Menü

Smartphones der Woche Rückblick: Von HTC First bis Galaxy S4

von
First, Galaxy S4, One
Anzeige
Facebook will auf den Startbildschirm, das iPhone 5S ist womöglich schon fertig, das S4 kommt näher: Alle Neuigkeiten rund ums Thema Smartphones im Wochenrückblick.

An dieser Stelle fassen wir noch einmal die wichtigsten Neuheiten der Woche zum Thema Smartphones zusammen. Lesen Sie alles über Neuankündigungen, Tests und die neuesten Ratgeber.

In dieser Woche im Fokus: Samsung Galaxy S4, S3 mini, Note 2 und Pocket, LG Optimus G, iPhone 5S, HTC First und HTC One, Motorola Razr i, Huawei Ascend Mate und Ascend G510.

Außerdem zeigen wir die besten Smartphones mit Tastatur, stellen Samsungs Galaxy-Reihe und Sonys Xperia-Reihe jeweils im Überblick vor. Wir zeigen wie Sie das neue HTC One schnell und einfach einrichten, geben Android-Tipps rund um E-Mail und Kontakte und zeichnen die Erfolgsgeschichte der Google-Plattform nach.

Highlight der Woche: HTC First

Das Facebook-Smartphone kommt. Mark Zuckerberg hat es diese Woche samt der App Facebook Home vorgestellt, das den Homescreen von Android-Smartphones erobern will. Das erste echte Facebook-Handy, das HTC First, spielte da fast schon eine Nebenrolle. Dabei hat's das HTC-Gerät durchaus in sich: Ein 4,3 Zoll großes HD-Display, Snapdragon 400 Dual-Core-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera, NFC und LTE (zumindest in den USA).

Das HTC First ist damit kein Highend-Smartphone, aber eben auch nicht das erwartete Einsteigerphone. In den USA soll es ab 12. April für 100 Dollar mit Vertrag auf den Markt kommen. Wir sind gespannt, wie es sich schlagen wird.

Mark Zuckerberg startet Facebook Home

HTC First

Mark Zuckerberg hat die App Facebook Home für Android-Smartphones vorgestellt. Das HTC First ist das erste Smartphone mit vorinstallierter Facebook-App.

Mark Zuckerberg startet Facebook Home

vergrößern

Schnäppchen der Woche: Huawei Ascend G615

Huawei macht ernst mit dem Preiskampf und bietet ab sofort ein günstiges Android-Smartphone mit großem Display. Das Ascend G510 hat eine 4,5-Zoll-Anzeige mit ordentlicher Auflösung von 480 x 854 Pixel, einen 1,2 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera und Android 4.1. Jetzt kommt es mit einer Preisempfehlung von 219 Euro in den Handel und ist dort bereits für unter 200 Euro zu finden.

 
comments powered by Disqus
Anzeige
x