Neue Motorola-Smartphones

Moto X Style und Moto X Play vorgestellt: Alle Details

Motorola hat mit dem Moto X Style und Moto X Play zwei neue Moto-X-Smartphones für das Jahr 2015 angekündigt. Die beiden Nachfolger des Moto X (2. Gen) wollen vor allem mit neuer Kamera und starkem Akku überzeugen.

Moto X Style und Moto X Play

© Motorola / Montage: connect

Neue Motorola-Smartphones: Das Moto X Style und das Moto X Play (rechts).

Mit dem Moto X Style und dem Moto X Play schickt Motorola gleich zwei neue Moto-X-Smartphones ins Rennen. In der Gerüchteküche war noch ein neues Android-Smartphone unter der Bezeichnung Moto X 2015 gehandelt worden, Motorola entschloss sich aber für zwei Modelle mit den Zusätzen "Style" und "Play" im Namen. Dennoch dürfen die beiden als Nachfolger des Moto X 2014 (2.Generation) angesehen werden. Dafür spricht auch die Designsprache, die sich erkennbar an der des Vorgängers orientiert. Ähnlich ging Motorola auch beim ebenfalls angekündigten Moto G 2015 vor (Infos hierzu im verlinkten Artikel).

Moto X Style: Auf den Pfaden des Nexus 6

Zuerst zu den Details des Moto X Style. Motorolas neues Flaggschiff setzt auf ein 5,7 Zoll großes Quad-HD-Display mit 520 ppi, das damit etwas kleiner ist als das Nexus 6 und mit besonders wenig Rand auskommt. Die Screen-to-Body-Ratio soll laut Motorola bei 76 Prozent liegen - zum Vergleich: Das iPhone 6 liegt bei 68 Prozent.

Intern setzt das Moto X Style auf einen Qualcomm Snapdragon 808 Chipsatz inklusive auf 1,8 Ghz getaktetem Hexacore-Prozessor. Dazu kommen 3 GB RAM, ein 3.000-mAh-Akku und die üblichen Konnektivitäts-Features wie LTE, AC-WLAN, Bluetooth LE, GPS und NFC.

Stolz ist Motorola auf das neue TurboPower-Feature. Dank der eigenen Turbo-Charging-Technologie soll das Moto X Style angeblich das am schnellsten aufzuladende Smartphone sein. Das ebenfalls mit Schnelllade-Feature ausgestattete Samsung Galaxy S6 will man um bis zu 50 Prozent schlagen.

Neu ist auch die Kamera. Im Moto X Style ist eine 21-Megapixel-Kamera mit einer f/2.0-Blende und Dual-CCT-Blitz verbaut. Hier verspricht Motorola einen Quantensprung: Die renommierten Experten von DxO Labs sollen die neue Kamera besser bewertet haben als die iPhone-Konkurrenz. Im Test wird sich zeigen, ob Motorola sein Versprechen halten kann. Auf der Vorderseite des Moto X Style sitzt eine 5-Megapixel-Kamera mit 87-Grad-Weitwinkel-Linse.

Weitere Features des Moto X Style beinhalten Android 5.1.1. Lollipop als Betriebssystem, ein MicroSD-Slot (bis 128 GB) und wasserabweisende Beschichtung. Dazu kommen Motorolas Software-Features wie Moto Voice, Moto Actions oder Moto Assist.

In den Handel kommen soll das Motorola Moto X Style ab September 2015. Dann wird es auch wie üblich über den Moto Maker viele Optionen zur Individualisierung geben. Die Preise für die Modellvarianten mit 16 GB, 32 GB und 64 GB liefern wir an dieser Stelle nach, sobald bekannt.

Moto X Play: Akku-Ungeheuer

Mit dem Moto X Play hat Motorola zudem ein zweites Moto-X-Modell für 2015 angekündigt, das sein Augenmerk voll auf die Akkulaufzeit legt: Bis zu 30 Stunden lang soll das Smartphone aushalten. Dafür verbaut Motorola einen Akku mit 3.630 mAh, der ebenfalls sehr schnell mit dem TurboPower-Feature aufladbar ist.

Bei den sonstigen Spezifikationen positioniert Motorola das Moto X Play unterhalb dem Moto X Style: Das etwas kleinere Phone besitzt ein 5,5 Zoll großes 1080p-Display mit 403 ppi. Als Chipsatz kommt ein Qualcomm Snapdragon 615 mit 1,7-Ghz-Octacore-Prozessor und 2 GB RAM zum Einsatz.  Dazu verbaut Motorola ebenfalls eine 21-Megapixel-Hauptkamera sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Auch die restlichen technischen Details sind weitestgehend gleich - nur beim WLAN verfügt das Moto X Play nur über den langsameren 802.11a/g/b/n-Standard.

Das Moto X Play soll ab August in Europa erhältlich sein. Genaue Preise für die Modellvarianten mit 16 GB und 32 GB notieren wir an dieser Stelle, sobald verfügbar.

Moto X Play: True love isn't so hard to find.

Quelle: Motorola Mobility
1:01 min

Mehr zum Thema

Motorola,Moto 360,Smartwatch
Android Wear Smartwatch

Motorola hat die Smartwatch Moto 360 Anfang September in Silber und Schwarz vorgestellt. Auf einer Motorola-Seite ist kurz eine goldene Version…
Motorola Moto Maxx
Nexus 6 Alternative

Motorola hat in Brasilien das Moto Maxx gestartet. Es bietet mit QHD-Display und Snapdragon 805 Top-Features. Ein Deutschland-Release scheint nicht…
Motorola Moto G (2014)
Schnäppchen-Check

Das Motorola Moto G2 (2. Generation) gibt's bei Aldi Nord ab seit Februar für 139 Euro. Ist das Dual-SIM-Phone für diesen Preis ein Schnäppchen?
2165311d-0efb-46aa-a01a-92d91e91c71c.jpg
Motorola

Die dritte Generation des Motorola Moto G steht vor dem Release. Jetzt wurden ein Video vom Moto G (2015) und die kompletten Features geleakt.
Nexus 6
Motorola Preisaktion

Motorola senkt in einer zeitlich befristeten Aktion die Preise in seinem Online-Store für das Nexus 6 und das Motorola Moto X.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.