Gerüchte und Leaks

Nexus 2016: HTC Sailfish nur mit 1.080p-Display?

Neue Hinweise auf auf die Ausstattung des neuen Nexus-Smartphones mit den Codenamen Sailfish. Wir haben die aktuellen Leaks, Gerüchte und News zu den Nexus 2016 Modellen Sailfish und Marlin zusammengefasst.

Nexus Sailfish

© Android Police

Nexus Sailfish und Marlin: So könnte die Nexus-Neuheiten 2016 aussehen/p>

Google wird im Herbst zusammen mit Android 7, genannt Nougat, seine zwei neuen Nexus-Modelle des Jahrgangs 2016 vorstellen. Beide Nexus Smartphones werden von HTC produziert, beide haben viele Ähnlichen aber auch kleine Unterschiede. Erwartet wird ein kompaktes Modell mit 5-Zoll-Display und dem Codenamen Sailfish sowie ein größeres Modell mit 5,5-Zoll-Display und dem Codenamen Marlin.

Bisherigen Gerüchten zufolge soll ihre Ausstattung sehr ähnlich sein - jetzt hat Powerleaker @evleaks Hinweise auf das Display bei der kleineren Nexus-Neuheit entdeckt: Das Sailfish hat demzufolge ein 5 bis 5,2 Zoll großes Display, das über eine Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln verfügt. Damit besitzt das Nexus Sailfish ein für die Smartphone-Mittelklasse übliches Ausstattungsdetail.

Das Nexus Marlin soll demgegenüber nicht nur einen größeren Bildschirm mit 5,5 Zoll besitzen, sondern auch die in der Oberklasse übliche Quad-HD-Auflösung. Sie liefert mit ihren 2.560 x 1.440 Pixeln noch mehr Details als ein Full-HD-Display.

Schnelle Snapdragon 820 in beiden Nexus-2016-Modellen

Beide Nexus Modelle sollen von einem Snapdragon 820 Prozessor angetrieben werden (Snapdragon 820 oder Snapdragon 821/823), der auf 4 GB RAM zugreifen kann. 32 GB werden als Speicherkapazität erwartet.

Weiterhin sollen die neuen Nexus Smartphones 2016 auch eine identische Kamera-Ausstattung bekommen. Neben einer 8-Megapixel-Frontkamera ist eine 12-Megapixel-Hauptkamera eingebaut. Auch auf einen Fingerabdruck-Sensor muss man nicht verzichten. Unterschiede zwischen den Nexus-Neuheiten gibt es bei der Gehäusegröße, beim Display und bei der Akkukapazität.

Lesetipp: Nexus Sailfish und Marlin - Render-Foto aufgetaucht

Nexus Sailfisch/Marlin: Diese Ausstattung wird erwartet

  • Display: 5,0-5,2 Zoll, Auflösung (1920 x 1080 Pixel) / 5,5 Zoll, Auflösung 2560 x 1440 Pixel (Nexus Marlin)
  • Prozessor: Quad-Core (4 Kyro-Kerne) Snapdragon 820 oder 821/823
  • Speicher: 4 GB RAM, 32 GB Flash, keine Speichererweiterung per Speicherkarte
  • Betriebssystem: Android 7 (Nougat)
  • Kameras: 8-MP-Frontkamera, 12-MP-Hauptkamera
  • Akku: 2.770 mAh (Nexus Sailfish) / 3.450 mAh (Nexus Marlin)
  • Besonderheiten: Fingerabdruck-Scanner
  • Vorstellung: Herbst 2016

Lesetipp

Moto 360

Mehr zum Thema

HTC und Google: Nexus-Deal für drei Jahre?
Google Smartphone

Entwickelt HTC die Nexus Smartphones für 2016, 2017 und 2018? Angeblich hat Google mit den Taiwanern einen Dreijahres-Deal geschlossen.
Google Nexus 5X
Neues HTC Nexus

Die Features des Nexus-5X-Nachfolgers wurden geleakt. Das Nexus-Modell mit dem Codenamen Sailfish kommt von HTC.
Google Nexus 6P
Nexus Codename Marlin

Die Specs des neuen großen Nexus-Modells wurde geleakt. Das Nexus mit dem Codenamen Marlin verfügt über ein 5,5-Zoll-Display und eine…
Nexus Sailfish
Neue Google Smartphones

Ein Render-Foto soll das Design der neuen Nexus-Smartphones mit den Codenamen Sailfish und Marlin zeigen.
Nexus Sailfish
Release-Gerüchte

Neues Gerüchte-Futter zu Googles Nexus-Nachfolgern Pixel und Pixel XL von HTC: Ein australischer Provider verrät den Release-Termin.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.