Menü
Surfen mit LTE

O2-Schnupper-Paket: LTE ein Jahr ohne Aufpreis

O2,LTE Schnupper-Paket
HTC One mini
Anzeige
Netzbetreiber O2 bietet ab nächster Woche ein LTE-Smartphone plus Allnet-Flat zum Preis von 29,99 Euro im Monat. Die Nutzung des LTE-Netzes ist dabei für 12 Monate inklusive.

Ab Montag, den 12. August, bietet O2 seinen Kunden ein Schnupper-Paket für die Nutzung von LTE. Das Angebot besteht aus einem LTE-Smartphone sowie dem Allnet-Flat-Tarif Blue-All-In M mit Flatrate für Telefonate und SMS sowie der Nutzung von LTE-Netzen für 29,99 Euro pro Monat. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

Der Tarif enthält ein Highspeed-Datenvolumen von 500 MB im Monat, sowie unbegrenztes Mobiltelefonieren und Simsen in alle deutschen Netze.

Als LTE-Phones stellt O2 das HTC One mini (einmaliger Aufpreis: 89 Euro), das Samsung Galaxy S4 mini  (einmaliger Aufpreis: 89 Euro) und das  Sony Xperia SP (einmaliger Aufpreis: 1 Euro) zur Auswahl.

Innerhalb der ersten 12 Monate ist die Nutzung der LTE-Netze von O2 umsonst. Wer anschließend weiterhin in den LTE-Netzen mit Geschwindigkeiten bis zu 21 Mbit/s surfen will, zahlt ab den 13. Monat 9,99 Euro pro Monate zusätzlich.

Marktübersicht: Smartphones und Tablets mit LTE

Das Angebot gilt übrigens nicht überall: Das LTE-Netz von O2 beschränkt sich zurzeit auf die Stadtregionen von München, Berlin, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München und Nürnberg. O2 baut sein LTE-Netz weiter aus.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x