Android-Smartphones

Prada Phone 3.0: Der Edel-Androide kommt in den Handel

Das Prada Phone 3.0 ist ein Smartphone mit LG-Technik, Android-Betriebssystem und dem Edellook von Fashion-Label Prada. Ab nächster Woche ist es für rund 599 Euro bei einigen Online-Händlern zu bekommen.

image.jpg

© Prada

Vorgestellt wurde das neue Prada-Smartphone Mitte Dezember - in der nächsten Woche ist das Prada Phone 3.0 by LG bei den Händlern. Das neue Edel-Phone setzt auf minimalistisches Design, wenige Tasten und schwarze Eleganz. Die integrierte Technik ist zeitgemäß, jedoch ohne echte Highend-Überraschung: Der 1,0 Gigahertz schnelle Dual-Core Prozessor (OMAP 4430) in Dual-Channel-Architektur sorgt für flotte Zugriffe, ihm stehen 1 Gigabyte Arbeitsspeicher zur Verfügung. Der Speicher fällt mit 8-Gigabyte mittelgroß aus, lässt sich aber durch eine MicroSD-Karte erweitern. Interessant ist sein 4,3 Zoll Touchscreen, der mit 800 cd/m2 besonders hell sein soll. Ein Vorteil, der das Betrachten der Anzeige im Sonnenlicht verbessert. Seine Auflösung von 480 x 800 Bildpunkten ist hingegen nur durchschnittlich.

Das PRADA phone by LG 3.0 bietet eine spezielle Bedienoberfläche mit einem besonderen Menü und Symbolen in Schwarz, Grau und Weiß. Über diese Oberfläche können die Funktionen von Android 2.3 (Gingerbread) genutzt werden. Ein Upgrade auf Android Ice Cream Sandwich ist vorgesehen.

Das neue Prada-Phone ist mit einer 8-Megapixel-Autofokuskamera ausgestattet, die HD-Videos mit 1080p aufzeichnet. Für den flotten Internetzugang sorgen HSPA+ (Empfang: maximal 21 Megabit/Sekunde) sowie WLAN (802.11 a/b/g/n). Sein 1540 mAH-Akku stellt ausreichend Ausdauer zur Verfügung. Bei ersten Onlinehändlern ist das neue Prada-Phone bereits aufgetaucht. So listet The Phone House das Modell in seinem Online-Shop für 598,99 Euro auf (hinzu kommen Versandkosten von 4,99 Euro). Für 599 Euro plus Versandkosten gibt es das Prada-Edelphone beispielsweise aber auch bei den Online-Anbietern Cyberport oder Notebooksbilliger.de.

Bildergalerie

image.jpg
Galerie
Edel-Android

Mehr zum Thema

LG G4s
Marktstart im August

Das LG G4s ist eine abgespeckte Variante des G4. Es besitzt ein 5,2-Zoll-Display, einen Snpadragon 615 Prozessor und eine 8-Megapixel-Hauptkamera.
LG Bello II
149-Euro-Phone

Das LG Bello II ist Einsteiger-Phone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display und 5-MP-Kamera und Android 5.0. Einzig sein Akku bietet mehr als…
LG Wine Smart
Androidphone zum Klappen

Das LG Wine Smart ist ein Android-Smartphone zum Zusammenklappen. LG bringt die Neuheit im Retrolook nach Europa. Unklar ist, ob auch nach…
LG, Nexus 5
Google Smartphone

Der Nachfolger des Nexus 5 kommt im Herbst. Das Nexus 5 (2015) hat ein 5,2 Zoll-Display, einen 64-Bit-Prozessor und einen Fingerabdruck-Scanner.
Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
Alle Testberichte
Acer Switch Alpha 12
Detachable
75,4%
Das Acer Switch Alpha 12 ist das erste lüfterlose 2-in-1-Gerät mit Core-i-Prozessor. Im Test hinterlässt es einen…
Huawei P9 Plus
5,5-Zoll-Smartphone
88,0%
Huawei optimiert das P9 und heraus kommt ein echter Überflieger: Wir haben das Huawei P9 Plus getestet.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.