Android-Smartphone

Motorola Razr Maxx kommt gleich mit Android 4.0

Vor zwei Wochen hatte Motorola den deutschen Marktstart seines Ausdauer-Androiden Razr Maxx für Mai angekündigt. Jetzt steht fest, dass das Motorola mit dem 3.300 mAh-Ausdauerakku bei uns mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgeliefert wird. Keine Angaben gibt es bislang zum Preis des Razr Maxx.

Motorola Razr Maxx kommt gleich mit Android 4.0

© Motorola

Motorola Razr Maxx kommt gleich mit Android 4.0

Seit Anfang Januar ist die US-Version des Motorola Ausdauerphones Razr Maxx bereits in den USA zu haben - im Mai kommt das Smartphone mit dem 3.300 mAh Power-Akku in Deutschland auf den Markt. Dauertelefonate von (maximal) 17,6 Stunden sollen damit in GSM-Netzen möglich sein - da kann kaum ein anderes Smartphone mithalten. Bei der deutschen Version mit dabei ist die neue Android-Version Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) - in den USA wurde es bislang noch mit der alten Android-Version 2.3 ausgeliefert.

Zur Ausstattung des Razr Maxx gehört ein 1,2 Gigahertz Dualcore-Prozessor. Er wird unterstützt von 1 Gigabyte Arbeitsspeicher plus 16 Gigabyte interner Speicher. Dieser ist per Speicherkarte erweiterbar. Das Razr Maxx verfügt über zwei Kameras, wobei die 8 Megapixel-Kamera auf der Rückseite Videos mit 1920 x 1080 Pixel aufnehmen kann. Das Gehäuse des Razr Maxx ist mit Kevlar verstärkt, es besitzt eine wasser- und schmutzabweisende Beschichtung und hat zudem ein Display aus Gorillaglas. Bislang gibt es noch keine offiziellen Angaben zum Preis. Das bis auf den Powerakku ähnlich ausgestattete Schwestermodell Motorola Razr (connect-Testurteil "Gut") ist bereits für weniger als 400 Euro im Web zu finden.Die wichtigsten Fakten zum Motorola Razr Maxx

  • Betriebssystem:  Android 4.0 Ice Cream Sandwich
  • Display: 4,3 Zoll Super AMOLED, 540 x 960 Pixel
  • Prozessor: 1,2 Gigahertz Dualcore-Prozessor
  • Speicher: 1 Gigabyte RAM, 16 GB interner Speicher, per Speicherkarte erweiterbar
  • Gewicht: 145 Gramm
  • Datentransfer: Senden: 5,67 Mbit/s, Empfang: 14,4 Mbit/s
  • WLAN: 802.11 b/g/n, Dualband (2,4 Ghz und 5 Ghz)
  • Kameras: 8 Megapixel (Rückseite)
  • Akku: 3.300 mAh
  • Ausdauer: 17,6 h Gesprächszeit  (GSM)
  • Marktstart: Mai 2012
  • Preis: noch keine Angaben
image.jpg

© Motorola Razr Maxx

Motorola Razr Maxx: Viel Ausdauer, aber nur 9 Millimeter dünn

Mehr zum Thema

Motorola, Einladung 2015
Motorola

Am 28. Juli zeigt Motorola neue Smartphones. Moto G (2015), Moto X (2015) und Moto X Sport werden erwartet.
Motorola Moto G  LTE (2. Gen) - bald bei Aldi Süd im Angebot
Aldi-Aktion im Check

Ab 30. Juli verkauft Aldi Nord das Motorola Moto G LTE (2. Generation). Ist das Smartphone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display, 8-MP-Kamera und Android…
Motorola Moto G (3. Generation)
Mittelklasse-Smartphone

Motorola hat seine Mittelklasse-Reihe Moto G erneuert. Das Moto G (2015) hat einen Quad-Core-Prozessor, einen stärkeren Akku sowie eine bessere…
Moto X Style und Moto X Play
Neue Motorola-Smartphones

Motorola hat mit dem Moto X Style und Moto X Play zwei neue Moto-X-Smartphones für das Jahr 2015 angekündigt. Hier erhalten Sie alle Infos.
Motorola Moto G  LTE (2. Gen) - bald bei Aldi Süd im Angebot
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.