Aldi-Smartphone Check

Medion Life E4502 bei Aldi für 100 Euro

Aldi Nord verkauft ab 30. Oktober das Medion Life E4502 (MD98907). Es hat ein 4,5-Zoll-Display, Android 4.4. und kostet 99,99 Euro - ist es ein Schnäppchen?

Aldi, Medion Life E4502

© Screenshot Arnulf Schäfer

Aldi, Medion Life E4502

Das Medion Life E4502 (MD98907) ist ein kompaktes Einsteigergerät mit einem 4,5-Zoll-Display und den bei Einsteigermodellen üblichen Features. So bietet das Display mit 480 x 854 Pixel nur eine Standard-Detailschärfe.

Sein Dual-Core-Prozessor ist mit 1,3 GHz getaktet, 1 GB RAM stehen ihm zur Verfügung. Der interne Speicher ist mit 4 GB klassenüblich klein. Er kann und sollte per Speicherkarte erweitert werden. Aldi legt dem Angebotspaket gleich eine 8-GB-Speicherkarte bei. Als Betriebssystem wird das recht aktuelle Android 4.4 ausgeliefert.

Das 140 Gramm schwere Medion Life E4502 hat eine 5-Megapixel-Hauptkamera und eine sehr einfache 0,3-Megapixel-Frontkamera. Das Medion-Phone besitzt einen 1.630 mAH Akku, der jedoch nur etwas mehr als vier Stunden Sprechzeit erlauben soll.

Aldi verkauft das Medion Life E4502 zusammen mit einer 8-GB-Speicherkarte und dem Medion-Starterset (mit 10 Euro Gesprächsguthaben) für 99,99 Euro. Die Medion GoPal-Outdoor-App ist vorinstalliert.

Fazit: Ordentlich - aber kein Schäppchen

Der Preis von 100 Euro für ein Smartphone mit Android 4.4 klingt verlockend. Beim genauen Hinschauen werden Schwächen deutlich. So bietet das 4,5-Zoll-Display nur eine Standard-Auflösung und ein Standard-Dual-Core-Prozessor ist im Einsatz. Ein Update auf das neue Android 5 ist eher unwahrscheinlich.

Außerdem ist sein Akku sehr knapp bemessen. Medion gibt seine Ausdauer mit 250 Minuten Gesprächszeit an - das ist extrem wenig. Andere Modelle haben eine deutlich längere Ausdauer. Angesichts der Konkurrenz in der aktuellen 100-Euro-Klasse gibt es bessere Alternativen.

 Die Alternative Motorola Moto E - Gleicher Preis, mehr Leistung

Das Motorola Moto E (Test) weist zum Teil eine ähnliche Ausstattung wie das Medion Smartphone auf. Es bietet aber auch einige bessere Features - und kostet ähnlich viel wie das Medion-Phone. So wird es ebenfalls von einem einfachen Dual-Core-Prozessor angetrieben (im Einsatz: der neue Snapdragon 200), 1 GB RAM und ein (per Speicherkarte) erweiterbarer 4-GB-Speicher sind ebenfalls vorhanden. Das Moto E wird mit Android 4.4.2 ausgeliefert, Motorola hat bereits ein Update auf das brandneue Android 5 (Lollipop) angekündigt.

Das Moto E besitzt ebenfalls eine 5-Megapixel-Hauptkamera. Sein Display fällt mit 4,3 Zoll kleiner aus als der Bildschirm des Aldi-Phones, jedoch zeigt es mit seiner Auflösung von 540 x 960 Pixel mehr Details als das Medion-Phone. Außerdem hat das 142 Gramm schwere Moto E einen stärkeren Akku (1980 mAh Akku) und eine deutlich längere Ausdauer als das Medion Life E4502.

Beim Moto E lassen sich außerdem die Cover auf der Rückseite austauschen. Das Moto E gibt es im Onlinehandel zum Preis ab 96 Euro.  

Mehr zum Thema

Medion Lfe Smartphone Serie X
IFA-Neuheit

Medion präsentierte in Berlin drei Android-Neuheiten mit attraktiven Preisen. Ein Smartphone sowie ein 7-Zoll-Lifetab sowie ein 10-Zoll-Lifetab.
Medion Life X6001
6-Zoll-Phablets

Medion zeigt auf dem MWC 2015 die Phablets Life X6001 und Life P6001. Sie bieten: 6-Zoll-Display, Octa-Core-CPU, eine 13-MP und eine 8-MP-Kamera.
Blackberry, Passport, Passport Silver Edition
Blackberry Sondermodell

Blackberry stellte eine Sonderedition des Business-Smartphones Passport vor. Das Passport Silver Edition hat die Technik des Passports, ein silbernes…
LG Wine Smart
Androidphone zum Klappen

Das LG Wine Smart ist ein Android-Smartphone zum Zusammenklappen. LG bringt die Neuheit im Retrolook nach Europa. Unklar ist, ob auch nach…
Motorola Moto G  LTE (2. Gen) - bald bei Aldi Süd im Angebot
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.