LG-G6-Gerüchte

Neue Bilder aufgetaucht: LG G6 mit Weitwinkel-Dualkamera

Das LG G6 soll zwei 13-Megapixel-Rückkameras bekommen, wovon eine einen Weitwinkel von 125 Grad ermöglichen soll. Die Frontkamera schafft immerhin 100 Grad. Bilder aus Korea sollen es zeigen.

LG G6 Kamerawinkel

© Social LG

Auf der koreanischen Website Social LG wurde ein Bild veröffentlicht, das die Kamerawinkel beim LG G6 zeigen soll.

Das LG G6 soll mit zwei 13-Megapixel-Rückkameras ausgestattet sein, wovon eine Weitwinkelaufnahmen von 125 Grad schafft. Die Frontkamera für Selfies erreicht immerhin noch 100 Grad. Das hat das koreanische Unternehmen in einem Blog-Post auf Social LG​​​ bestätigt. Mit dem Bericht wurde auch ein Bild veröffentlicht (siehe oben).

Auf der Grafik ist ein Smartphone in der Seitenansicht zu erkennen, dargestellt sind dabei in Violett  die Kamerawinkel auf der Vorderseite und in Grün die Kamerawinkel der Kamera auf der Rückseite. Diese sind mit 100 Grad und 125 Grad angegeben.

LG-Upgrades für Social-Media-Nutzer

Zumindest was die Hauptkameras angeht, ist die Idee nicht neu. Auch beim LG G5​ gab es bereits eine Dualkamera. Diese hatte einen 16-MP-Sensor und einen 8-MP-Sensor mit einem Weitwinkel von 135 Grad. Beim LG G6 sollen nun beide Sensoren gleich auflösen - mit 13 MP. Außerdem soll die Frontkamera ebenfalls Weitwinkel-Fotos machen können. 

The Verge​ berichtet außerdem, das LG G6 soll einen 360-Grad-Panorama-Modus bekommen, sowie einen extra Modus zum Fotografieren von Essen, der die Farben und den Kontrast zusätzlich verbessern soll. Die Rede ist auch von einem Split-Screen, der das soeben geschossene Foto anzeigt, während man bereits das nächste macht. 

Lesetipp: LG G6: Geleaktes Foto zeigt Display-Design

All das scheint ganz so als wolle sich LG vor allem die Social-Media-Vorlieben seiner Kunden zu Nutze machen. Die Kameras des LG G6 sind offenbar dazu gedacht, das beste aus allen Fotomotiven herauszuholen, damit man auf Facebook, Instagram, Twitter und Co. noch mehr glänzen kann.

Wie sich das LG G6 letztendlich im Hands-On schlägt, werden wir bald auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona sehen. Am 26. Februar geht es los und LG hat sich und sein neues Flaggschiff bereits angekündigt.

Hands-On: LG G6 mit Dolby Vision

Quelle: video
HDR-Format auf dem Smartphone: video-Chefredakteur Andreas Stumptner hat das LG G6 mit Dolby Vision getestet.

Mehr zum Thema

LG G6 - Teaser Video
Neues Flaggschiff-Smartphone

Zum MWC 2017 wird die Vorstellung des LG G6 erwartet. Nun gibt ein offizielles Teaser-Video erste Hinweise auf die Ausstattung.
LG G5 - MWC 2016
LG-Flaggschiff

Geleakte Bilder zeigen die Rückseite des neuen LG-Flaggschiffs G6. Wie der Vorgänger LG G5 soll es eine Doppelkamera haben.
LG G6
LG-Flagschiff

Am Sonntag präsentiert LG auf dem MWC das LG G6. Schon jetzt sind die Termine für den Verkaufsstart und den Vorverkauf bekannt geworden.
LG G6
Mobile World Congress 2017

Viel Display, wenig Rahmen und außerdem Google Assistant - so präsentiert sich LGs neues Top-Smartphone G6 auf dem Mobile World Congress 2017.
LG G6 Plus
Mehr Speicherplatz

LG hat mit dem G6 Plus eine Variante des LG G6 mit mehr Speicherkapazität vorgestellt. G6-Nutzer in Deutschland könne sich auf neue Software freuen.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.