Windows-Smartphones

Microsoft gibt Startschuss für Windows Phone 8

Microsoft hat heute sein neues Smartphone-Betriebssystems Windows Phone 8 in San Francisco vorgestellt. Mit Windows Phone 8 will Microsoft Android und Apple iOS Marktanteile abjagen. Nokia, HTC und Samsung beginnen am Wochenende mit dem Marktstart ihrer Windows 8-Smartphones.

Windows 8 Präsentation San Francisco 2012

© Arnulf Schäfer, Screenshot

Windows 8 Präsentation San Francisco 2012

Mit einem Presseevent hat Microsoft heute Abend in San Francisco den Startschuss für sein überarbeitetes Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 8 gegeben. Mit Windows Phone 8 will der Software-Riese Anschluss an die dominierenden Smartphone-Systeme bekommen. Android und Apple iOS haben im Moment zusammen rund 85 Prozent Marktanteil.  

Windows Phone 8 stellt einen radikalen Schnitt mit den bisherigen Windows-Smartphones dar. Alte Windows-Phones wie etwa das Nokia Lumia 900 (Connect-Testurteil "Gut")  können nicht mit dem neuen Betriebssystem aufgerüstet werden.   Bislang haben drei Hersteller Smartphones mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem vorgestellt: HTC, Nokia und Samsung. Insgesamt werden sie fünf Modelle ab der nächsten Woche auf den Markt bringen.

Zur Auswahl stehen das Einsteigermodell HTC Windows Phone 8S  (UVP: 299 Euro), das Mittelklassemodell Nokia Lumia 820  (UVP: 500 Euro) sowie drei Modelle aus der Oberklasse: das HTC Windows Phone 8X , das Nokia Lumia 920  und das Samsung Ativ S . Vor allem die neuen Oberklasse-Modelle nutzen das neue Potential von Windows Phone 8 aus. Erstmals sind nämlich große Displays mit einer Auflösung von bis zu 1280 x 720 Pixel nutzbar, schnelle Quadcore-Prozessoren einsetzbar und eine nachträgliche Vergrößerung der internen Speichers per Speicherkarte möglich.

Die neuen Topmodelle mit Windows Phone 8 in Fakten

HTC Windows Phone 8X 

  • Display: 4,3 Zoll, Auflösung: 1280 x 720 Pixel, LCD
  • Prozessor: 1,5 GHz Dualcore
  • Speicher: 1 GB (RAM), 16 GB (Intern), nicht erweiterbar
  • Betriebssystem: Windows Phone 8
  • Online-Zugang: GSM/UMTS/ HSPA und WLAN (802.11 b/g/n, 2,4 und 5 GHz)
  • Kameras: 8 Megapixel (Rückseite), 2,1 Megapixel (Fronseite)
  • Akku: 1800 mAh
  • Größe: 132 x 66 x 10 Millimeter
  • Gewicht: 130 Gramm
  • Preis: 550 Euro (UVP)
  • Marktstart:  Anfang November 2012

Testbericht: HTC Windows Phone 8 X

Nokia Lumia 920

  • Display: 4,5 Zoll, Auflösung: 1280 x 768 Pixel, IPS-LCD
  • Prozessor: 1,5 GHz Dualcore
  • Speicher: 1 GB (RAM), 32 GB (Intern), nicht erweiterbar
  • Betriebssystem: Windows Phone 8
  • Online-Zugang: GSM/UMTS/ HSPA sowie WLAN, Optional: LTE
  • Kameras: 8,7 Megapixel PureView (Rückseite), 1,2 Megapixel (Fronseite)
  • Akku: 2.000 mAh
  • Größe: 130 x 71 x 11 Millimeter
  • Gewicht: 185 Gramm
  • Preis: 650 Euro (UVP)
  • Marktstart: Anfang November 2012 

 

Samsung Ativ S

  • Display: 4,8 Zoll, Auflösung: 1280 x 800 Pixel, Super-AMOLED
  • Prozessor: 1,5 GHz Dualcore
  • Speicher: 1 GB (RAM), 16GB / 32 GB (Intern), erweiterbar per Speicherkarte
  • Betriebssystem: Windows Phone 8
  • Online-Zugang: GSM/UMTS/HSPA+ sowie WLAN
  • Kameras: 8 Megapixel (Rückseite), 1,9 Megapixel (Fronseite)
  • Akku: 2.300 mAh
  • Größe: 138 x 71 x 9 Millimeter
  • Gewicht: 135 Gramm
  • Preis: k. A. (UVP)
  • Marktstart: k. A. 
HTC Windows Phone 8X

© HTC

HTC Windows Phone 8X: Das HTC Topmodell mit Windows Phone 8
Nokia Lumia 920

© Nokia

Nokia Lumia 920: Nokias Topmodell mit Windows Phone 8
Samsung Ativ S, Windows Phone 8

© Samsung

Samsung Ativ S: Samsungs Top-Phone mit Windows Phone 8

Mehr zum Thema

Nokia Lumia 800
Alle Testberichte
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Huawei Shot X
Smartphone
84,0%
Huawei legt mit dem ShotX das erste Smartphone mit drehbarer Kamera vor. Überzeugt im Test auch die Technik des…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.