 bieten. Wesentlicher Unterschied ist das Display, das mit 4,7 Zoll zwar kleiner ist als beim G2 (5,2 Zoll), aber dennoch nicht wirklich als klein bezeichnet werden kann. 

Bislang nicht bekannt ist, ob der Bildschirm eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel oder 1920 x 1080 Pixel (wie das G2) bieten wird. Ein schneller Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor sowie 2 GB RAM sollen eingebaut sein und für blitzschnelle Bedienung sorgen.

LG G2 im Test

Möglicherweise präsentiert LG sein kleines Flaggschiff bereits auf der CES 2014, die Anfang Januar in Las Vegas stattfindet.

Hands-On: LG G2 Mini auf dem MWC 2014

Quelle: connect
1:31 min

Mehr zum Thema

LG Band Play
Android-Smartphone mit 1-Watt-Lautsprecher

Mit dem Band Play hat LG ein Smartphone enthüllt, das sich dank leistungsstarkem Lautsprecher speziell an Musikliebhaber richten soll. Alle Infos zum…
LG G4
Smartphone

LG bereitet ein G4s vor. Es wird günstiger und kompakter als das G4. Bereits im Juli könnte das Android-Phone mit dem 5,2-Zoll-Display an den Start…
LG G4s
Marktstart im August

Das LG G4s ist eine abgespeckte Variante des G4. Es besitzt ein 5,2-Zoll-Display, einen Snpadragon 615 Prozessor und eine 8-Megapixel-Hauptkamera.
LG Bello II
149-Euro-Phone

Das LG Bello II ist Einsteiger-Phone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display und 5-MP-Kamera und Android 5.0. Einzig sein Akku bietet mehr als…
LG Wine Smart
Androidphone zum Klappen

Das LG Wine Smart ist ein Android-Smartphone zum Zusammenklappen. LG bringt die Neuheit im Retrolook nach Europa. Unklar ist, ob auch nach…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.