Menü

Schnäppchen-Check Lumia 800, iPad 4 und Surface bei Media Markt

von
Arnulf Schäfer
Media Markt, Schnäppchen-Check
Anzeige
Media Markt verkauft das Samsung Galaxy Ace, Nokia Lumia 800, Apple iPad 4 und Microsoft Surface RT im Aktionsprogramm. Die Angebote im Check.

Samsung Galaxy Ace, Nokia Lumia 800, Apple iPad 4 und Microsoft Surface RT: Hier sind die bis 26. Februar 2013 gültigen Smartphone- und Tablet-Angebote von Media Markt im Einzelcheck. 

Samsung Galaxy Ace: 139 Euro

Das Samsung Galaxy Ace wurde vor fast zwei Jahren eingeführt, was vor allem am Oldie-Betriebssystem Android 2.3.6 erkennbar ist. Sein 0,8 GHz schneller Single-Core Prozessor und das 3,5 Zoll Display mit 320 x 480 Pixel Auflösung sind heute Features der Einsteigerklasse. Das handliche und nur 114 Gramm schwere Smartphone hat einen erweiterbaren Speicher und eine 5-Megapixel-Kamera.

Samsung Galaxy Ace im Test

Fazit: Smartphone-Oldie - der heute nicht mehr überzeugt

Der ehemalige Bestseller der Kompaktklasse ist inzwischen als ein Oldie mit altem Android-Betriebssystem und deshalb kein echter Tipp mehr. Auch der aktuellen Media Markt-Preis von 139 Euro ist kein Super-Argument. Er ist nur für Selbstabholer interessant, denn im Onlinehandel ist es zurzeit für 137 Euro zu bekommen – plus Versandkosten.

Samsung Galaxy Ace
Samsung Galaxy Ace ©

Nokia Lumia 800: 199 Euro

Schick sieht es aus, das erste Nokia Smartphone mit Windows Betriebssystem. Doch das Lumia mit 3,7-Zoll-Display und 1,4 Ghz schnellem Single-Core-Prozessor ist knapp 15 Monaten nach seinem Marktstart bereits ein Oldtimer. Es nutzt das alte Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 7.5, das längst durch Windows Phone 8 ersetzt wurde. Außerdem zeigte es im Test keine große Ausdauer, der 16 GB große Speicher ist nicht erweiterbar. Für das Lumia 800 spricht seine gute 8-Megapixel-Kamera.

Nokia Lumia 800 im Test   

Fazit: Hübsche Verpackung, aber veraltetes Betriebssystem

So schön das Nokia Lumia 800 auch aussieht, das mit Windows Phone 7.5 ausgestattete Smartphone setzt auf ein Betriebssystem ohne Zukunft. Der aktuelle Media-Markt-Preis ist zwar recht günstig, macht aber den Nokia Oldie dennoch nicht zum Schnäppchen.

Nokia Lumia 800
Nokia Lumia 800 ©

Apple iPad 4 Wifi 16 GB: 450 Euro

Das neue iPad 4 von Apple ist immer noch der Maßstab bei den Tablets. Das elegante Tab mit dem 9,7-Zoll-Display bietet eine brilliante und detailscharfe Auflösung (2048 x 1536 Pixel), einen schnellen Prozessor (A6 X) und eine supereinfache Bedienung (iOS 6.1). Der Media Markt bietet im Aktionsangebot die WiFi-Version mit 16 GB Speicher an. Der Speicher ist nicht erweiterbar. Das angebotene iPad kann nicht über Mobilfunknetze online gehen.

Apple iPad 4 im Test

Fazit: Die Sparversion zum Top-Preis

Beim Media Markt ist nur die Sparversion des neuen iPads im Angebot. Vor allem der nicht erweiterbare 16-GB-Speicher schränkt die Anwendungen dieses Apple-Tablets ein. Zudem geht es nur in WLAN-Netzen online. Für alle Interessierten: So günstig wie beim Media Markt ist es zurzeit kaum zu bekommen.

Apple iPad 4
Apple iPad 4 ©

Microsoft 32 GB Surface: 470 Euro, mit Touchtastatur: 570 Euro

Das Surface RT arbeitet mit dem Tablet-Betriebssystem Windows RT von Microsoft und lässt sich durch eine Zusatztastatur leicht zum Notebook erweitern. Das schicke Tablet mit Magnesium-Gehäuse hat ein 10,6 Zoll Display, das aber nur eine schmächtige Auflösung von 1366 x 768 Pixel bietet. Das 680 Gramm schwere Surface RT wird von einem 1,3 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor (Nvidia Tegra 3) angetrieben. Ihm stehen 2 GB RAM und 32 Gigabyte interner Speicher zur Verfügung, der per Speicherkarte erweiterbar ist.

Microsoft Surface RT im Praxistest

Fazit: Tablet für Windows-Fans zum Superpreis

Das Tablet ist für Windows-Fans interessant, und der aktuelle Media-Markt-Preis macht es noch interessanter. Für 470 Euro ohne Tastatur ist es sonst kaum zu bekommen.

Die Variante mit der schwarzen Touchtasten ist jedoch für Vielschreiber nicht optimal. Connect empfiehlt stattdessen das Type-Cover, eine Tastatur bei dem der Druckpunkt zu spüren ist. Sie ist als Zubehör erhältlich.

Microsoft Surface
Microsoft Surface ©
 
comments powered by Disqus
Anzeige
x