Smartphone im Schnäppchen-Check

LG Joy Y30 bei Aldi Süd für 80 Euro

Aldi Süd verkauft seit 29. Oktober das Smartphone LG Joy Y30 für 80 Euro. Ist das kleine Einsteigerphone mit 4-Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor ein Schnäppchen?

LG Joy Y30

© LG

LG Joy bei Aldi Süd für 79,99 ab 29. Oktober

Das LG Joy Y30, das seit 29. Oktober für 80 Euro bei Aldi Süd erhältlich ist, ist ein kleines, einfach ausgestattetes Smartphone der 100-Euro-Klasse mit Android. Vorhanden ist ein kleines 4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel. Den Antrieb übernimmt der 32-Bit-Prozessor Snapdragon 200, der über zwei Cortex-A7-Kerne verfügt, die auf maximal 1,2 GHz  beschleunigt werden können. Das LG Joy besitzt 0,5 GB RAM und einen 4-GB-Speicher, der zum größten Teil bereits belegt ist. Mittels einer MicroSD-Karte ist er ergänzbar.

Das seit Mai 2015 in Deutschland verfügbare LG Joy besitzt eine einfache 5-Megapixel-Hauptkamera mit LED-Blitz. Eine Frontkamera fehlt. Das 127 Gramm leichte und 12 mm dicke Smartphone nutzt einen 1.900-mAh-Akku, der wechselbar ist. Das Joy ist mit Android 4.4 ausgerüstet. Angesichts des knapp bemessenen RAM-Speichers ist ein Update kaum zu erwarten.

Im aktuellen Aktionsangebot von Aldi Süd ist ein Aldi Talk Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben enthalten.

Lesetipp: Medion Lifetab P8912 bei Aldi im Aktionsangebot

Fazit: Einfache Ausstattung, günstiger Preis

Das LG Joy Y30 ist ein einfach ausgestattetes Smartphone mit Android 4.4 und einem kleinen 4-Zoll-Display. Es ist ein Modell der unteren Preiskategorie, was sich in seiner einfachen Ausstattung bemerkbar macht – erkennbar am Dual-Core-Prozessor, dem Arbeitsspeicher (0,5 GB RAM) und der sehr einfachen Hauptkamera. Negativ fallen der zu kleine interne Speicher (weniger als 2 GB sind frei verfügbar) und das Fehlen der Frontkamera auf. Wer unbedingt das LG Joy möche: Der Aldi-Preis ist ok – im Onlinehandel wird es zurzeit ab 87 Euro (inkl. Transportkosten) angeboten.

Alternative: Samsung Galaxy J1 mit Frontkamera

Das Samsung Galaxy J1 bietet eine ähnliche Ausstattung und einen ähnlichen Preis wie das LG Joy – es besitzt aber zusätzlich eine 2-Megapixel-Frontkamera. Das Display des Galaxy J1 ist mit 4,3 Zoll zudem etwas größer – es hat mit 480 x 800 Pixel jedoch die gleiche Auflösung. Ein einfacher Dual-Core-Prozessor mit 1,2-GHz-Taktung übernimmt den Antrieb.

0,5 GB RAM und 4 GB interner Speicher sind eingebaut (frei verfügbar: 2 GB). Das Galaxy J1 nutzt Android 4.4 und besitzt wie das LG Joy eine Hauptkamera mit einem 5-MP-Sensor. Das Einsteigermodell von Samsung ist zurzeit ab 91 Euro (inkl. Transportkosten) zu bekommen. Das J1 gibt es in den Farben, Blau, Weiß und Schwarz.

Mehr zum Thema

LG Nexus 5X
Amazon Blitzangebot - Highlight

Das Google-Smartphone Nexus 5X mit Android 6 ist heute Nachmittag für kurze Zeit günstiger zu haben.
LG X Screen
Aldi-Angebot im Schnäppchen-Test

Aldi Nord verkauft ab 25. August das LG X Screen. Ist das 5-Zoll-Smartphone für 159 Euro ein Schnäppchen?
LG V30 Video Filmkamera Vergleich
Smartphone-Flaggschiff

In einem YouTube-Video tritt das LG V30 gegen eine 8K RED Profi-Filmkamera an - und das Flaggschiff schlägt sich dabei überaus gut.
Lunar Gray Lenovo Smartphone
Amazon-Tagesangebot

Amazon bietet das Motorola Moto G5 mit 16 GB Speicher und 3 GB RAM nur heute am 16. Oktober für 159 Euro an. Ist das Angebot ein Schnäppchen?
LG V30 Verkaufsstart Deutschland
Flaggschiff-Smartphone

Lange wurde der Verkaufsstart des LG V30 in Deutschland erwartet, nun ist es soweit. Vorerst gibt es das Smartphone allerdings nur bei 1&1.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.