LG Joy, Leon, Spirit und Magna

LG zeigt vier neue Mittelklasse-Smartphones

LG stellt kurz vor dem Start des Mobile World Congress (MWC) vier Mittelklasse-Smartphones mit Displays zwischen 4 und 5 Zoll vor. Ab April kommen das Joy, Leon, Spirit und Magna nach Deutschland.

LG Joy, Spirit, Leon, Magna

© LG

LG Joy, Spirit, Leon, Magna - die 2015er Modelle von LG

LG hat einige seiner MWC-Neuheiten bereits jetzt ausgepackt. Die Koreaner stellten heute vier Mittelklasse-Modelle mit Displays in den Formaten 4 Zoll, 4,5 Zoll, 4,7 Zoll und 5 Zoll vor. Die vier Smartphones Joy, Leon, Spirit und Magna kommen bereits im April bzw. im Mai als 3G-Version nach Deutschland.

Zusätzlich startet LG das Leon und Spirit bei uns auch in der etwas besser ausgestatteten LTE-Version, die auch in den schnellen LTE-Netzen einsetzbar ist. Erstmals ausführlich zu sehen sind die Neuheiten ab Montag in Barcelona auf dem Mobile World Congress (alle Informationen zum den MWC-Neuheiten finden Sie auf er Übersichtsseite).

Das neue Einstiegsmodell bei LG heißt Joy. Es besitzt ein kompaktes 4-Zoll-Display mit 480 x 800 Pixel Auflösung. Als Antrieb kommt ein 1,2 GHz getakteter Dual-Core-Prozessor (Snapdragon 200) zum Einsatz, dem 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Als Betriebssystem wird Android 4.4 ausgeliefert. Das Joy verfügt über eine 5-Megapixel-Hauptkamera und eine 0,3-Megapixel-Frontkamera. Sein deutscher Marktstart ist im Mai 2015 geplant.

LG Leon und Leon LTE - Kompaktklasse mit 5-Megapixel-Kamera

Das LG Leon hat ein etwas größeres 4,5-Zoll-Display, dessen Auflösung sich mit 480 x 854 Pixel aber kaum vom deutlich kleineren Bildschirm des Joy unterscheidet. In Deutschland wird das Leon in zwei Versionen angeboten: als Leon für 3G-Netze und als Leon LTE für die Nutzung der schnellen LTE-Netze.

Die Varianten unterscheiden sich vor allem beim Prozessor. Während das "normale" Leon einen 1,3 GHz Prozessor von MediaTek verwendet, kommt beim Leon LTE der 64-Bit-Quadcore-Prozessor Snapdragon 410 von Qualcomm zum Einsatz. Beide Leon-Versionen sind mit 1 GB RAM und 8 GB Speicher ausgerüstet.

Eine 5-Megapixel-Hauptkamera und eine 0,3-Megapixel-Frontkamera sind ebenfalls bei beiden eingebaut. Als Betriebssystem ist Android 5 vorinstalliert. Beide Versionen des Leon kommen im April 2015 in Deutschland auf den Markt.

LG Spirit und Spirit LTE - gebogenes Gehäuse, 4,7 Zoll-HD-Display

Etwas größer und etwas dünner als das Leon ist das LG Spirit, das über ein leicht gebogenes Gehäuse und ein 4,7 Zoll großes HD-Display verfügt. Mit 720 x 1280 Pixel bietet dieser Bildschirm eine ordentliche Detailschärfe. LG bringt das Spirit im April in zwei Varianten nach Deutschland: als 3G-Version (Spirit) und als LTE-Version (Spirit LTE).

Beide Versionen unterscheiden sich durch den verwendeten Prozessor (Spirit 3G: Mediathek, 32-Bit-Quadcore, Spirit LTE: Snapdragon 410, 64-Bit-Quadcore). Außerdem verfügt die LTE-Version über eine bessere Hauptkamera (8 Megapixel statt 5 Megapixel). Beide Versionen besitzen eine 1-Megapixel-Frontkamera, einen 2.100 mAh Akku sowie Android 5 als Betriebssystem. Im April sollen beide Versionen in Deutschland an den Start gehen. 

LG Magna - 5-Zoll-Display plus 8- und 5-Megapixel-Kameras

Das Magna ist das Flaggschiff bei den LG Mittelklasse-Phones für 2015. Es bietet 5-Zoll-HD-Display (Auflösung: 720 x 1280 Pixel) und ein leicht gebogenes Gehäuse. Ein 32-Bit-Mediatek-Quadcore-Prozessor (Taktung 1,3 GHz) übernimmt dem Antrieb. 1 GB RAM und 8 GB interner Speicher stehen ihm zur Seite. Das Smartphone ist nur in 3G-Netzen und nicht in LTE-Netzen einsetzbar. Auch bei diesem Modell ist Android 5 vorinstalliert.

Das Highlight beim Magna ist seine Kameraabteilung: Neben einer 8-Megapixel-Hauptkamera ist auch eine 5-Megapixel-Frontkamera vorhanden. In Deutschland soll es im Mai 2015 in den Handel kommen. 

Bislang noch keine Preisangaben

Bislang gibt es noch keine Angaben zu den geplanten Verkaufspreisen in Deutschland. Vermutlich liefert LG sie in der nächsten Woche auf dem MWC 2015 nach.

Auch interessant

Testbericht

Mehr zum Thema

LG Optimus F-Serie
MWC 2013

Das LG Optimus F5 und das Optimus F7 sind LTE-Smartphones aus dem mittleren Preissegment mit Dual-Core-Prozessor, großem Akku und Android 4.1.2…
LG Optimus G Pro
Kitkat-Update

LG plant ein Update auf Android 4.4 für die Modelle Optimus G, Optimus G Pro, Optimus F3, F6, F7, L9 II, Optimus Vu II und Vu III, G Pro Lite, G2…
LG L90
Testbericht

Das L90 bietet richtig viel Smartphone zum attraktiven Preis - und lebt vor allem von seinem üppigen Display.
LG KockOn
Firmware-Update

LG plant ein Software-Update für das G2 Mini, G Pro 2 und Modelle der F- und L-Serie. Im April wird die praktische Sicherheitsfunktion Knock Code per…
Videos in 1440p: YouTube bringt die erste QHD-Anwendung für das LG G3.
QHD-Display

Auf dem LG G3 mit QHD-Display können Youtube-Videos jetzt mit 1440p angesehen werden.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.