Nokia-Neuheiten

Nokia enthüllt Lumia 1320, 1520, 2520 und mehr

Nokia zeigte heute in Abu Dhabi zwei neue Lumia-Smartphones, sein erstes 10-Zoll-Tablet Lumia 2520 sowie einige Asha-Handys. Alle Infos zum Nokia-Event Nokia World 2013.

Nokia Lumia 1520

© Nokia Lumia 1520

Nokia Lumia 1520

Nokia zeigte heute zu Beginn seiner Veranstaltung Nokia World gleich eine ganze Palette neuer Endgeräte. Darunter: zwei Lumia-Smartphones sowie das erste Nokia-Tablet mit Windows.

Zu den Highlighs der Präsentation gehörten die beiden 6-Zoll-Smartphones Nokia Lumia 1320 und  Nokia Lumia 1520 sowie das 10 Zoll-Windows-Tablet Lumia 2520. Ebenfalls vorgestellt wurden die drei Asha-Mobiltelefone Asha 500, 501 und 503. Lediglich das Asha 503 soll in Deutschland eingeführt werden.  

 

Nokia Lumia 1520 - ein Phablet der Top-Klasse

Das neue Topmodell Lumia 1520 trumpft mit den bereits im Vorfeld der Veranstaltung durchgesickerten technischen Highlights auf. Es ist das größte, aber auch das zurzeit am besten ausgestattete Smartphone mit Windows-Betriebssystem.

Zu seiner Ausstattung gehört ein hoch auflösendes 6-Zoll-Großdisplay, der schnelle Quadcore-Prozessor Snapdragon 800, 2 GB RAM sowie eine 20,7 Megapixel-Kamera mit Carl-Zeiss-Optik mit PureView-Technik. Damit liegt das Phablet auf dem Top-Niveau eines Samsung Galaxy Note 3 oder HTC One max.

Das 209 Gramm schwere Smartphone wird mit der neusten Windows-Phone-Software ausgeliefert. Vorinstalliert ist auch das Microsoft Office-Paket, die Apps Nokia-Kamera, Nokia-Storyteller, der Kartendienst Nokia Here und mehr.

Das Lumia 1520 soll im vierten Quartal 2013 in Deutschland zum Preis von 799 Euro in den Handel kommen.

Nokia Lumia 1520 - Die wichtigsten technischen Daten

  • Display: 6 Zoll, IPS-LCD, Auflösung: 1920 x 1080 Pixel, 368 PPI
  • Prozessor: 2,2 Ghz Quad-Core, Snapdragon 800, Adreno 330 GPU
  • Speicher: 2 GB RAM, 32 GB Speicher, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Windows-Phone, neuste Version (Lumia Black-Update)
  • Online: 3G/HSPA+, LTE+, WLAN (802.11 a/ac/b/g/n)
  • Kamera: 20,7-Megapixel-PureView, Carl-Zeiss-Objektiv, optischer Bildstabilisator; 1,2 Megapixel-Frontkamera
  • Akku: 3.400 mAh, fest eingebaut, induktiv aufladbar (Qi-Technik)
  • Ausdauer: 25 Stunden Talktime
  • Besonderheit: Kabelloses Aufladen, vier Mikrofone (Rich Recording, Wideband Voice)
  • Farben: Gelb, Schwarz und Schwarz
  • SIM-Karte: Nano-SIM
  • Größe: 163 x 85 x 8,7 mm
  • Gewicht: 209 Gramm
  • Marktstart in Deutschland: 4. Quartal 2013
  • Preis:799 Euro

Nokia Lumia 1320 - großes Phablet zum kleinen Preis

Das Lumia 1320 verfügt wie das 1520 über ein 6-Zoll-Großdisplay, ist aber im Vergleich zum neuen Topmodell Lumia 1520 deutlich günstiger und nicht nicht so top ausgestattet. Beim 1320 übernimmt ein ein 1, 7 Ghz getakteter Dual-Core-Prozessor den Antrieb, dem 1 GB RAM und 8 GB Flashspeicher zur Verfügung stehen.

Statt einer 20-Megapixel-Kamera kommt nur eine 5-Megapixel-Kamera zum Einsatz. Sein Groß-Display ist mit 720 x 1280 Pixel zudem nicht so detailreich wie der Bildschirm beim Lumia 1520.

Entsprechend seiner Mittelklasse-Ausstattung fällt auch sein Preis aus: 399 Euro. Das Lumia 1320 wird mit dem Kartendienst Nokia Here ausgeliefert. Die App Nokia Kamera (Nokia Pro, Smart und Video) sowie Nokia Storyteller sind ebenfalls vorinstalliert. Das Lumia 1320 kommt erst Anfang nächsten Jahres nach Deutschland. 

Nokia Lumia 1320 - Die wichtigsten technischen Daten  

  • Display: 6 Zoll, AMOLED, Auflösung: 1280 x 720 Pixel
  • Prozessor: 1,7 Ghz Dual-Core, Snapdragon 400
  • Speicher: 1 GB RAM, 8 GB Flash, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Windows Phone 8 mit neusten Updates (Lumia Black-Update)
  • Online: 3G/HSPA+, LTE, WLAN
  • Kamera: 5-Megapixel, 0,3-Megapixel-Frontkamera
  • Akku: 3.400 fest eingebaut
  • Farben: Orange, Schwarz
  • Größe: 164 x 86 x 9,8 mm
  • Gewicht: 220 Gramm
  • Marktstart in Deutschland: 1. Quartal 2014
  • Preis: 399 Euro

Nokia Lumia 2520 - Nokias Top-Tab mit Windows

Das Lumia 2520 ist das erste Windows-Tablet von Nokia. Es verfügt über ein 10,1 Zoll großes Display mit HD-Auflösung, das besonders hell und kontrastreich sein soll. Ein schneller Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor übernimmt den Antrieb, eine leistungsstarke 6,7-Megapixel-PureView-Kamera mit Zeiss-Objektiv ist auf seiner Rückseite eingebaut.

Das Lumia 2520 besitzt eine sehr schnelle Ladefunktion. So soll sein Akku innerhalb von einer Stunde wieder zu 80 Prozent aufgeladen sein. Bislang gibt es noch keine Angaben zum Preis und zum Marktstart in Deutschland.   

Nokia Lumia 2520 - Die wichtigsten technischen Daten

  • Display: 10,1 Zoll, 1920 x 1080 Pixel, IPS LDC
  • Prozessor: 2,2 Ghz Quad-Core, Snapdragon 800, Adreno 330 GPU
  • Speicher: 2 GB RAM, 32 GB Flash, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Windows RT 8.1
  • Online: 3G/HSPA+, LTE, WLAN
  • Kamera: 6,7-Megapixel-PureView, Carl-Zeiss-Objektiv
  • Akku: 8.000 mAh
  • Besonderheit: schnelles Aufladen
  • Farben: Blau, Rot, Schwarz und Weiß
  • Größe: 267 x 168 x 8,9 mm
  • Zubehör: Nokia Power Keyboard
  • Gewicht: 615 Gramm
  • Marktstart in Deutschland: unklar, zunächst in USA, UK und Finnland
  • Preis: k.A.  

Nokia Asha 503 - das 99 Euro-Einsteiger-Handy

Nokia präsentierte heute auch drei neue Handys der Asha-500-Serie, von denen lediglich das Topmpdell Asha 503 nach Deutschland kommen wird. Das 99-Euro-Handy verfügt über ein kleines 3-Zoll-Display mit einer mäßigen Auflösung von 240 x 320 Pixel.

Ein einfacher Prozessor, kaum interner Speicher und eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz sind beim neuen Asha auch vorhanden.

Das Asha 503 kommt im vierten Quartal nach Deutschland. Zusätzlich zur Single-SIM-Version soll es das Asha 503 auch als Dual-SIM-Version geben. 

Nokia Asha 503 - Die wichtigsten technischen Daten

  • Display: 3 Zoll, 240 x 320 Pixel, Gorilla-Glas
  • Prozessor:  k.A. 
  • Speicher: 64 MB RAM, Flashspeicher erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: Nokia proprietär
  • Online: 3G/HSPA, WLAN (802.11 b/g/n)
  • Kamera: 5-Megapixel, LED-Blitz
  • Akku: 1.200 mAh, wechselbar
  • Ausdauer: 4,5 h Sprechzeit (UMTS)
  • Besonderheiten: Dual-SIM (optional)
  • Gewicht: 110 Gramm
  • Größe: 103 x 61 x 12,7 mm
  • Farben: Blau, Gelb, Grün, Rot, Schwarz, Weiß
  • Marktstart in Deutschland:4. Quartal 2013
  • Preis: 99 Euro

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Nokia Neuheiten

Nokia zeigte heute in Abu Dhabi zwei neue Lumia-Smartphones, sein erstes 10-Zoll-Tablet Lumia 2520 sowie einige Asha-Handys. Alle Infos zum…

Mehr zum Thema

Nokia World,Lumia 1520,Nokia 2520
Phablet mit Windows Phone

Nokia zeigt am 22. Oktober das 6-Zoll-Smartphone Lumia 1520 und das Tablet Lumia 2520 auf der Nokia World. Alle Infos zu den Nokia-Neuheiten.
Mediamarkt Eröffnungsangebote
Schnäppchen-Check

Media Markt bietet das Sony Xperia M, die Lumia-Modelle 510, 520 und 920 sowie das iPad mini an. Und ein paar echte Schnäppchen sind dabei.
Mediamarkt, Eröffnungsangebote
Schnäppchen-Check

Media Markt bietet seit Donnerstag wieder jede Menge Aktions-Angebote. Darunter das Nexus 7, die Nokia-Modelle Lumia 510, 520 und 920 sowie das Sony…
Nokia Lumia 2520,Windows 8 Tablet
Windows-8-Tablet

Nokia startet im April den Verkauf seines Windows-8-Tablets Lumia 2520 in Deutschland. Das 10-Zoll-Tab mit LTE-Anschluss wird 599 Euro kosten.
HTC One (M8)
Amazon Cyber Monday

Amazon bietet heute in seiner Cyber-Monday-Blitzaktion das HTC One (M8), LG G3, das Sony Xperia Tablet Z2, das Nokia Lumia 630 und das Alcatel…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.