360-Grad-Aufnahmen

Google bringt Photo Sphere Camera App nun auch für iOS

Google bringt sein 360-Grad-Panorama Photo Sphere auch auf das iPhone und das iPad. Die Rundumaufnahmen, in denen man sich dann virtuell umsehen kann, waren bis jetzt nur auf Android-Geräten verfügbar.

Google Photo Sphere Camera für iOS

© Google

Google Photo Sphere Camera für iOS

Bei Googles Photo Sphere handelt es sich um eine Kamera-App, mit der eine manuell angefertigte Bildserie zu einer Sphäre zusammengezogen wird. Der Betrachter steht dann in einer Foto-Kugel und kann sich durch Bewegen des Telefons darin umsehen. Photo Sphere gab es bis jetzt allerdings nur für Android. Nun hat Google aber auch eine entsprechende App für iOS veröffentlicht.

Wer Google Photo Sphere auf dem iPhone oder iPad nutzen will, benötigt mindestens iOS in Version 7 oder höher und ein iPhone 4s oder neuer. Dass ältere Modelle nicht unterstützt werden, scheint an der Rechenleistung zu liegen. Diese reicht offensichtlich nicht aus, um die einzelnen Bilder, die zur Erstellung der Sphäre nötig sind, zu verrechnen.

Lesetipp: Die besten Foto-Apps für iPhone und iPad

Zusätzlich zum iOS-Support gibt es die Möglichkeit, die geschossenen 360°-Aufnahmen öffentlich auf Google Maps zu stellen. Dabei gibt es neben der automatischen GPS-Ortung auch die Möglichkeit den Ort manuell einzustellen. Photo Spheres von Sehenswürdigkeiten oder historischen Plätzen können dann direkt in Maps angesehen werden. Natürlich kann man die Spheres auch auf Facebook, Twitter und Co teilen.

Als Zielgruppe sieht Google hauptsächlich Städtereisende und Frischluftfans, die mit dieser Funktion wesentlich umfänglicher Momente an ihren Lieblingsplätzen einfangen können, als mit einem normalen Foto. Zu haben ist Google Photo Shpere Camera ab sofort kostenlos im App Store und Play Store.

Mehr zum Thema

Google Maps 7.0 für Android
Navi-App

Google verteilt im Moment ein Update von Google Maps für Android. Maps 7.3 bietet mehr Informationen bei der Navigation.
Wir zeigen Ihnen die besten Aprilscherze 2014.
Aprilscherze 2014

April, April! Auch in diesem Jahr lassen es sich Google, Samsung und Co. nicht nehmen, die Öffentlichkeit an der Nase herumzuführen. Wir zeigen…
Update der Karten-App für iOS und Android
Update der Karten-App

Google hat mit Maps 3.0 ein umfassendes Update seiner bekannten Karten-App für iOS und Android veröffentlicht.
google, play, store, logo
App im Play Store zurückgeben

Google weitet die Rückgabefrist von Apps im Play Store aus. Statt bisher 15 Minuten ist es nun deutlich länger möglich, Apps zurückzugeben.
Google Wallet
Angriff auf Apple Pay

Google will sich mit dem Payment-Anbieter Softcard zusammentun, um seinem mobilen Bezahldienst Google Wallet neuen Schwung zu verleihen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.