Nokia-Event

Nokia - neues Bild auf Twitter schürt die Neugier

Gerüchte aus China melden einen Neustart von Nokia als Smartphone-Hersteller. Für den 18. November hat Nokia zudem einen Event in Finnland angekündigt. Ein erstes Bild schürt die Neugier.

Nokia Event - Slush 2014

© Nokia

Nokia Event - Slush 2014

+++ Update 18.11.2014:

Nokia N1 vorgestellt - Android-Tablet läutet neue Ära ein

+++

Was zeigt Nokia am Dienstag in Helsinki? Ein Tweet des offiziellen Nokia-Accounts sorgt für Aufregung. Mit den Worten "We're up to something" verweist dieser auf einen Nokia-Auftritt bei der Slush Konferenz, die vom 18. bis 19. November im finnischen Helsinki stattfindet. Dort wird Sebastian Nyström, Leiter der Produktsparte von Nokia Technologies, eine Präsentation zum Thema "What's next, Nokia?" halten.

Der Tweet von Nokia zeigt eine mysteriöse, schwarze Box, die zugegebenermaßen den Spekulationen über neue Smartphones von Nokia einen Dämpfer geben könnte. Denn das was wir hier sehen, deutet eher auf eine Set-top-box oder ein Smart-Home-Gerät hin, als auf ein Mobiltelefon. Wir sind gespannt, was Nokia am Dienstag um 10:25 Uhr enthüllt.

Stand: 5.11.2014

Nokia - Neustart der Kultmarke mit Android-Smartphones geplant?

Plant Nokia einen Wiedereinstieg in den Smartphone-Markt? Gerüchten aus China zufolge soll das finnische Unternehmen, dessen Smartphone-Marke von Microsoft geschluckt wurde, ein neues Edel-Smartphone entwickeln. Das neue Modell soll von dem Team entwickelt werden, dass bereits für die Realisierung des innovativen Nokia N9 (Test) mit MeeGo OS verantwortlich war. Als Betriebssystem soll beim neuen Modell den Gerüchten zufolge jedoch Android zum Einsatz kommen. 

Die Hardware-Spezifikationen des neuen Nokia-Smartphones bleiben bisher ebenso im Dunkeln wie der Markennamen des neuen Smartphones. Da die Namensrechte für Nokias Lumia-Smartphones mit der Übernahme der Smartphone-Sparte durch Microsoft auch an den US-Software-Riesen gegangen sind, ist dies kein so ganz einfaches Thema. Laut den Lizenzvereinbarungen darf Nokia zudem bis 2016 kein Smartphone mit dem Markennamen "Nokia" auf den Markt bringen.

Die Aufklärung der Vermutungen verspricht sich das Blog PhoneArena von einer Veranstaltung von Nokia Networks USA. Die hat per Twitter angekündigt, am 17. November 2014 Informationen zum Thema "Nokia Brand alive" zu veröffentlichen. 

Tweet von Nokia

Nokia N9

© Nokia

Nokia N9 - kommt ein später Nachfolger mit Android?

Bildergalerie

Nokia Handy-Historie
Galerie
Handy-Meilensteine

Vom 1011 übers 7650, 6210 bis zum Lumia 930: Wir zeigen Ihnen die Meilensteine aus Nokias Handy-Geschichte.

Tweet von Nokia USA

Mehr zum Thema

Nokia X2
Nach Übernahme

Microsoft will 18.000 Mitarbeiter entlassen - betroffen ist vor allem Nokia. Nicht nur die Mitarbeiter stehen vor dem Aus sondern auch Nokia X, Nokia…
Nokia Lumia 930
Smartphone-Rebranding

Microsoft Lumia statt Nokia Lumia: Die Smartphones der Lumia-Reihe sollen mit einem neuen Namen in den Handel kommen.
Android-Tablet N1
Nokia-Pläne

Steigt Nokia wieder in das Geschäft mit Handys ein? Eine Webseite will die Bestätigung für derartige Pläne des finnischen Unternehmens erhalten…
Nokia Lumia 830
Unternehmensentwicklung

Mit einer offiziellen Erklärung widerspricht Nokia den Gerüchten, bald wieder Mobiltelefone herstellen zu wollen. Doch wie endgültig ist die…
Microsoft Lumia 640XL
Kürzungen

Microsoft kündigt drastische Kürzungen im Geschäftsbereich Mobiltelefone an. Das bedeutet weniger Mitarbeiter und zukünftig weniger neue…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.