Menü

Schnäppchen-Check Media Markt: Galaxy S3 mini, Nexus 4 und Lumia 620 im Angebot

von
Arnulf Schäfer
Media Markt, Smartphone Angebote
Anzeige
Jetzt beim Media Markt: HTC One SV, LG Nexus 4, Nokia Lumia 620, Samsung Galaxy S2 Plus, Samsung Galaxy S3 mini und Sony Xperia Ion. Alles Schnäppchen?*Update 02.03.13*

Der Media Markt feiert den ersten Geburtstag seines Onlineshops und präsentiert gleich eine ganze Reihe von Smartphones zu Aktionspreisen. Die Angebote sind gültig bis zum 5. März 2013.
 
 

©


HTC One SV – jetzt beim Media Markt für 364 Euro

Das angenehm leichte (122 Gramm) HTC-Model ist ein neues Mittelklasse-Smartphone mit 4,3 Zoll Display (Auflösung: 480 x 800 Pixel), einem 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher und 8 GB interner Speicher. Es verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und einen 1800 mAh Akku, der für ausreichend Ausdauer sorgt. Als Betriebssystem kommt Android 4.0 zum Einsatz, ein Update auf Android 4.1 ist angekündigt. Das One SV wird in zwei Versionen angeboten. Media Markt-Modell hat keine LTE-Funkeinheit sondern geht nur via UMTS/HSPA+ bzw. per WLAN ins Internet. Beats Audio Sound und NFC sind im One SV auch vorhanden.

Mehr Infos zum HTC One SV
 
Fazit: Neues Mittelklasse-Modell zum überhöhten Preis
Das HTC One SV ist ein aktuelles Mittelklasse-Modell mit 4,3-Zoll-Display und der klassenüblichen Ausstattung. Das Media Markt-Angebot ist dennoch nicht attraktiv, im Web ist es zurzeit 25 Euro günstiger zu bekommen.


©
 
LG Google Nexus 4 16 GB - jetzt beim Media Markt für 395 Euro

Mit dem LG Nexus 4 hat Google ein Smartphone mit vielen Stärken im Programm, dessen größtes Problem bislang seine eingeschränkte Lieferfähigkeit ist. Das Nexus 4 trumpft mit 1,5 GHz Quad-Core-Prozessor, 2 GB Arbeitsspeicher und 4,7 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixel auf. Die neueste Android-Version (4.2, Jelly Bean) ist auch dabei, ebenso die Option in Zukunft flott die neuste Android-Versionen zu bekommen. Nicht so gut gefiel den Connect-Tester beim 137 Gramm schweren Smartphone der fest eingebaute Akku und die fehlende Erweiterbarkeit des Speichers. Wobei den meisten Anwender der 16 GB Speicher des Media Markt-Angebotes wahrscheinlich reichen wird.

Im Test: LG Nexus 4 
 
Fazit: Viel Technik für wenig Geld – aber nicht beim Media Markt
Das Nexus 4 bietet viel für wenig Geld und ist für alle interessant, die mit einem 16 GB-Speicher klarkommen. Dennoch ist das Angebot beim Media Markt kein Schnäppchen.  Im Online Store Google Play gibt es das Nexus 4 für 349 Euro – und ist zurzeit (in drei bis fünf Tagen) lieferbar.


©
 
Nokia Lumia 620 – jetzt beim Media Markt für 249 Euro

Das Nokia Lumia 620 ist zurzeit noch der günstigste Einstieg in die Smartphone-Welt mit Windows Phone 8. Zur Ausstattung gehört: kompakter 3,8 Zoll Bildschirm (480 x 800 Pixel), 1 GHz Dual-Core-Prozessor, erweiterbarer 8-Gigabyte-Speicher sowie eine ordentliche 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Der Akku ist mit 1300 mAh nicht sonderlich stark.
 
Im Praxistest: Nokia Lumia 620   
 
Fazit: Einsteigermodell in die Windows Phone 8-Welt
Das Nokia Lumia 620 ist für Fans von Windows Phone 8  interessant, die nicht viel Geld ausgeben wollen und keine Top-Performance benötigen. Das aktuelle Media Markt-Angebot ist kein Hammerpreis. Im Onlinehandel ist es mit Transportkosten auch für einige Euro weniger zu bekommen.  
 

©

Samsung Galaxy S3 Mini 8 GB-  jetzt beim Media Markt für 269 Euro

Beim kleine Galaxy S3 mini ist alles etwas kleiner als beim großen S3. Statt Quad-Core-Prozessor gibt es nur einen Prozessor mit zwei Kernen. Der interne Speicher fasst nur 8 GB (lässt sich aber per Speicherkarte erweitern), seine 5-Megapixel-Kamera ist nicht so detailscharf und auch sein Display ist mit 4 Zoll (Auflösung: 480 x 800 Pixel) deutlich kleiner. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 (Jelly Bean) zum Einsatz, dass zusammen mit der Samsung Oberfläche Touchwiz eine intuitive und flüssige Bedienung erlaubt.Das Galaxy S3 mini ist zudem angenehm klein und leicht (120 Gramm).

Nicht ganz so gut gefiel den Connect-Testern die Empfangsqualitäten des kleinen Samsung. Sie sind nur durchschnittlich.

Im Test: Samsung Galaxy S3 Mini  

Fazit: Klein und fein, aber zu teuer

Das Galaxy S3 mini ist ein kleines und feines Android-Smartphone zum recht günstigen Preis. Das aktuelle Angebot vom Media Markt macht aus dem S3 mini jedoch kein Schnäppchen. Im Web ist es auch für 10 Euro weniger zu finden.

©

Samsung Galaxy S 2 Plus – jetzt für 319 Euro

Das Samsung Galaxy S2 Plus ist die neue Version des Klassikers Galaxy S2 . Seit Anfang des Monats ist es in Deutschland erhältlich. Das S2 Plus entspricht weitgehend dem Galaxy S2, jedoch arbeitet ein anderer 1,2 GHz Dual-Core Prozessor und nur 8 GB interner Speicher im 121 Gramm leichten Smartphone. Das S2 Plus hat wie der Vorgänger ein 4,3 Zoll großes Amoled-Display mit der Auflösung 480 x 800 Pixel. Eine 8-Megapixel-Kamera ist auf seiner Rückseite vorhanden. Als Betriebssystem kommt bereits Android 4.1 zum Einsatz. Sein Akku bietet mit 1650 mAh ausreichend Ausdauer.

Mehr Infos: Samsung Galaxy S2 Plus

Fazit: Upgedateter Oldie – aber nicht besser als das Galaxy S2
Das Galaxy S2 Plus ist der brandneue Nachfolger des Galaxy S2, aber nicht unbedingt besser - und etwas teurer. Wer es möchte: Bei Online-Anbietern ist es zurzeit zwar etwas günstiger als beim Media Markt zu bekommen, jedoch sie verlangen zusätzlich Versandkosten. Die Alternative: Das Samsung Galaxy S2 (GT-I9100)- es läuft zurzeit noch mit Android 4.0, Android-Update auf 4.1.2 kommt demnächst auch nach Deutschland)
 

©
 
Sony Xperia Ion – jetzt beim Media Markt für 339 Euro

Das Sony Xperia Ion zählt zu den optisch schönsten Smartphones mit Android. Ein Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz-Taktung, ein 4,6 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung, ein per Speicherkarte erweiterbarer 16 GB Speicher sowie eine 12-Megapixel-Kamera auf seinen Rückseite zählen zur guten Ausstattung des Xperia Ion. Nur die knappe Ausdauer gefiel den Connect-Testern am Sony Topmodell nicht so recht.  

Im Test: Sony Xperia Ion

Fazit: Schönling zum fairen Preis
Seine Ausstattung ist top und auch sein Design. Das Xperia Ion ist eine schicke Alternative zum Nexus 4, Galaxy S3 und Co. Wer mit seiner knappen Ausdauer leben kann, sollte sich das Ion beim Media Markt mal anschauen. Der Angebotspreis ist ok, im Web ist es zurzeit aber für fünf Euro weniger zu bekommen.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x