Phablet mit Android 6

Nexus 6P jetzt erhältlich – erste Bugs aufgetaucht

Das Google Phablet Nexus 6P ist jetzt in Deutschland erhältlich. Das Smartphone mit 5,7-Zoll-Display und Android 6.0 kostet zwischen 649 und 799 Euro. Erste Bugs sind auch schon bekannt.

Huawei Nexus 6P

© Huawei

Huawei Nexus 6P

Das Google Phablet Nexus 6P ist jetzt auch in Deutschland im Google Store erhältlich. Angeboten wird das Nexus 6P mit 32 GB, 64 GB und 128 GB Speicher in den Farben Aluminium, Grafit und Weiß – wobei das weiße Nexus 6P zurzeit nur mit 64 GB Speicher lieferbar ist. Das Phablet mit dem 5,7-Zoll-Display mit Quad-HD-Auflösung (1440 x 2560 Pixel) kostet zwischen 649 Euro (32 GB) und 799 Euro (128 GB).

Aktion: Chromecast-Stick gratis dazu

Wer das Nexus 6P im Google Onlinestore bis zum 8. Dezember 2015 kauft, erhält den Streaming-Stick Chromecast von Google gratis dazu. Der HDMI-Stick kostet regulär 39 Euro bei Google. Mit ihm können Musik, Videos, Fotos und Podcast vom Smartphone, Tablet oder Laptop auf den Fernseher übertragen werden.

Erste Bugs beim Nexus 6P bereits aufgetaucht

In den USA ist das Phablet schon auf dem Markt – Hinweise auf Bugs gibt es auch schon. Inzwischen beklagten sich einige Nutzer in diversen Foren über die schlechte Qualität des Mikrofons - dies gilt für VoIP-Anrufe ebenso wie für normale Sprachanrufe, wie GSMArena berichtet. Google soll das Problem zurzeit untersuchen, eine Lösung ist bislang noch nicht bekannt.

Bruchgefahr bei der Glasabdeckung

Bereits Anfang November gab es Hinweise auf Stabilitätsprobleme bei der Glasabdeckung der Kamera. Das Abdeckglas auf der Rückseite des von Huawei hergestellten Phablets soll bei einigen Geräten ohne eigene Einwirkungen gesprungen sein, nachdem das Phablet auf die Rückseite abgelegt wurde.

Mehr zum Thema

HTC und Google: Nexus-Deal für drei Jahre?
Google Smartphone

Entwickelt HTC die Nexus Smartphones für 2016, 2017 und 2018? Angeblich hat Google mit den Taiwanern einen Dreijahres-Deal geschlossen.
Nexus Sailfish
Neue Google Smartphones

Ein Render-Foto soll das Design der neuen Nexus-Smartphones mit den Codenamen Sailfish und Marlin zeigen.
Nexus Sailfish
Release-Gerüchte

Neues Gerüchte-Futter zu Googles Nexus-Nachfolgern Pixel und Pixel XL von HTC: Ein australischer Provider verrät den Release-Termin.
Google Pixel - Leak
Nexus-Nachfolger

Der Google-Event zu den neuen Pixel Smartphones am 4. Oktober 2016 rückt näher. Nun ist vorab ein Pressebild der Nexus-Nachfolger geleakt.
Google Event Live Stream
#madebygoogle

Google Assistant, Pixel Smartphones, Daydream und mehr: Hier sehen Sie im Nachhinein den kompletten Google Event vom 4. Oktober 2016.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.