Schnäppchen-Check

Medion Lifetab S7852 bei Aldi für 149 Euro

Aldi verkauft ab 8. Mai das 7,85-Zoll-Tablet Medion Lifetab S7852 für 149 Euro. Ist das Tab mit Quad-Core-Prozessor und Android 4.4 ein Schnäppchen?

Aldi,Medion Lifetab S7852,Tablet

© Screenshot, Arnulf Schäfer

Medion Lifetab S7852 im Schnäppchen-Check

Das Medion Tablet Lifetab S7852 gibt's ab Donnerstag 8. Mai als Aktionsangebot bei Aldi Süd und Aldi Nord. Das Android-Tablet mit Metallgehäuse und einem 7,85 Zoll großen Display im ungewöhnlichen 3:4-Seitenverhältnis (Auflösung: 768 x 1024 Pixel) verfügt über einen 1,6 GHz schnellen Quad-Core-Prozessor (Cortex A9) und Android 4.4 (Kitkat).

Das neue Lifetab S7852 von Medion ist mit 1 GB RAM und 16 GB Flashspeicher ausgestattet. Per MicroSD-Karte kann sein interner Speicher um 64 GB erweitert werden.  Das 370 Gramm schwere Medion Tab verfügt über eine 5-Megapixel-Hauptkamera. Es geht ausschließlich per WLAN (802.11 b/g/n) ins Internet, ein Mobilfunk-Modem ist nicht eingebaut.

Kaufberatung: 10 Tablets bis 200 Euro

Fazit: Flotter Prozessor - sehr einfaches Display

Das Medion Lifetab S7852 bietet zum Einsteigerpreis mit seinem Metallgehäuse, dem 1,6 GHz Quad-Core-Prozessor sowie dem top aktuellen Betriebssystem Android 4.4 interessante Features. Jedoch liefert sein 7,85-Zoll-Display mit dem ungewöhnlichen 4:3-Format bestenfalls Standardkost. Das trübt den Surf-Komfort und den Gesamteindruck des Aldi-Angebots.

Alternative mit 7-Zoll-Display: Asus Memo Pad HD 16 GB

Der 7-Zoll-Bildschirm des Asus Memo Pad HD 16 GB ist zwar etwas kleiner als der Medion-Bildschirm, er bietet aber eine etwas bessere Auflösung (1280 x 800 Pixel). Ein 1,2 GHz schneller MediaTek Quad-Core-Prozessor sowie 16-GB-Speicher sind vorhanden. Das Tablet ist mit einer 5-Megapixel-Kamera und Android 4.2 ausgestattet. Für 138 Euro ist es zurzeit im Onlinehandel zu bekommen.

Alternative mit 7-Zoll-Display: Asus Nexus 7 (2013) mit 16 GB

Deutlich mehr Detailschärfe (Auflösung: 1200 x 1920 Pixel) als das Medion-Tablet bietet das 7-Zoll-Display des Nexus 7 (2013). Sein 1,5 GHz schneller Snapdragon Quad-Core-Prozessor arbeitet nicht zuletzt dank 2 GB Arbeitsspeicher recht flott.

16 GB stehen an internem Speicher zur Verfügung, sie sind aber nicht per Speicherkarte erweiterbar. Eine 5-Megpixel-Hauptkamera ist bein Nexus 7 (2013) eingebaut. Das Google-Tablet wird mit Android 4.4 ausgeliefert.

Bei Google Play ist die 16 GB-Version zurzeit nicht lieferbar. Im Onlinehandel ist die 16-GB-Version mit WLAN ab 179 Euro zu bekommen.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Tab S 10.5
Samsung-Tablet

Das Galaxy Tab S2 bekommt ein Metallgehäuse und wird dünner als das iPad Air 2, melden Gerüchte.
Medion Lifetab S10346
Tablet

Das Medion Lifetab S10346 (MD98992) gibt's bei Aldi Süd seit heute 26. März für 199 Euro. Wie attraktiv ist das 10-Zoll-Tablet mit WLAN und…
Samsung Galax Tab A LTE
Einsteiger-Tablet

Samsung startet die neue Tablet-Serie Galaxy Tab A. Das einfach ausgestattete Galaxy Tab A hat ein 9,7-Zoll-Display im 4:3-Format. Ende April kommt es…
Aldi Süd, Medion Lifetab S10346
10-Zoll-Android-Tablet

Aldi Süd nimmt das 10-Zoll-Tablet Medion Lifetab S10346 (MD99282) wieder ins Aktionsprogramm. Seit 3. Juni gibt es das WiFi-Tab mit dem…
Samsung Galaxy Tab S
Samsung

Das Galaxy Tab S2 kommt mit 8-Zoll- und mit 9,7-Zoll-Displays im 4:3-Bildformat.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.