3D-Smartphones

Neues LG Optimus 3D Max im Handel

Das zweite 3D-Smartphone von LG kommt jetzt in den Handel. Das LG Optimus 3D Max ist mit einem 1,2 Gigahertz Doppelkern-Prozessor ausgestattet. Es hat ein 4,3-Zoll-Display für die 3D-Wiedergabe und eine 5 Megapixel-Kamera mit Doppellinsen-Objektiv für Foto- und Videoaufnahme in 3D.

LG Optimus 3D Max: Das erste 3D-Smartphone der 2. Generation

© LG

LG Optimus 3D Max: Das erste 3D-Smartphone der 2. Generation

Das erste 3D-Smartphone der zweiten Generation ist in Deutschland angekommen. Erste Händler liefern jetzt das 148 Gramm schwere LG Optimus 3D Max aus. Das 3D Max zeichnet sich im Vergleich zu seinem Vorgänger Optimus 3 D (connect Urteil "Gut") vor allem durch seinen schnelleren 1,2 Dualcore-Prozessor und den verbesserten 3D-Bildschirm (Nova IPS) aus.

Das mit Android 2.3 ausgestattete Smartphone (Update auf Android 4.0 ist bereits angekündigt) ist fit für den schnellen Datenempfang per HSPA+, hat WLAN an Bord und ist auch mit dem Nahbereichfunk NFC ausgestattet. Wie beim Vorgängermodell knipst eine 5 Megapixel-AF-Kamera mit Doppelobjektiv 3D-Fotos und 3D-Videos.

Erster Eindruck: Positiv

Beim ersten Test der connect-Redaktion hinterlies das Optimus 3D Max einen positiven Eindruck: "Das Schöne am Optimus 3D Max: Lässt man die 3-D-Funktionen als nette Spielerei links liegen, bleibt es ein gutes Android-Smartphone mit mächtiger Ausstattung", schrieb der Testredakteur anschließend.

Das  Optimus 3D Max ist inzwischen bei einigen Onlinehändlern, wie etwa Cyberport.de, als lieferbar gelistet - zu Preisen ab 489,90 Euro. Bei Notebooksbilliger.de ist das Optimus 3D Max zurzeit zwar bereits für 449 Euro zu finden, jedoch ohne Angaben eines konkreten Liefertermins.

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale des LG Optimus 3D

  • Prozessor: 1,2 Gigahertz Dualcore-Prozessor (OMAP 4430)
  • Display: 4,3 Zoll (=10,9 Zentimeter) 3D-Display mit 480 x 800 Pixel aus Corning Gorilla Glass 2
  • Speicher: Arbeitsspeicher: 1 Gigabyte, interner Speicher: 8 Gigabyte
  • Betriebssystem: Android 2.3 Gingerbread, Update auf Android 4.0 angekündigt
  • Netze: GSM, UMTS, HSPA+ (Empfang: 21 Mbit/s, Senden: 5,76 Mbit/s ) WLAN (802.11 b/g/n)
  • Kamera: 5,0 Megapixel-Kamera mit Doppelobjektiv (für 3D-Bilder und 3D-Videos)
  • Akku: 1520 mAh
  • Gewicht: 148 Gramm
  • Besonderheiten: DLNA (Digital Living Network Alliance), NFC (Near Field Communication), HDMI-Anschluss, 3D-Kamera, 3D-Konverter
LG Optimus 3D Max

© connect

Jetzt im Handel angekommen: LG Optimus 3D Max

Mehr zum Thema

LG G4s
Marktstart im August

Das LG G4s ist eine abgespeckte Variante des G4. Es besitzt ein 5,2-Zoll-Display, einen Snpadragon 615 Prozessor und eine 8-Megapixel-Hauptkamera.
LG Bello II
149-Euro-Phone

Das LG Bello II ist Einsteiger-Phone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display und 5-MP-Kamera und Android 5.0. Einzig sein Akku bietet mehr als…
LG Wine Smart
Androidphone zum Klappen

Das LG Wine Smart ist ein Android-Smartphone zum Zusammenklappen. LG bringt die Neuheit im Retrolook nach Europa. Unklar ist, ob auch nach…
LG, Nexus 5
Google Smartphone

Der Nachfolger des Nexus 5 kommt im Herbst. Das Nexus 5 (2015) hat ein 5,2 Zoll-Display, einen 64-Bit-Prozessor und einen Fingerabdruck-Scanner.
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.