Gerüchte zum Nokia-Flaggschiff

Nokia 9: Leaks verraten Preis, Release und Ausstattung

Erscheinungstermin, Preis und Ausstattung zum Nokia 9 sind geleakt. Ein unbekannter Tippgeber verbreitet neue Gerüchte zum kommenden Nokia-Flaggschiff.

Nokia 6

© Nokia

Rückseite des Nokia 6: Auf das Mittelklasse-Modell soll mit dem Nokia 9 noch ein echtes Flaggschiff folgen.

Preis und Erscheinungstermin des Nokia 9 hat ein unbekannter Tippgeber publik gemacht. Aus der gleichen Quelle stammten schon früher Leaks zum kommenden Nokia-Flaggschiff, dass in der Gerüchteküche als Nokia 9 gehandelt wird. Veröffentlicht wurden die Leaks vom Fan-Blog Nokiapoweruser​, das die Vertrauenswürdigkeit ihrer Quelle ​jedoch noch nicht genau abschätzen kann.

Laut dem anonymen Tippgeber soll das Flaggschiff Nokia 9 auf dem europäischen Markt mit einem Preis von 749 Euro starten. In den USA soll der Preis bei 699 Dollar liegen. Das wäre jeweils en par mit anderen aktuellen Flaggschiffen von Samsung, Sony, Apple und Co. Das bisherige Topmodell Nokia 6​ ist mit einem Preis von 229 Euro in der Mittelklasse angesiedelt.

Doch nicht nur über den Preis des Nokia 9 will der Tippgeber informiert sein, auch über den Erscheinungstermin scheint er Bescheid zu wissen. Angeblich soll das Flaggschiff-Smartphone ungefähr Ende Juli, Anfang August 2017 vorgestellt werden. Der Release des Nokia 9 soll dann im September oder noch später erfolgen. Grund für den späten Termin könnte die verzögerte Verfügbarkeit des Qualcomm Snapdragon 835 sein, der aufgrund eines Exklusiv-Deals für das Galaxy S8​ erst nach April für andere Hersteller zur Verfügung stehen soll.

Nokia 9 mit Flaggschiff-Ausstattung

Dass im Nokia 9 Qualcomms neuer Top-Prozessor Snapdragon 835 verbaut werden soll, hatte die gleiche Quelle bereits zuvor geleakt. Als weitere Ausstattungsdetails sind ein 5,5 Zoll großes OLED-QHD-Display, 6 GB RAM, eine 22-Megapixel-Hauptkamera mit Carl-Zeiss-Optik, eine 12 Megapixel-Frontkamera sowie ein 3.800-mAh-Akku mit Quick-Charge 4 im Gespräch. Je nach Modellvariante sind 64 oder 128 GB Speicher verbaut. Dazu kommen Wasser- und Staubschutz nach IP68, ein Iris-sowie ein Fingerabdruck-Scanner und Nokias Audio-Technologie OZO. Als Betriebssystem soll Android 7.1.2 Nougat installiert sein.

News: Nokia 3310 kehrt zurück

Quelle: Bildmaterial: Nokia Mobile
Alle Infos zur Neuauflage des Nokia-Klassikers 3310. (Quelle Bildmaterial: Nokia Mobile)

Mehr zum Thema

Galaxy S9 Kamera Release Geruechte
Gerüchte zum Galaxy-S8-Nachfolger

Das Galaxy S9 könnte mit einem neuartigen Bildsensor ausgestattet sein, der Super-Zeitlupen ermöglicht. Ein Konter gegen das iPhone X?
Nokia 8
Smartphone-Upgrade

Das Nokia 8 von HMD Global wird es ab Oktober in einer neuen Variante mit mehr internem Speicher und RAM geben. Das lässt auch den Preis steigen.
LG V30 Video Filmkamera Vergleich
Smartphone-Flaggschiff

In einem YouTube-Video tritt das LG V30 gegen eine 8K RED Profi-Filmkamera an - und das Flaggschiff schlägt sich dabei überaus gut.
Google Pixel 2 und Pixel 2 XL
Sample-Bilder

Google hat einige Beispielfotos und Videos des neuen Pixel 2 veröffentlicht. Wie gut ist die Smartphone-Kamera des neuen Pixels tatsächlich?
Nokia 9 Renderbild Leak
Nokia-9-Gerüchte

Das Nokia 9 soll das nächste Flaggschiff-Smartphone von HMD Global werden. Geleakte Renderbilder könnten das Aussehen des neuen Smartphones zeigen.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8 Front
Alles zu Preis, Verkaufsstart und Features
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative. Hier unser erster Test und alle Infos zu Preis, Verkaufsstart und Features.
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.