Soundbar

Magnat präsentiert Sounddeck 400 BTX

Das Magnat Sounddeck 400 BTX soll den Klang von Flachbild-TVs deutlich aufwerten und dabei bis zu 100 kg tragen.

Magnat Sounddeck 400 BTX

© Magnat

Magnat Sounddeck 400 BTX

Mit dem Sounddeck 400 BTX unterstützt Magnat moderne Flachbildschirme bei der Erzeugung eines begeisternden Klangs. Das Heimkino-Sounddeck mit eingebauten Subwoofern und Bluetooth ist vollaktiv und soll laut Magnat für einen atmosphärisch dichten, mitreißenden Klang sorgen. Das solide MDF-Gehäuse des Sounddeck 400 BTX bietet Flachbildschirmen mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 90 Zoll und einem Gewicht von 100 kg Platz.

Magnat setzt auf einen Hochleistungs-Digitalverstärker, der eine maximale Ausgangsleistung von 200 und eine RMS-Ausgangsleistung von 100 Watt mitbringen soll - und damit ein Vielfaches der Leistung, welche die Lautsprecher-Systeme in den Flachbildschirmen üblicherweise mitbringen.

Verarbeitet wird das Leistungs-Plus von zwei 20 mm Gewebekalotten, vier 70 mm Mitteltönern und zwei separaten 140 mm Subwoofern. Dank eines Frequenzbereiches von 28 Hz bis 30 kHz stellt das Sounddeck 400 BTX gemäß Hersteller eine komplette Lösung ohne die sonst oft störenden akustischen Kompromisse dar. Kraftvoller Bass, klar umrissene Mitten, lebendige Höhen, Klangkultur und akustische Finesse aus nur einer Komponente soll das Sounddeck 400 BTX laut Magnat bieten.

Praxis: Multiroom-Lösungen im Vergleich

Nicht nur TV-Sendungen und Filme sollen von diesen Fähigkeiten profitieren, auch die Inhalte von Smartphone oder Tablet können wiedergegeben werden. Bluetooth 4.0 plus dem aptX-Standard ermöglichen beste Audio-Signalqualität - aptX sorgt für Datenübertragung in CD-Qualität. Die Steuerung des Sounddeck 400 BTX ist dank der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung einfach, und auch der Anschluss des Sounddecks an den TV soll sich komfortabel bewerkstelligen lassen.

Das Sounddeck 400 BTX ist für 599 Euro erhältlich.

Magnat Sounddeck 400 BTX

© Magnat

Das Magnat Sounddeck 400 BTX soll bis zu 100 kg tragen können.

Mehr zum Thema

Philips Fidelio SoundBar HTL9100
Soundbar

Philips erweitert mit dem SoundBar HTL9100 ab Mai die Fidelio-Reihe. Der Soundbar lässt sich bei Bedarf in ein echtes 5.1-System verwandeln.
Sonos Playbar
Streaming-Komplettanlage

Der Playbar von Sonos könnte fast als stinknormaler Soundbar durchgehen. Wenn er nicht so viel mehr könnte. Wir haben die Streaming-Komplettanlage…
Teufel Consono Surround
Heimkino

Profisound und -design zum Einsteigerpreis: Die kompakten und klangstarken Consono Heimkino-Sets sollen weit oberhalb ihrer Preisklasse spielen.
Lautsprecher Teufel Cinebar 11
Soundbar

Durch schlanke Maße, einen kabellosen Subwoofer und weitere Features soll der neue Soundbar von Teufel für beste Unterhaltung im Wohnzimmer sorgen.
Yamaha YSP-1400
TV-Sound

Yamaha stellt mit dem Digital Sound Projector YSP-1400, dem Front-Surround-System YAS-152 und dem TV-Soundbooster NX-B55 drei Systeme für besseren…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.