LG-Flagschiff

LG G6: Fotos geleakt und Termin für Verkaufsstart bekannt

Am 26. Februar präsentiert LG auf dem MWC das LG G6. Schon jetzt sind Fotos aufgetaucht. Auch Termine für Verkaufsstart und Vorverkauf wurden bekannt.

LG G6

© Evan Blass

So sieht das LG G6 aus. Die Fotos stammen vom bekannten Leaker Evan Blass.

Dieses Wochenende stellt LG sein neues Flaggschiff auf dem Mobile World Congress in Barcelona vor. Erneut sind Fotos aufgetaucht, die zeigen, wie das LG G6 aussehen soll. Die Fotos stammen von Leaker Evan Blass​, der sie auf Twitter veröffentlicht hat.

Zu erkennen ist die glänzend lackschwarze Rückseite eines Smartphones mit dem Aufdruck "G6" auf dem unteren Teil und zwei Kameras sowie einem runden Fingerabdruck auf dem oberen Teil des Geräts. Bereits Anfang des Monats waren Fotos vom LG G6 aufgetaucht, die dasselbe Smartphone-Modell zeigen. Nur das Gehäuse hat eine andere Verarbeitung: Statt wie auf den Fotos von Evan Blass mit einer glänzenden schwarzen Oberfläche, zeigten die vorausgegangenen Aufnahmen das Smartphone mit einem Gehäuse aus gebürstetem Metall. Das lässt auf ein LG G6 in mehreren Design-Varianten schließen. 

Die Bilder von Evan Blass zeigen das LG G6 auch von der Seite. Optisch unterscheidet sich der Rahmen deutlich von der Rückseite, er hat einen hellen, metallenen Look. Auf der rechten Seite des Smartphones erkennt man einen länglichen Knopf, vermutlich den Startknopf. Auf der linken Seite befinden sich höchstwahrscheinlich die beiden Lautstärke-Tasten. Die Vorderseite des Smartphones mit dem Display offenbart nichts genaues über das Interface, lediglich ein Datum und eine Uhrzeit sind zu sehen. Ein Home-Button auf dem unteren Rand des Displays fehlt ebenfalls - stattdessen befindet sich dort das LG-Logo. Wie beim Vorgänger LG G5​ könnte der Home-Button in den Fingerabdruck-Scanner auf der Rückseite integriert sein.

Lesetipp: Wegen Galaxy S8: LG G6 kommt ohne Snapdragon 835

Termine für Verkauf und Vorverkauf bekannt

​Die koreanische Nachrichtenseite ETNews​​ enthüllte den Verkaufsstart und auch das Datum für den Vorverkauf des LG G6. Der Markstart erfolgt nicht lange nach der Vorstellung auf dem MWC am Sonntag. Am 10. März soll es so weit sein. Dann kommt das LG G6 in die Läden. Der Vorverkauf soll vom 2. März bis zum 9. März dauern.

ETNews berichtet auch über den Verkaufsstart des Galaxy S8​. Der soll etwas später, nämlich am 21. April erfolgen. Zum Vorverkaufstermin gibt es noch keine Informationen. Interessant ist aber: Samsung richtet sich dem Bericht zufolge bei seiner Verkaufsstrategie auch nach der allgemeinen Marktsituation und natürlich nach der Konkurrenz. Sollte LG, das nun mit dem LG G6 einen zeitlichen Vorsprung hat, positives Feedback auf dem Markt erhalten, könnte es sein, dass auch Samsung dann schon etwas früher sein Flaggschiff Galaxy S8 zum Vorverkauf anbietet.

Foto-Leaks des LG G6 von Evan Blass

Mehr zum Thema

LG G6 - Foto Leak
LG-Flaggschiff

Am 26. Februar will LG sein neues Flaggschiff präsentieren. Ein Leak zeigt jetzt schon, wie das LG G6 mit 5,7-Zoll-Display aussehen könnte.
LG G5 - MWC 2016
LG-Flaggschiff

Geleakte Bilder zeigen die Rückseite des neuen LG-Flaggschiffs G6. Wie der Vorgänger LG G5 soll es eine Doppelkamera haben.
LG G6 Kamerawinkel
LG-G6-Gerüchte

LG packt mit dem LG G6 offenbar die Vorliebe seiner Nutzer für Social Media an. Selfies sollen besser werden und sogar einen "Food Mode" soll es…
MWC 2016 Eingang
Mobile World Congress 2017

Die Preise für Smartphones werden in den kommenden Wochen stark fallen. Der Grund sind die zahlreichen Neuvorstellungen, die auf dem MWC erwartet…
LG G6
Mobile World Congress 2017

Viel Display, wenig Rahmen und außerdem Google Assistant - so präsentiert sich LGs neues Top-Smartphone G6 auf dem Mobile World Congress 2017.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.