Windows Phone 8

Lumia 620: Bugfix für Speicherproblem

Das Speicherproblem beim Nokia Lumia 620 scheint gelöst. Eine neue Firmware für das Windows-Phone-8-Gerät soll Abhilfe schaffen.

Nokia Lumia 620

© Nokia

Nokia Lumia 620

Das Speicherproblem beim Nokia Lumia 620 scheint behoben. Die neue Firmware (1307) soll das Problem mit dem Verlust von freiem Speicher in den Griff bekommen.

Besitzer des kleinen Windows Phones von Nokia hatten sich über einen nicht nachvollziehbaren Verlust an freiem Speicher in Onlineforen beklagt. Nokia hatte vor einer Woche den Fehler zugegeben und einen Bugfix in Aussicht gestellt.

Im Test: Nokia Lumia 620    

Vermutlich hängt der Verlust an freiem Speicher mit der Upload-Funktion von Fotos auf Clouddienst Skydrive zusammen. Die neue Firmware enthält einen Storage Check, die den belegten temporären Speicher im Lumia 620 wieder löscht. Wann genau Nokia das Update für das Nokia Lumia 620 freigibt, ist nicht bekannt. Das günstigste Nokia-Modell mit Windows Phone 8 ist erst seit einigen Wochen im Handel.

Mehr zum Thema

Nokia Lumia 630
Windows Phone 8.1

Zwei neue Lumia-Smartphones stehen vor dem Start. Ein Selfie-Phone mit dem Codenamen Superman und ein Kamera-Phone mit dem Codenamen Tesla.
Nokia Lumia 930
Smartphone-Rebranding

Microsoft Lumia statt Nokia Lumia: Die Smartphones der Lumia-Reihe sollen mit einem neuen Namen in den Handel kommen.
Microsoft Lumia 535
Release & Preis für Windows Phone

Am 16. Dezember kommt das Microsoft Lumia 535 in den Handel. Das Windows-Einsteigermodell hat ein 5-Zoll-Display, zwei 5-Megapixel-Kameras und…
Windows Phone 10
Windows Phones

Für Windows Phone gibt es jetzt eine Technical Preview von Windows 10. Microsoft hat jetzt für Entwickler und interessierte Nutzer die Beta des…