Rückruf-Aktion

Motorola Moto G - Netzteil defekt

Media Markt, Saturn und Phone House haben das Motorola Moto G mit dem Netzteil eines Fremdanbieters verkauft. Jetzt wurde eine Rückrufaktion gestartet: Dieses Netzteil kann zu Problemen führen.

Motorola Moto G

© Hersteller

Rückrufaktion: Moto G-Netzteil ist defekt

Motorola verkauft sein günstiges und populäres Mittelklasse-Phone Moto G eigentlich ohne Netzteil . Bei Media Markt, Saturn und Phone House gab es bis Anfang April das Moto G zusammen mit dem Netzteil eines Fremdanbieters, das sich jetzt als nicht sicher herausstellte. Aufgrund seiner hohen Wärmentwicklung besteht eine Brandgefahr.

Phone House ruft jetzt zu einer Umtauschaktion für das Netzteil auf und schickt seinen Kunden bei Reklamation ein Ersatz-Netzteil zu. Wer sein Moto G bei Saturn und Mediamarkt gekauft hat, sollte sich an seinen Markt wenden. Inzwischen liefert Phone House das Moto G ohne Netzteil aus. Media Markt und Saturn haben zurzeit den Verkauf des Moto G gestoppt.

 Wer ein Motorola Moto G ohne Netzteil gekauft hat, ist von der Rückrufaktion natürlich nicht betroffen. Außerdem wurde heute bekannt, dass Sony eine Rückrufaktion für Akkus eines Vaio-Notebooks gestartet hat.

Bildergalerie

Motorola Moto G, Assist
Galerie
Android-Smartphone

Motorola meldet sich zurück und liefert im Moto G ein erstaunlich günstiges Android-Smartphone.

Mehr zum Thema

Motorola Moto G
Alle Testberichte
T+A Pulsar ST20
Standlautsprecher
Die Pulsar ST20 orientiert mit exklusiven Chassis, Klavierlack und Klang der absoluten Spitzenklasse an deutlich teureren Boxen.
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.
News
Galaxy S6, S6 Edge, Tab S2, Gear S2 und mehr
Amazon-Angebot im Schnäppchen-Check