Menü

Google-Handy Neues Google Nexus im Oktober?

von
Arnulf Schäfer
LG Optimus G
Das neue LG-Topmodell: LG Optimus G
Anzeige
Gerüchten zufolge wollen LG und Google Ende Oktober ein neues Nexus-Smartphone vorstellen. Es soll ähnlich wie das LG Optimus G ausgestattet sein und bereits das neue Android 4.2 als Betriebssystem einsetzen.

Kommt bald ein neues Nexus-Smartphone? Wenn die Gerüchte wie etwa von CNET stimmen, wird bereits Ende des Monats das neue Google-Phone vorgestellt. Es soll erstmals von LG produziert werden und ähnliche Features wie das neue LG-Topmodell Optimus G (im Bild) bieten.

Ausstattung: 2 GB Arbeitsspeicher

Über die technischen Daten spekuliert CNET: Den Antrieb soll ein  Snapdragon Vierkern-Prozessor übernehmen, dem mächtige zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Ein hochauflösendes Display mit 1280 x 720 Pixel wird es geben, ebenso eine 8-Megapixel-Kamera. 8 oder 16 GB Speicher stehen zur Auswahl, jedoch ist beim neuen Google-Phone eine Speicher-Erweiterung per MicroSD-Karte nicht möglich. Außerdem soll der Akku fest eingebaut sein.

Testbericht: Galaxy Nexus

Software: Android 4.2

Da Google mit einem neuen Nexus-Modell stets auch eine neue Android-Version vorstellt, wird bei der Gerätepräsentation auch die neue Android-Version erwartet. Der Nachfolger von Android 4.1 heißt wahrscheinlich Android 4.2 und nicht 5.0, da nur kleine Verbesserungen zu erwarten sind. Im Fokus der Software-Entwickler soll diesmal vor allem die Verlängerung der Laufzeit liegen (Projekt Roadrunner). Bei Android 4.1 lag der Schwerpunkt der Entwicklung auf der Verbesserung der Bedienung (Projekt Butter).

Bislang hat HTC ein Nexus-Smartphone gebaut (Nexus One), Samsung hat die beiden Nachfolger Nexus S und das Galaxy Nexus produziert und Asus das Google-Tablet, Nexus 7 . In Zukunft plant Google eine Änderung seiner Nexus-Produktstrategie. Möglicherweise gibt es demnächst parallel gleich mehrere Nexus-Modelle verschiedener Hersteller.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x