Günstige 5-Zoll-Neuheit

LG kündigt Start des K8 LTE an

LG kündigt mit dem K8 LTE ein weiteres Modell seiner günstigen K-Serie an. Es bietet ein 5-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor, eine 8-Megapixel-Kamera und Android 6.0. Sein Deutschland-Start ist geplant, bislang ohne Terminangabe.

LG K8 LTE

© LG

LG K8 LTE – ein neues Mitglied der K-Serie von LG.

LG ergänzt seine K-Serie mit dem K8 LTE um eine weitere Modellvariante. Das K8 LTE besitzt ein 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung (720 x 1280 Pixel) das an seinen Rändern leicht gewölbt ist. Den Antrieb übernimmt ein nicht näher definierter Quad-Core-Prozessor mit 1,3-GHz-Taktung, dem 1,5 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Als Betriebssystem ist Anroid 6.0 installiert.

Wie viel internen Speicher LG ins K8 LTE einbaut nennt das Unternehmen in seiner Pressemitteilung nicht. Der interne Speicher ist jedoch per MicroSD-Karte erweiterbar.

Das neue K-Modell ist in 2G, 3G und LTE-Netzen einsetzbar. In WLAN-Netzen beschränkt sich sein Einsatz jedoch auf die alten Standards 802.11 b/g/n (Singleband).

5-MP-Frontkamera plus 8-MP-Hauptkamera

Zur Ausstattung des K8 LTE gehört eine 5-Megapixel-Frontkamera und eine 8-Megapixel-Hauptkamera. Der Akku ist wechselbar, mit 2.125 mAh fällt er jedoch nicht sonderlich kräftig aus 

Noch keine Preisangaben

Bislang gibt es noch keine Terminangaben zum deutschen Marktstart und dem geplanten UVP-Preis in Deutschland. Preislich wird es sich aber zwischen seinen Schwestermodellen LG K7 (Preis: 129 Euro) und LG K10 LTE (Preis: 189 Euro) bewegen.

LG K8 LTE bietet mehr als das K7

Das  LG K8 LTE reiht sich mit seiner Ausstattung zwischen die Schwestermodelle LG K7 und K10 ein. Das 129 Euro teure K7 hat ebenfalls ein 5-Zoll-Display, jedoch mit einer geringeren Auflösung (480 x 854 Pixel). Auch bei diesem Modell übernimmt ein 1,3 GHz schneller Quad-Core-Prozessor den Antrieb. Ihm steht jedoch nur 1 GB RAM zur Verfügung. Ein 8-GB-Speicher ist eingebaut.

Das K7 besitzt eine 5-MP-Frontkamera und eine 5-MP-Hauptkamera. Sein (wechselbarer) Akku hat eine Kapazität von 2125 mAh. Beim LG K7 ist Android 5.1 als Betriebssystem installiert.

K10 ist größer und besser ausgestattet als das K8 LTE

Das LG K10 ist etwas größer und besser ausgestattet als das K8 LTE. Das für 189 Euro erhältliche Android-Phone besitzt ein 5,3 Zoll großes Display mit HD-Auflösung (720 x 1280 Pixel), dessen Kanten wie beim K8 LTE abgerundet sind. Den Antrieb übernimmt ein Snapdragon-410-Prozessor, dessen vier Kerne jeweils mit max. 1,2 GHz getaktet sind. 1,5 GB RAM und 16 GB interner Speicher sind eingebaut. Neben einer 5-MP-Frontkamera ist eine 13-MP-Hauptkamera mit LED-Blitz vorhanden.  Beim K10 übernimmt ein wechselbarer 2.300-mAh-Akku die Energieversorgung. Das K10 wird mit Android 5.1 ausgeliefert.

Mehr zum Thema

LG G5 - MWC 2016
Doppel-Kamera und Modulbauweise bei LG-Smartphone

LG hat mit dem G5 einen echten Hit gelandet, soviel ist sicher. Ein Problem gibt es aber.
LG V10
Smartphone

83,8%
Das LG V10 will mit Zweitdisplay und doppelter Frontkamera punkten. Was das Phablet leistet, zeigt der Test.
LG V20
Erstes Android-7-Smartphone

LG hat den Nachfolger des V10 vorgestellt. Das LG V20 ist das erste Smartphone, das mit Android 7 ausgeliefert wird.
Aldi Smartphone M5
Smartphone-Schnäppchen im Check

Ab 15. September gibt es das 5-Zoll-Smartphone von Sony sowohl bei Aldi Nord als auch Süd - ist das Xperia-Modell ein Schnäppchen?
Whatsapp Update Fotos zeichnen
Neue Messenger-Funktionen

Mit neuen Bearbeitungsfunktionen wird das Versenden von Bildern und Videos mit der beliebten Messenger-App noch bunter.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.