Bluetooth-Armband

Pokémon Go Plus kaufen: Jetzt in Deutschland vorbestellbar

Nintendo bringt das Armband Pokémon Go Plus nach Deutschland. Vorbestellungen sind nun möglich - als Launch-Termin wird der 16. September angegeben.

Pokémon Go Plus kaufen - Deutschland

© Nintendo

Pokémon Go Plus: Das Armband zum Pokémon-Fangen kommt Ende August auch nach Deutschland.

Pokémon GO Plus kann ab sofort im Online-Shop auf der offiziellen Nintendo-Webseite zum Preis von 39,99 Euro vorbestellt werden. Als weltweiten, offiziellen Launch-Termin haben Niantic und Nintendo Freitag, den 16. September, angegeben. Als Liefertermin wird jedoch weiterhin “bis zum 30. September” angegeben.

Auch bei Amazon kann Pokémon GO Plus nun vorbestellt werden – hier liegt der Preis jedoch bei 44,99 Euro. Als Erscheinungsdatum wird ebenfalls der 30. September angegeben.

Update vom 6. September: Pokémon Go Plus – Deutschland-Release ab Ende September

Ein kurzes Update zur Verfügbarkeit von Pokémon GO Plus in Deutschland: Der Release des Wearables zum AR-Game scheint näher zu rücken. So wird auf der offiziellen Nintendo-Webseite eine Lieferung bis zum 30. September 2016 versprochen. Vorbestellungen sind aktuell jedoch nicht möglich. Auch ist Pokémon GO Plus bei Amazon mittlerweile gelistet – wenn auch noch als “Derzeit nicht verfügbar”. Zur Kompatibilität mit Android gibt es noch keine Neuigkeiten.

Auf ein baldiges Release von Pokémon GO Plus wiesen auch bereits Codezeilen im Pokémon GO Update 0.33. für Android bzw. 1.3.0 für iOS hin. Hier wird interessant, ob ein APK-Teardown des kommenden Patches weitere Anhaltspunkte liefern kann.

Update vom 27. Juli: Pokémon Go Plus – Deutschland-Release verschoben

Keine gute Nachricht für Pokémon-Go-Fans: Nintendo wird das bereits angekündigte Armband Pokémon Go Plus erst später auf den Markt bringen als geplant. Wie Nintendo Deutschland per Twitter meldete, erscheint das Wearable Pokémon Go Plus erst im September und nicht wie geplant bereits Ende Juli.

Ob zu diesem Zeitpunkt nur die bislang bereits angekündigte iOS-Version der Steuerzentrale fürs Handgelenk kommt oder ob Nintendo gleichzeitig auch die Android-Version starten wird, bleibt weiterhin ungewiss. Im Nintendo Online Store ist weiterhin nur die iOS-Version von Pokémon Go Plus gelistet. Hier ist weiterhin der Hinweis auf Ende August als Liefertermin zu finden.

Originalmeldung vom 19.7.2016

Pokémon Go Plus erlaubt die Steuerung ohne direkten Einsatz des Smartphones. Esinformiert über kleine Monster in der Nähe und selbst das Einsammeln von Monster ist möglich, ohne das Smartphone extra aus der Tasche zu ziehen.

Nintendo bringt Ende August die kleine Steuereinheit Pokémon Go Plus in den Handel. Das kleine, an einen Pokéball erinnernde Wearable in Form kann man dann für 40 Euro kaufen und als Armband tragen. Es informiert Pokémon Go Spieler per LED und Vibrationssignalen über das Auftauchen von neuen Pokémon in der Nähe. Auf Knopfdruck werden die Monster gefangen genommen oder andere einfache Aktionen gestartet.

Die Steuereinheit Pokémon GO Plus übernimmt also bestimmte Funktionen, die bislang mit dem Smartphone erledigt wurden. Zum Spielen mit dem Armband wird jedoch weiterhin das Smartphone benötigt. Die Verbindung zwischen dem 13 Gramm leichten Wearable und dem Smartphone erfolgt über Bluetooth.

Zum Start nur mit iPhones nutzbar

Um Pokémon Go Plus zu benutzen, ist ein App-Update sowie ein kompatibles Smartphone notwendig. Nach aktuellem Stand sind dies bislang nur iPhones (ab dem iPhone 5). Sie müssen mit iOS 8 und 9 ausgerüstet sein.

Lesetipp: Pokémon Go im Test

Nintendo arbeitet seit Juli daran, Pokémon Go Plus auch für Android-Smartphone verfügbar zu machen. Bislang gibt es keine Angaben von Nintendo, wann diese Lösung vorliegen werden.  

iPhone-Version im Nintendo Online Store gelistet

Pokémon Go Plus ist im deutschen Nintendo Online Store gelistet und war für kurze Zeit auch vorbestellbar. Inzwischen ist dies nicht mehr möglich.  Die kleine Steuereinheit fürs Handgelenk kostet 39,99 Euro - als Liefertermin wird der 31. August 2016 genannt. Bislang bietet Nintendo in seinem Store lediglich die Version für iPhones (iPhone 5, 5c, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus und 6s Plus) an. In den USA soll die Pokémon Go Plus bereits ab Ende Juli verfügbar sein. 

Ebay-Händler nehmen Vorbestellungen an

In Deutschland bieten einige Ebay-Händler zurzeit Vorbestellmöglichkeiten an - und verlangen einen saftigen Aufpreis. Zu Preisen ab 59 Euro ist das Steuerarmband  bestellbar. Als Liefertermin nennen sie 31. August 2016, wobei einige Anbieter bereits Verzögerungen von bis zu 14 Tagen andeuten.  

Ein Ebay-Anbieter will die Pokémon Go Plus bereits ab 15. August ausliefern - also vor dem offiziellen Lieferstart in Deutschland - wenn sie jetzt für 69 Euro gekauft wird.

Mehr zum Thema

Pokémon GO Deutschland-Start - Release
App für Android und iOS

Der offizielle Release von Pokémon GO in Deutschland soll laut geleakten Plänen kurz bevor stehen - für iPhone und Android-Smartphones.
Pokefit Pokéfit Pokémon Go Pokemon App Fitness
Pokémon GO Erweiterung für Android:…

Im Grunde ist Pokémon GO eine spielerische Fitness-App. Mit dem Tool PokeFit für Android gibt's die passenden Workout-Infos direkt im Spiel.
Pokémon Go
Pokémon GO Bug

Einige Pokémon-GO-Spieler haben fälschlicherweise legendäre Pokémon bekommen. Niantic hat diese nun aus den Accounts entfernt.
threema rabatt aktion
Whatsapp-Alternative

Die Whatsapp-Alternative Threema gibt es aktuell für iOS und Android zum Sonderpreis. Interessenten müssen sich jedoch beeilen.
iPad Screenshots Mario Bros. Nintendo Apple
Nintendo-Spiel auf iPhone

Der berühmteste Klempner der Welt kommt aufs Apple-Smartphone. Doch das Super-Mario-Spiel aus dem App-Store wird nicht gerade ein Schnäppchen.
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.