10-Zoll-Tablet bei Aldi Süd

Medion S10352: LTE-Tablet für 179 Euro im Check

Aldi Süd nimmt am 25. Februar das Tablet Medion Lifetab S10352 mit 10-Zoll-Display und LTE-Mobilfunkmodem in sein Aktionsprogramm. Ist das 179 Euro teure Android-Tablet ein Schnäppchen?

Medion S10352

© Medion

Medion Lifetab S10352 bei Aldi Süd ab 25. Februar 2016 für 179 Euro

Das Medion S10352 ist ein einfach ausgestattetes 10-Zoll-Tablet, das nicht nur in WLAN-Netzen online geht, sondern auch über die Mobilfunknetze. Sein Modem erlaubt den Zugang über 2G, 3G und LTE-Netze - mobile Datendownloads mit max. 150 MBit/s (Cat 4) sind so möglich.

Die übrige Ausstattung des 635 Gramm schweren Tablets ist auf Einsteiger-Niveau: Der Bildschirm stellt lediglich 800 x 1280 Pixel dar. Ein 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor übernimmt den Antrieb, 1 GB RAM sind als Arbeitsspeicher vorinstalliert. Außerdem ist ein 16-GB-Speicher eingebaut, bei dem 11 GB frei verfügbar sind. Per Speicherkarte ist dieser Speicher erweiterbar. Als Betriebssystem ist Android 5.1 vorinstalliert.

Das Medion-Tablet hat ein Metallgehäuse, eine 2-Megapixel-Frontkamera und eine 2-Megapixel-Hauptkamera. Der Akku fällt mit 8000 mAh ziemlich kräftig aus.

Aldi Süd verkauft das Medion Lifetab S10352 inklusive dem Aldi Talk Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben sowie einer 30-Tage-Probier-Internet-Flatrate ab dem 25. Februar für 179 Euro in seinen Filialen.

Fazit: Günstiges Einsteigermodell mit Mobilfunkanschluss

Das Medion S10352 ist ein günstiges 10-Zoll-Tablet mit Metallgehäuse, das zuhause und unterwegs online gehen kann. Praktischerweise nutzt es auch die schnellen LTE-Netze und sein 8000 mAh Akku verspricht recht lange Einsatzzeiten. Der günstige Preis macht sich jedoch in der übrigen Ausstattung bemerkbar. Die Display-Auflösung (800 x 1280 Pixel) ist auf Standardniveau. Sein einfacher Vierkern-Prozessor und magere 1 GB RAM lassen keine superschnellen  Zugriffe auf Web und Apps erwarten. Auf Standardniveau sind auch beide Kameras und die WLAN-Einheit (unterstützt wird: 802.11 a/b/g/n). Das Betriebssystem ist mit Android 5.1 jedoch recht aktuell.

Unterm Strich ist das Medion-Tablet für alle interessant, die ein großes Tablet mit Mobilfunk-Anschluss suchen und dafür weniger als 200 Euro ausgeben wollen. Viele Alternativen in der Preisklasse gibt es eigentlich nicht.  

Mehr zum Thema

Medion Lifetab P7332
7-Zoll-Tablet im Schnäppchen-Check

Aldi Nord bringt am 28. Januar das 7-Zoll-Tablet Medion Lifetab P7332 (MD99103) in seine Shops. Ein Schnäppchen?
Medion S10366
Aldi-Tablet im Schnäppchen-Check

Aldi Süd bietet am 17. März das WLAN-Tablet Medion Lifetab S10366 für 199 Euro an. Ist das 10-Zoll-Tablet mit Metallgehäuse und Android 5.1 ein…
Medion P10506
Aldi-Angebot im Schnäppchen-Check

Aldi Nord hat das 10-Zoll-Tablet Medion P10506 bereits im Angebot - bei Aldi Süd ist es ab 2. Juni zum Aktionspreis von 199 Euro zu bekommen. Ist es…
Medion Lifetab P8502
Aldi Tablet im Check

Aldi Nord nimmt am 30. Juni das 8-Zoll-Tablet Medion Lifetab P8502 für 129 Euro ins Aktionsangebot. Ist das WLAN-Tablet ein Schnäppchen?
Medion Lifetab P10506 Aldi Nord Angebot
Schnäppchen-Test

Aldi Nord hat ab 25. August mit dem Medion Lifetab P10506 ein verlockendes 10,1-Zoll Tablet im Angebot. Ist es den Preis wert?
Alle Testberichte
ZTE Nubia Z11 Mini
Mittelklasse Smartphone
79,8%
Das Design stimmt und auch technisch ist alles dabei. Doch der Test des ZTE Nubia Z11 Mini enthüllt Schwächen.
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.