Brandneue Lautsprecher

"Revolution"-Lautsprecher von Mac Audio

Ein rotes X ziert die brandneue Lautsprecherserie Revolution X von Mac Audio.

image.jpg

© Archiv

Die Reihe umfasst sieben Systeme, davon zwei Zweiwege-Kompos, zwei Koaxe und zwei Dreiwege-Systeme. Bei allen Systemen kommen neu entwickelte schwingungsarme Polypropylen-Membrane und zusätzliche Schwingspulenbelüftungen zum Einsatz. Preislich bewegt sich die Serie zwischen 50 und 100 Euro. Den Einstieg bildet das Zweiwege-Koax-System Revolution X 10.2 für 50 Euro, die beiden Dreiwege-Triax-Kompos Revolution X 20.3 und Revolution X69.4 kosten je 100 Euro.www.mac-audio.de

Mehr zum Thema

Eton RSE
16-cm-System

Tiefmitteltöner mit neu gestalteter Membran - ein neuartiges Papier-Schaum-Gemisch in Sandwichbauweise -, Gusskorb mit Schnellverschlüssen, extrem…
Rockford Fosgate T5652-S
Mit Mega-Weiche

Gigantische Weiche, vergrößerte Membranfläche, Phase-Plugs sogar auf den Hochtönern - das neue 16-cm-Lautsprechersystem Rockford Fosgate T5652-S…
ESX Xenium XE693
Neue Lautsprecher

Drei Koax-Lautsprecher, zwei Kompos und ein ovaler Triax: ESX hat sechs neue Laustprechersysteme am Start.
Doorboards von Jehnert für den Renault Megane RS
Von Jehnert

Besserem Sound im Renault Megane RS verspricht der Spezialist Jehnert mit seinen neuen Doorboards speziell für diesen Wagen.
Emphaser ECX160-S6
So klingt's besser

Emphaser startet mit fünf neuen Koaxial-Lautsprechern und einem neuen Triax-Modell ins Jahr 2012. Laut Emphaser sollen die Systeme durch…
Alle Testberichte
Google Pixel XL
Google-Smartphone
82,8%
Google versucht sich an einer eigenen Smartphone-Edelmarke. Ist das neue Google Pixel XL ein iPhone mit Android? Wir…
CAT S60
Outdoor-Smartphone
78,8%
CAT spendiert dem S60 eine Wärmebildkamera und macht es so zu einem einzigartigen, aber auch teuren Outdoor-Smartphone.…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.