Menü
CES 2013

Nvidia zeigt Quad-Core-Prozessor Tegra 4

Nvidia Tegra 4
Nvidia hat auf der CES in Las Vegas seinen neuesten Quadcore-Prozessor für Smartphones und Tablets präsentiert. Der Tegra 4 soll zurzeit der schnellste mobile Prozessor sein.

Der neue Nvida Vierkern-Prozessor besitzt wie sein Vorgänger Tegra 3 einen zusätzlichen Kern (Companion Core), um einfache Anwendungen stromsparend durchzuführen. Basis des neuen Tegra 4 ist ein Cortex-A15s von ARM. Im Tegra 4 integriert ist ein Grafikprozessor mit 72 Kernen, der eine höhere Auflösung und realistischere Spielegrafik als der Tegra 3 möglich macht. Er bietet zudem 4k-Videosupport.

Die Smartphone-Trends der CES 2013

Der neue Nvidia-Prozessor ist zusammen mit einem i500-Chipsatz in LTE-Netzen einsetzbar. Zudem soll er gegenüber dem Vorgängermodell Tegra 3 45 Prozent reduzierten Stromverbrauch haben.

Noch nicht bekannt ist, wann die ersten Smartphones und Tablets mit dem Tegra 4 von Nvidia auf den Markt kommen werden.

comments powered by Disqus
x