Schnäppchen-Check

LG L90 bei Aldi für 179 Euro

Aldi Nord verkauft das Android-Smartphone LG L90 ab 8. Mai für 179 Euro. Es bietet ein 4,7-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor und eine 8-Megapixel-Kamera. Ist es ein Schnäppchen?

LG L90

© LG

Aldi Nord hat jetzt das LG G90 für 179 Euro im Angebot.

Das LG L90 ist ein topaktuelles Einsteiger-Smartphone mit großem Display. Der 4,7- Zoll-Bildschirm bietet mit einer Auflösung 540 x 960 Pixel jedoch nur eine durchschnittliche Detailschärfe. Ein 1,2 GHz getakteter Quad-Core-Prozessor unterstützt von 1 GB Arbeitsspeicher sorgt im L90 für ein ordentliches Arbeitstempo.

Der integrierte 8 GB-Speicher (frei verfügbar: 3,4 GB) kann per Speicherkarte erweitert werden. Als Betriebssystem liefert LG gleich die aktuelle Androidversion 4.4.2 mit. Das 126 Gramm leichte Smartphone besitzt eine 8-Megapixel-Hauptkamera mit Fotolicht. Der Akku verspricht mit seiner Kapazität von 2.540 mAh reichlich Ausdauer. Im ersten Connect-Test hinterließ das L90 einen recht positiven Eindruck.

Fazit: Attraktives Phone mit kleinen Schwächen zum Super-Preis

Das LG L90 ist ein optisch attraktives Einsteiger-Smartphone mit einem großen Display und einer ordentlichen Ausstattung. Dazu gehört etwa die 8-Megapixel-Kamera auf seiner Rückseite und das aktuelle Android 4.4 als Betriebssystem. Reichlich knapp fällt jedoch der frei verfügbare interne Speicher aus. Wer es möchte: der aktuelle Aldi-Nord-Preis ist top - im Onlinehandel ist das LG L90 zurzeit nicht unter 200 Euro zu bekommen.

Alternative: Motorola Moto G

Eine interessante Alternative zum LG L90 ist das Motorola Moto G. Es bietet ein etwas kleineres, aber deutlich detailschärferes Display (4,5 Zoll, Auflösung: 720 x 1280 Pixel). Es hat ebenfalls einen 1,2 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor. 1 GB RAM und 16 GB interner Speicher stehen ihm zur Verfügung. Auch bei diesem Modell ist das neue Android 4.4 installiert.

Wie connect im Test ermittelte, bietet es sehr gute Sende-/Empfangseigenschaften und viel Ausdauer. Das Moto G ist mit 143 Gramm etwas schwerer als das LG-Modell. Seine 5-Megapixel-Kamera ist jedoch nicht sonderlich gut.

Empfehlenswert ist das Moto G mit 16 GB, da der interne Speicher nachträglich nicht per Speicherkarte erweiterbar ist. Diese Version kostet zurzeit etwa 199 Euro.

Mehr zum Thema

LG L90
Testbericht

Das L90 bietet richtig viel Smartphone zum attraktiven Preis - und lebt vor allem von seinem üppigen Display.
LG G4, Teaser
Teaser-Video

LG präsentiert am 28. April sein Flaggschiff G4. Das Android-Smartphone bekommt eine lichtstarke Kamera. LG hat jetzt ein offizielles Teaser-Video…
Aldi, LG Spirit
Schnäppchen-Check

Bei Aldi Nord gibt es das LG Spirit ab 30. April für 149 Euro. Ist das brandneue Mittelklasse-Phone mit 4,7-Zoll-Display, Quad-Core-CPU und Android 5…
LG G4
Quick Charge 2.0

LG stellte sein Topmodell G4 bereits vor zwei Wochen ausführlich vor. Erst jetzt bestätigt LG die Schnellladefunktion des G4.
LG G4
Kompakte Smartphones

Neue Hinweise auf das LG G4 Mini sind in Ungarn aufgetaucht. Das kleine G4 bietet eine Mittelklasse-Ausstattung und wird vermutlich im Sommer…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.