Wireless-Musiksysteme

Marantz stellt neue Wireless-Systeme der Melody-Serie vor

Marantz erneuert das Line-Up der Melody-Serie mit den Wireless-Musiksystemen Melody Media und Melody Stream. Die Melody Media bietet neben Netzwerk-Features auch CD-Player und DAB.

Die Marantz Melody-Serie

© Marantz

Die Marantz Melody-Serie

Die Wireless-Musiksysteme Melody Media (M-CR610) und Melody Stream (M-CR510) vereinen laut Hersteller die Marantz-Soundqualität mit nahezu unbegrenztem Zugang zu Musikquellen und vollkommener Bedienerfreundlichkeit. Die Systeme erlauben eine Integration ins heimische Netzwerk mit einem einzigen Knopfdruck.

Die größere Melody Media verfügt über eine Leistung von 2 x 60 Watt und gibt CD-Audio, FM- und DAB-Radio, sowie Netzwerkinhalte wieder. Via vTuner spielt sie tausende kostenlose Internetradiostationen aus der ganzen Welt ab und bietet direkten Zugang zu Online-Musikdiensten wie Spotify und last.fm. Die Melody Media unterstützt auch AirPlay, so dass sich Musik direkt von iTunes oder iDevices streamen lässt. Darüber hinaus versteht sich die Melody Media mit Lossless-Formaten wie ALAC und 192kHz/24bit WAV- und FLAC HD Dateien, welche Gapless abgespielt werden.

Die Melody Stream verzichtet auf CD-Player und Radio-Funktionen. Sie greift stattdessen auf eine Fülle an digitalen Medien, entweder vom Computer oder direkt aus dem Internet, zurück. Sämtliche Netzwerk-Features und Qualitäten des Melody Media finden sich auch in der flacheren Melody Stream.

Beide Systeme werden in schwarz und schwarz/weiß ab Ende August erhältlich sein. Die Melody Media M-CR610 wird für 699 Euro und die Melody Stream M-CR510 für 549 Euro verfügbar sein. Als perfekten Partner für die Melody Systeme bietet Marantz die in glänzender schwarzer Pianolackierung erhältlichen Melody-Lautsprecher M-LS502 an.

Die vom Hersteller zur Verfügung gestellte Marantz Remote App für iOS und Android-Geräte erlaubt eine bequeme und übersichtliche Steuerung der Melody-Serie.

Marantz M CR510, Wireless-Musiksystem

© Marantz

Der CR510 aus der Melody-Serie verlässt sich ganz auf seine Netzwerk-fähigkeiten.
Marantz App

© Marantz

Die hauseigegen Remote-App vereinfacht die Steuerung der Melody-Serie.

Mehr zum Thema

Yamaha CD-N500
Testbericht

Der Yamaha CD-N500 vereint Netzwerk- und CD-Player. Kann das Ergebnis klanglich überzeugen? Wir machen den Test.
Ayon Audio NW-T
HiFi-Neuheiten

Der Röhrenspezialist Ayon Audio stellt vier Produktneuheiten vor. Neben zwei Verstärkern gibt es einen CD-Player und einen Netzwerk-Streamer.
Marantz NA-11S1
Netzwerk-Player

Marantz präsentiert mit dem NA-11S1 einen Premium-Netzwerk-Player und USB-DAC. Er soll ab Ende März im Handel erhältlich sein.
TEAC NP-H750
CD-Player & Receiver

Der Hersteller TEAC präsentiert mit dem Netzwerk-Stereo-Verstärker NP-H750, dem CD-Player CD-H750 und dem CD-Receiver CR-H260i drei neue Komponenten…
Marantz, Vollverstärker PM5005
Vollverstärker / CD-Player

Mit dem Vollverstärker PM5005 und dem CD-Player CD5005 präsentiert Marantz ein neues Duo, das hohen Gegenwert zu niedrigen Preisen verspricht.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.