B&W Lautsprecher

Neue Kompaktbox PM 1 von Bowers & Wilkins

Mit der PM 1 präsentiert Bowers & Wilkins (B&W) einen neuentwickelten Kompaktlautsprecher.

B&W PM 1

© Archiv

B&W PM 1

Die kompakte B&W PM1 verfügt über einen verbesserten 130mm-Tief-/Mitteltöner aus Kevlargewebe, der jetzt zusätzlich einen neuartigen Antiresonanz-Phase-Plug eingesetzt bekam.

Für die Hochtonwiedergabe ist eine neue, nach Vorbild der 800er-Serie freistehend montierte und karbonfaserverstärkte Aluminium-Kalotte verantwortlich. Laut B&W wird der neue Hochtöner der PM 1 an die überragende Klangdarbietung des Diamant-Hochtöners anknüpfen können (Aufbrechfrequenz der neuen Kalotte liegt bei 40 kHz), jedoch deutlich günstiger in der Herstellung sein.

Praxis: Lautsprecher richtig aufstellen

Außerdem soll das aufwendig versteifte, in dunklem Mocca-Hochglanz gehaltene Gehäuse, auch einen erheblichen Anteil an der Klangqualität der PM 1 haben.

Optional erhältlich sind die passenden Lautsprecherständer, die FS-PM1, die gleichfalls das dunkle Oberflächenfinish in Mocca-Hochglanz aufnehmen und dadurch ästhetisch keinen Stylbruch verursachen.

Verfügbarkeit & Preise:

Die neue B&W PM1 ist ab Mitte Juni 2011 bundesweit im autorisierten B&W-Fachhandel erhältlich, und soll 2500 Euro pro Paar kosten.Die Lautsprecher-Ständer FS-PM1 werden zum Paarpreis von 500 Euro angeboten.

Bildergalerie

B&W PM 1
Galerie

Mehr zum Thema

B&W PM1
Alle Testberichte
HP Spectre x2 und HP Elite x2
Detachables
HPs Antwort auf das neue Microsoft Surface heißt x2. Und das gibt es gleich zweimal: als Business- und als Consumer-Variante.
Huawei Shot X
Smartphone
84,0%
Huawei legt mit dem ShotX das erste Smartphone mit drehbarer Kamera vor. Überzeugt im Test auch die Technik des…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.