Menü

Android-Tablet Medion Lifetab P9516: Ab 16. Mai wieder bei Aldi

von
Arnulf Schäfer
Aldi-Aktion: Medion Lifetab P9516 für 399 Euro
Das Aldi-Tablet Medion Lifetab P 9516 kommt am 16. Mai wieder in die Regale von Aldi Süd. Das Android-Tab mit dem 10-Zoll-Bildschirm und dem 1 GHz schnellen Doppelkern-Prozessor kostet bei Aldi Süd inklusive Aldi Mobilfunk-Starterset mit 10 Euro Startguthaben 399 Euro.

Ab 16. Mai ist in den Regalen von Aldi Süd wieder das 10-Zoll-Android-Tablet Lifetab P 9516 der Aldi-Hausmarke Medion zu finden. Bereits Ende März tauchte das Modell, dessen Bildschirm mit 1280 x 800 Bildpunkten eine klassenübliche Auflösung bietet, ebenfalls für 399 Euro in den Filialen von Aldi Süd und Aldi Nord auf.

Das 750 Gramm schwere Tablet ist mit Android 3.2 ausgestattet, das damals angekündigte Update auf Android 4.0 ist auch im Mai-Angebot noch nicht installiert.

Wieder im Angebot bei Aldi-Süd: Medion Lifetab P9516
Wieder im Angebot bei Aldi-Süd: Medion Lifetab P9516 ©

Das Lifetab P 9516 verspricht mit seinem 1 Gigahertz-Dualcore-Prozessor von Nvidia eine flüssige Steuerung. Sein interner Speicher fällt mit 32 Gigabyte auch recht ordentlich aus. Zudem lässt er sich per Speicherkarte um weitere 32 Gigabyte vergrößern.

Das Medion Lifetab P 9516 geht via UMTS/HPSDPA und WLAN recht flott ins Internet. Es verfügt über eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Kamera auf der Frontseite. Medion gibt die maximale Einsatzzeit des Tablets mit 10 Stunden an – ein ordentlicher Ausdauerwert. Zum Lieferumfang des Lifetab P9516 gehört auch ein Mobiltelefon-Starterset von Aldi inklusive einem Startguthaben von 10 Euro.

Fazit: Das Lifetab P9516 ist ein Android-Einsteigertablet mit 10 Zoll-Großbildschirm und UMTS-Funkeinheit. Der aktuelle Aldi-Preis ist zwar auf gleichem Level wie vor zwei Monaten, dennoch gehört das Lifetab P9516 weiterhin zu den wenigen 400-Euro-Modellen mit Großbildschirm. Günstiger ist das Medion-Modell zurzeit woanders auch nicht zu bekommen.

comments powered by Disqus
x